„Chinesischer“ Rezepte: Reis- oder Nudelsalat 111 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (35)

Die Spaghetti 3 x durchbrechen und in Salzwasser kochen, bis sie gar sind. Danach die Nudeln abschütten und abschrecken. Das Gemüse klein schneiden und mit den fertigen Spaghetti vermengen. Anschließend den Salat mit Zucker, Zitronensaft, Öl, Sojasa

20 min. simpel 24.07.2014
Abgegebene Bewertungen: (20)

Den Chinakohl sehr klein schneiden, die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und beides in eine große Schüssel geben. Die Nudelpackungen 2-3 mal durchbrechen und dann öffnen. Die Würzmischung herausnehmen. Die Nudeln in einen großen Topf geben.

30 min. simpel 26.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (30)

Möhren, Paprika, Porree und Sojakeime in Sojaöl dünsten. Nudeln 5 Minuten lang kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und klein schneiden. Das Fleisch braten. Alles zusammenmischen. Dann mit Sojasoße, Chinagewürz und Zucker abschmecken - Fertig!

30 min. normal 09.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (13)

Das Party - Highlight

20 min. simpel 08.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (17)

Spaghettisalat mal etwas anders!

15 min. simpel 21.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmeckt warm oder kalt sehr lecker

15 min. simpel 05.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Nudeln bissfest kochen. Zwiebeln klein schneiden. Lauch in feine Streifen und Schinken in kleine Würfel schneiden. Restliche Zutaten dazutun, außer den Eiern und den Tomaten. Kurz vor dem Anrichten die hartgekochten Eier klein schneiden und die

30 min. normal 29.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

Variation des Szechuan Klassikers Dan Dan Mian - hier mit Sprossen

20 min. simpel 17.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (10)

Kalorienarm und schnell zubereitet

30 min. simpel 13.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Spaghetti in 10 cm Stücke brechen und in Salzwasser garkochen. Zutaten für die Sauce mischen und mit dem Schinken, der Zwiebel und dem Lauch über die abgekühlten Spaghetti geben. 1 Stunde ziehen lassen und kurz vorm Anrichten mit den Eiern und Tomate

25 min. simpel 23.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (1)

eifrei

30 min. simpel 03.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

Gurke schälen, in dünne Streifen hobeln, mit etwas Salz mischen, 60 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Glasnudeln 4-5 Minuten in Wasser kochen lassen, abgießen und abtropfen. Ei aufschlagen und zwei dünne Pfannkuchen backen und in kleine

30 min. simpel 11.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (6)

Super als Partysalat und der schmeckt jedem!

40 min. normal 28.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

Grundrezept mit Varianten

10 min. normal 15.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Spätzle in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abkühlen lassen. Die Zwiebel fein hacken bzw. die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Den Porree waschen und in feine Ringe schneiden. Spätzle, Zwiebel und Porree mischen. Aus Öl, Essig

20 min. simpel 04.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Putengeschnetzeltem

20 min. simpel 16.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Alkohol

35 min. simpel 03.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen, nicht abschrecken. Den Porree in feine Scheiben schneiden und diese auseinander trennen, so dass man feine Ringe erhält. Die Nudeln abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben, nach und nach die übrig

15 min. simpel 11.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst werden die Glasnudeln für 1 - 2 Minuten in kochendes, gesalzenes Wasser gegeben. Danach kurz unter kaltem Wasser abschrecken und anschließend abtropfen lassen. Die Glasnudeln müssen gut salzig sein, daher evtl. (falls das Wasser noch nicht sal

10 min. simpel 22.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Eine halbe Chilischote entkernen und in kleinstmögliche Stücke schneiden. Nun die Kokosmilch und die Sojasauce zusammen rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Das gehackte Chili zugeben. Die Glasnudeln 4 Min. in kochendem Salzwasser köcheln lassen

30 min. normal 31.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept aus den USA: Rohkost-Salat

20 min. normal 10.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Die gekochten Nudeln mit allen Zutaten vermischen, Salz nach Geschmack dazu und einige Stunden ziehen lassen.

20 min. simpel 21.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Lauch, Paprika, getrockneten Tomaten und Parmesan

25 min. normal 12.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

15 min. simpel 24.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (4)

Spaghetti 3-4 mal brechen, laut Anleitung kochen. Das Grün und die Wurzel vom Porree schneiden. Porree putzen, längs halbieren und in schmale Streifen schneiden. Schinken in kurze Streifen schneiden. Alles miteinander vermengen und ein paar Stunden,

10 min. simpel 12.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Mie-Nudeln nach Vorschrift garen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Pilze in feine Scheibchen schneiden. Die Bohnen waschen, die Enden abschneiden und die Bohnen anschließend in feine schräge Stückchen schneiden. Kurz im kochenden S

45 min. normal 12.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Putenschnitzel in Streifen schneiden. In einem Wok etwas Erdnussöl erhitzen und die Putenstreifen scharf darin anbraten. Mit Sojasauce und Reiswein ablöschen. Wenn alles zu schnell verdampft, noch etwas Gemüsewasser aus den Dosen zugeben. Von der Ko

30 min. normal 28.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

perfekt zum Grillen

30 min. normal 01.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln im Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Das TK-Gemüse garen. Die Möhren schälen und würfeln, Champignons und Zwiebel klein schneiden und anbraten. Die Nudeln mit dem Gemüse und den Gewürzen nochmal kurz anbraten.

30 min. simpel 08.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch in kleine Würfel schneiden mit Salz und Pfeffer anbraten, Zwiebel klein schneiden zum Fleisch dazugeben und fertig braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Gemüse in dünne Streifen schneiden, in der Pfanne ca. 15 min braten, etwas

50 min. normal 03.01.2004