„-sahnesyphon“ Rezepte: Reis- oder Nudelsalat 5.344 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 1.604 Bewertungen

Die Nudeln kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Die Pinienkerne in der Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett leicht anbräunen. Rucola gut waschen, trocken schleudern und etwas kleiner schneiden. Die getrockneten Tomaten gut abtropfen lassen und w

25 min. normal 21.11.2005
 bei 748 Bewertungen

superschnell, superlecker, vegetarisch

15 min. simpel 06.10.2009
 bei 1.167 Bewertungen

Die Nudel in Salzwasser al dente kochen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken, gut abtropfen und auskühlen lassen. Die Pinienkerne ohne Fett und bei mittlerer Hitze in der Pfanne leicht anbräunen. Rucola waschen, trocken schleudern und zer

30 min. normal 13.01.2006
 bei 612 Bewertungen

Die Nudeln al dente kochen und erkalten lassen. Cocktailtomaten, getrocknete Tomaten und Oliven zerkleinern und mit den gekochten und erkalteten Nudeln mischen. Aus den Soßenzutaten eine Vinaigrette nach eigenem Geschmack herstellen und mit dem Sal

30 min. normal 30.03.2008
 bei 635 Bewertungen

Nudelsalat ohne Mayonnaise - schnell gemacht und super lecker!

25 min. simpel 22.10.2008
 bei 1.178 Bewertungen

zu gegrilltem und gebratenem Fleisch oder als vegetarische Alternative

20 min. normal 05.08.2006
 bei 548 Bewertungen

mit Tomaten, Mozzarella und würzigem roten Pesto-Dressing

30 min. simpel 01.11.2006
 bei 504 Bewertungen

Reis in Salzwasser kochen. Danach mit allen anderen Zutaten verrühren und etwas ziehen lassen. Vor dem Servieren nochmal abschmecken.

20 min. simpel 23.09.2004
 bei 790 Bewertungen

lecker als Grillbeilage und sowieso der beste aller Nudelsalate

30 min. normal 28.02.2007
 bei 553 Bewertungen

Kisir

20 min. simpel 03.02.2006
 bei 357 Bewertungen

gesund und auch noch lecker!

30 min. simpel 04.02.2014
 bei 208 Bewertungen

sommerlicher, frischer Nudelsalat ohne Majo

30 min. normal 27.07.2010
 bei 222 Bewertungen

Ein Nudelsalat wie eine Kalorienbombe. Aber man gönnt sich ja sonst nichts.

15 min. simpel 07.10.2015
 bei 7 Bewertungen

mediterrane Grill-Beilage, vegetarischer Nudelsalat

30 min. normal 16.06.2017
 bei 35 Bewertungen

würzig marinierte Rinderstaks mit Tomatenpesto und leichtem Pastasalat

45 min. simpel 25.09.2006
 bei 122 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser gar kochen und anschließend abgießen. Den Schafskäse mit den Händen zerkrümeln. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen, dabei 4 EL vom Öl auffangen. Evtl. auch die Tomaten und die Oliven klein schneiden (muss man aber nich

20 min. normal 18.07.2010
 bei 184 Bewertungen

Die Nudeln sowie die gepellten Knoblauchzehen in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, dann abgießen, den Knoblauch für das Dressing aufbewahren. Die Nudeln kurz abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Kirschtomaten waschen

25 min. normal 03.11.2012
 bei 148 Bewertungen

Die Nudeln kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Die Pinienkerne in der Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze leicht anbräunen. Rucola gut waschen, trocken schleudern und etwas kleiner schneiden. Die getrockneten Tomaten gut abtropfen lassen und k

30 min. normal 19.10.2006
 bei 331 Bewertungen

Dir Tortellini in Salzwasser oder Brühe 2 Minuten kochen, kalt abschrecken und gut abgetropft mit 1 EL Olivenöl in einer Schüssel vermengen; abkühlen lassen. Getrocknete Tomaten sowie Pinienkerne und Feldsalat unterheben und auf einer Platte anricht

30 min. simpel 25.11.2008
 bei 144 Bewertungen

mit Walnüssen, Birnen und Speck

25 min. normal 20.11.2010
 bei 165 Bewertungen

vegetarisch, ohne Mayonnaise

20 min. normal 10.08.2010
 bei 188 Bewertungen

Perfekt für die Grillsaison

20 min. normal 21.05.2014
 bei 42 Bewertungen

Chinakohl in Streifen schneiden und Frühlingszwiebeln fein schneiden. Die getrockneten Nudeln in der Hand zerbröseln und dazugeben. Mandelstifte und Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Alles in einer großen Schüs

20 min. simpel 31.10.2014
 bei 108 Bewertungen

Den Couscous nach Packungsanweisung mit einem Stich Butter quellen lassen. Zwiebeln, Paprika, Tomaten und Gurken in kleine Würfel schneiden und unter den fertig aufgequollenen Couscous geben. Gut verrühren und gut mit Salz und Pfeffer würzen. Die Ro

30 min. simpel 19.01.2012
 bei 205 Bewertungen

Kısır - idealer Salat für das Grillfest

30 min. simpel 19.11.2012
 bei 129 Bewertungen

ideal für Partys oder zum Grillen

40 min. normal 03.07.2013
 bei 117 Bewertungen

glutenfrei, vegetarisch, powerfood, eiweißreich

35 min. normal 02.11.2015
 bei 81 Bewertungen

exotisch

10 min. simpel 30.06.2008
 bei 38 Bewertungen

ohne Fleisch

30 min. normal 07.08.2014
 bei 571 Bewertungen

schnelle Sache, einfach

15 min. normal 26.10.2009