„-baiser-kuchen“ Rezepte: Herbst & Festlich 34 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
Herbst
Backen
Dessert
einfach
Eis
Europa
Frucht
Gluten
Kinder
Kuchen
Lactose
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Torte
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 4 Bewertungen

Die ersten sieben Zutaten für den Biskuitboden abmessen. Backofen vorwärmen (Elektroherd: 180°C, Umluft: 160°C -180°C, Gasherd: Stufe 2-3). Eier trennen. Eigelb mit 2 EL warmen Wasser schlagen und 2/3 der Zuckermenge dazugeben. Eiweiß mit dem restl

75 Min. normal 14.08.2006
bei 1 Bewertungen

Den Springformboden mit Backpapier belegen. Das Papier gut einfetten. Die Aprikosen halbieren, entkernen und bis zur Mitte einkerben. Beides beiseite stellen. Eigelb vom Eiweiß trennen. Butter, 100 g Zucker und Eigelb schaumig rühren. Mohn, Zitronens

20 Min. normal 24.11.2005
bei 0 Bewertungen

aromatischer Rührteig mit einer leckeren Pflaumenfüllung und einem Sahnecremehäubchen

60 Min. normal 04.09.2015
bei 94 Bewertungen

Pflaumen waschen, trockentupfen, halbieren und entsteinen. Die Pflaumen vierteln. 4 Esslöffel Wasser, 75 g Zucker und Pflaumen in einen Topf geben, mischen und kurz aufkochen lassen. Speisestärke und 5 EL Wasser glatt verrühren, in die Pflaumen rühre

45 Min. normal 16.11.2001
bei 5 Bewertungen

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die zimmerwarme Butter zusammen mit den Eiern, dem Zucker und dem Salz schaumig schlagen. Mehl und Backpulver dazu sieben und einarbeiten. Je nachdem, wie fest der Teig ist, die entsprechende Menge Milch zufügen.

30 Min. normal 10.09.2014
bei 10 Bewertungen

herrlich luftig, knusprig und saftig

45 Min. normal 12.01.2008
bei 0 Bewertungen

mit Puddingkern

20 Min. simpel 24.02.2016
bei 4 Bewertungen

Birnen in Vanillecreme auf zartem Mürbteig, gedeckt von kerniger Florentinermasse

45 Min. normal 14.03.2010
bei 3 Bewertungen

schmeckt auch denen, die keine Rosinen und Zitronat mögen

40 Min. normal 07.10.2010
bei 3 Bewertungen

Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Springform von 22 cm Durchmesser mit Öl oder zerlassener Butter bepinseln. Boden mit Backpapier auslegen. Mehl, Backpulver und 375 g braunen Zucker in der Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät 10 Sek. mischen

30 Min. normal 07.04.2001
bei 19 Bewertungen

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Boden der Springform (26cm) mit Butter und Grieß ausstreuen. Die Milch zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Den Grieß einstreuen und aufquellen lassen. Die Johannisbeeren mit kaltem Wasser abbrausen und abt

30 Min. normal 15.10.2004
bei 2 Bewertungen

Goldener Herbstkuchen mit Kurkuma

40 Min. pfiffig 20.11.2016
bei 1 Bewertungen

Die Butter mit dem Zucker und den Eidottern schaumig rühren. Die Schokolade erweichen und dazu geben, dann Nüsse, Mehl (mit Backpulver versiebt) darunter mengen und den Schnee der 4 Eiklar (mit Salz aufgeschlagen) unterheben. In eine befettete und be

20 Min. normal 06.04.2005
bei 0 Bewertungen

Die Birnen oder Äpfel, Zwetschgen und Feigen abbrühen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Die Datteln ebenfalls in Streifen schneiden, die grob gehackten Mandeln und Nusskerne, die Sultaninen, die Rosinen, die in Würfel geschnittene Orangens

60 Min. normal 01.07.2015
bei 1 Bewertungen

Aus den ersten 5 Zutaten einen Mürbteig bereiten. 1 Stunde kühl stellen. Eine Springform (26er) mit dem vorbereiteten Mürbteig auskleiden. Hierbei einen hohen Rand ziehen. Für die erste Lage der Füllung nun die ersten 100 g der Zuckermenge in der P

35 Min. normal 18.10.2009
bei 1 Bewertungen

Backofen auf 175°C vorheizen und Muffinform gut einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Mehl, Backpulver, Piment, Zucker und Kirschen verrühren. Die Marmelade mit der Milch und Butter verrühren und unter die Mehlmischung rühren. Den Teig in die F

20 Min. normal 24.02.2006
bei 0 Bewertungen

Butter in Stückchen schneiden. Zusammen mit dem Mehl, 75 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und 1 Ei zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Min. kalt stellen. Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. 250 ml Pflaumensaft mit 75 g

50 Min. normal 12.12.2006
bei 6 Bewertungen

für eine 18er Springform

40 Min. normal 15.01.2010
bei 2 Bewertungen

Eier mit Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen. Nüsse mit Bröseln gut vermischen und unterheben. Backofen auf 170°C vorheizen. Die Masse gleichmäßig auf ein gefettetes, bemehltes Backblech (ca. 30x35cm) streichen. Das Blech in die Mitte des Roh

45 Min. simpel 17.11.2007
bei 4 Bewertungen

a la floo

40 Min. pfiffig 03.04.2008
bei 0 Bewertungen

Eier trennen. Eigelb beiseite stellen. Eiweiß steif schlagen, nacheinander 100 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterziehen. Mehl, Stärke und Backpulver darauf sieben, mit dem Schneebesen vorsichtig unterheben. Biskuitmasse in eine gefettete Sprin

30 Min. normal 06.04.2010
bei 3 Bewertungen

Backofen auf 175°C vorheizen und Muffinform gut einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Mehl, Zucker, Backpulver, Salz, Mandeln und Brombeeren vermischen. Eier und Milch aufschlagen. Butter, Likör und Rosenwasser langsam einrühren. Die Eiermilchm

20 Min. normal 24.02.2006
bei 3 Bewertungen

fälschlicherweise auch Pflaumenküchlein genannt

45 Min. pfiffig 31.07.2010
bei 3 Bewertungen

so werden die Martinsmänner bei uns im Kindergarten gebacken.

20 Min. normal 05.02.2010
bei 0 Bewertungen

Mehl und Haselnussgrieß gut miteinander vermengen. Für den Biskuit Eigelb mit 110 g Zucker aufschlagen. Butter schmelzen und beiseitestellen. Eiweiß mit 70 g Zucker aufschlagen. Nun das aufgeschlagene Eigelb und ¼ des aufgeschlagenen Eiweiß unter die

60 Min. normal 04.10.2019
bei 4 Bewertungen

Quark - Öl - Teig, einfach lecker

20 Min. simpel 18.04.2009
bei 1 Bewertungen

Butter mit Mehl verkneten. Zusammen mit Wasser und Honig zu einem festen Teig formen. Eine gefettete Springform damit auskleiden. Für die Füllung Butter und Honig verrühren, das Ei dazu geben und verquirlen. Mehl, Mandeln und Apfelstückchen darunter

30 Min. normal 17.04.2007
bei 0 Bewertungen

Gerollter Grießbreikuchen vom Blech

45 Min. pfiffig 04.02.2011
bei 1 Bewertungen

Für ca. 16 Windbeutel

40 Min. normal 17.01.2017
bei 0 Bewertungen

und Vanilleeis

120 Min. pfiffig 01.03.2018