„Glasnudeln -soße“ Rezepte: Reis- oder Nudelsalat & warm 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 2 Bewertungen

Zuerst werden die Glasnudeln für 1 - 2 Minuten in kochendes, gesalzenes Wasser gegeben. Danach kurz unter kaltem Wasser abschrecken und anschließend abtropfen lassen. Die Glasnudeln müssen gut salzig sein, daher evtl. (falls das Wasser noch nicht sal

10 min. simpel 22.09.2011
bei 0 Bewertungen

warme Vorspeise aus Vietnam

15 min. simpel 08.01.2014
bei 2 Bewertungen

Den Chinakohl in Streifen schneiden. Die Glasnudeln in einer Pfanne mit etwas Wasser dünsten. Anschließend die Butter hinzugeben und braten. Die restlichen Zutaten zu einer Soße verrühren. Den Chinakohl in eine Schüssel geben und die Glasnudeln dara

10 min. simpel 19.03.2016
bei 59 Bewertungen

Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden und waschen. Karotten und Ingwer schälen und in der Küchenmaschine raspeln. Lauch, Karotten und Ingwer in Sesamöl andünsten. Linsen dazugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 5 Min. köcheln lassen. Glas

20 min. normal 02.12.2011
bei 7 Bewertungen

Geht auch vegetarisch

20 min. normal 25.04.2015
bei 1 Bewertungen

meine Lieblingsvariante

10 min. simpel 27.06.2013
bei 1 Bewertungen

Die Glasnudeln laut Packungsanweisung zubereiten. Den grünen Spargel gründlich waschen, die weißen Enden abschneiden. Spargelstangen der Länge nach halbieren und der Breite nach in etwa 2 cm große Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 6 - 8 Min

10 min. simpel 12.05.2016
bei 3 Bewertungen

Die Glasnudeln nach Packungsanleitung zubereiten und mit der Küchenschere in die gewünschte Größe schneiden. Die Karotten in dünne Stifte, die grüne und rote Paprika in kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig anbraten und mit S

25 min. simpel 12.06.2015
bei 0 Bewertungen

Die Glasnudeln in heißes Wasser einlegen. Den Salat in dünne Streifen schneiden. Die Karotten in Juliennestreifen raspeln. Die Limette auspressen und in einem Shaker mit dem in kleine Stücken geschnittenen Knoblauch, Sambal Oelek, Sojasauce und dem Z

25 min. simpel 23.04.2018
bei 1 Bewertungen

Die Glasnudeln etwa 10 Minuten in warmem Wasser einweichen. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Pilze mit einem Küchentuch abreiben und ebenfalls in Streifen schneiden. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Chilis klein hacken.

30 min. normal 10.06.2009
bei 1 Bewertungen

Russischer Glasnudelsalat

30 min. normal 26.07.2012
bei 2 Bewertungen

kann kalt oder warm serviert werden

25 min. normal 24.06.2012
bei 15 Bewertungen

Die Zwiebeln in feine Spalten schneiden und in Öl (am besten man nimmt Sonnenblumenöl) glasig anschwitzen. Die Zwiebeln in eine große Schüssel geben. Die Möhren fein raspeln und im Öl anbraten und zu den Zwiebeln geben. Die Paprika in Würfel schneide

15 min. normal 24.08.2008
bei 0 Bewertungen

asiatisch-scharf

30 min. simpel 22.01.2018
bei 0 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden. Sojasauce, Balsamico, Olivenöl, Honig, etwas Salz und Pfeffer vermischen. Fleisch dazugeben, gut durchmischen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank marinieren. Kerngehäuse der Paprika entfernen und in kleine

15 min. simpel 10.02.2014
bei 3 Bewertungen

für Meta-Typ Alpha

15 min. normal 21.03.2018
bei 2 Bewertungen

Die Zitronenschale abreiben. Das Weiße vollständig abschälen und die Zitronen filetieren. Für die Hackbällchen Chilischoten, Knoblauch und Zwiebel fein würfeln, Koriander sehr fein schneiden und mit Hackfleisch, Eiern, Paniermehl, Kokosflocken und Zi

40 min. normal 12.09.2010
bei 0 Bewertungen

Vorbereitung: Glasnudeln in ein Wasserbad legen und 1-2 Stunden lang ziehen lassen. Hackfleisch in einem hohen Topf anbraten, kräftig mit Salz, Pfeffer und der gehackten Knoblauchzehe würzen. Karotten und Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. E

30 min. normal 21.08.2011
bei 0 Bewertungen

Working-Mum-Abendessen Nr. 3

15 min. simpel 19.03.2016
bei 11 Bewertungen

vegan, vitaminreich und eine echte Geschmacksexplosion

30 min. normal 20.10.2015
bei 2 Bewertungen

kann gut vorbereitet werden

40 min. normal 06.02.2007
bei 0 Bewertungen

perfekt an heißen Tagen

20 min. normal 08.06.2017
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch in Streifen schneiden. Das Öl in einem Wok erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Anschließend wieder herausnehmen und beiseite stellen. Das Gemüse putzen bzw. schälen und in kleine Würfel schneiden. Zuerst Karotten, Sellerie, Kohlrab

45 min. normal 10.07.2008
bei 1 Bewertungen

leicht und lecker

30 min. normal 16.02.2017
bei 1 Bewertungen

Dressing: Zitronensaft mit Maggi, Koriander, Chilipulver und Ingwerpulver mischen. Je nach Belieben kann Öl zum Dressing hinzugefügt werden, damit der Salat etwas saftiger wird. Die Glasnudeln ca. 20 Minuten in lauwarmem Wasser einweichen. Dann auf

30 min. normal 02.04.2009
bei 1 Bewertungen

süß - scharf, schnell und einfach

15 min. normal 10.04.2010
bei 2 Bewertungen

Pikanter Glasnudelsalat

30 min. normal 04.08.2013
bei 2 Bewertungen

Tofu in Öl anbraten, bis er goldbraun ist, dann mit der Sojasauce ablöschen und auf einem Teller beiseite stellen. In dem Öl-Sojasaucen-Gemisch nun die Frühlingszwiebeln, die Schalotten, den Knoblauch, den Ingwer und die Erdnüsse anbraten. Die Curr

15 min. simpel 06.08.2014
bei 1 Bewertungen

Yam Wun Sen

20 min. simpel 24.05.2012
bei 0 Bewertungen

Nudeln in reichlich kaltem Wasser für 30 Min. einweichen. Danach die Nudeln mit einer Schere auf mundgerechte Länge schneiden und abseihen. Hackfleisch anbraten, dabei mit Chili, Salz und Pfeffer gut würzen. Fleisch zu den Nudeln geben, reichlich Fi

30 min. simpel 06.11.2017