„Spagettie“ Rezepte: Reis- oder Nudelsalat & Camping 128 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
Reis- oder Nudelsalat
Beilage
Eier oder Käse
einfach
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Früchte
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Käse
Kinder
Krustentier oder Fisch
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Salatdressing
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 14 Bewertungen

Die Spaghetti 3-mal durchbrechen und im Salzwasser kochen. Danach mit Öl und Maggi mischen. Bei Bedarf kann es auch mehr Maggi sein. Den Kochschinken und die Frühlingszwiebeln klein schneiden und unterheben. Ein leckerer Sommersalat passend zum Gril

15 Min. simpel 25.09.2011
bei 7 Bewertungen

Super schneller leckerster Nudelsalat

10 Min. simpel 09.12.2008
bei 16 Bewertungen

unglaublich leckeres Sommergericht

30 Min. simpel 23.10.2012
bei 5 Bewertungen

Nudelsalat mal anders

20 Min. simpel 28.01.2008
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 2 Bewertungen

lecker als Sommeressen, aber auch zum Grillen

30 Min. simpel 09.07.2011
bei 5 Bewertungen

Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen. Anschließend abschütten und gut abtropfen lassen. Inzwischen die Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Den Kochschinken in Würfel schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und nach Beda

25 Min. simpel 22.02.2007
bei 4 Bewertungen

... einfach lecker und mal was anderes

25 Min. simpel 02.06.2008
bei 2 Bewertungen

Tomaten in heißes Wasser legen (ca. 5 Minuten), danach kurz kalt abschrecken und häuten. Spaghetti in ca. 8 cm große Stücke brechen, in Salzwasser bissfest kochen und abkühlen lassen. Thunfischöl, Mayonnaise, Tabasco, Sojasoße, Schaschliksoße und Ge

20 Min. simpel 08.03.2006
bei 2 Bewertungen

schnell, einfach und lecker

30 Min. simpel 02.07.2006
bei 1 Bewertungen

Spaghetti klein brechen und gar kochen, abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken. Abtropfen lassen. Tomaten überbrühen und häuten, Stängelansätze entfernen. Tomaten und geschälte Eier achteln. Nudeln, Wurst, Käse, Gurken, Tomaten und Eier in eine Sc

20 Min. simpel 31.10.2010
bei 2 Bewertungen

Spagetti kochen. Kurz abschrecken, dann abtropfen lassen. An die noch warmen Spagetti die Knoblauchzehen und den Balsamico geben. Die Nudel färben sich dann braun (sieht aus wie Vollkornnudeln). Gut vermengen und ziehen lassen. Sobald sich die Spag

25 Min. simpel 26.04.2007
bei 1 Bewertungen

Partysalat

30 Min. normal 23.09.2008
bei 2 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen, anschließend abschrecken und abkühlen lassen. Inzwischen eine Soße aus saurer Sahne, Dill, Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft anrühren und bei Bedarf evtl. mit ein wenig Wasser verdünnen. Salatgurke s

20 Min. simpel 04.09.2006
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln kochen. Den Lauch in Ringe schneiden und waschen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Marinade aus Sojasoße, Olivenöl, Zitronensaft, China–Gewürz, Essig, Salz, und Zucker zubereiten. Den Lauch sowie den Schinken untermischen. Di

15 Min. simpel 25.01.2008
bei 2 Bewertungen

Spagetti nach Packungsanweisung al dente kochen. Den Bund Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und waschen. Den Kochschinken kleine Würfel schneiden. Die Zitrone auspressen. In eine Salatschüssel eine Sauce aus Öl, Sojasauce, Gewürzmischung und

25 Min. simpel 08.03.2007
bei 0 Bewertungen

ideal für den Sommer zum Grillen, ohne Mayonnaise

30 Min. simpel 13.09.2013
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser kochen. Den Lauch waschen, in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Den Kochschinken ebenfalls in Würfel schneiden. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und anschließend mit den Gewürzen absch

30 Min. simpel 28.03.2009
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen; abgießen, abschrecken und sehr gut abtropfen lassen. Den Vollmilchjoghurt mit Mayonnaise, Senf, Orangensaft und etwas Salz in einer großen Schüssel verrühren. Die abgekühlten Spaghetti

10 Min. simpel 19.05.2010
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln 1 – 2mal durchbrechen und im Salzwasser kochen. Danach abschütten und abkühlen lassen. Für diesen Salat koche ich die Nudeln einen Tick weicher, als al-dente. Einfach mal austesten. Jetzt den Porree in dünne Streifen und die Paprikaschote

30 Min. simpel 23.11.2012
bei 1 Bewertungen

Spaghetti al dente kochen und kalt abschrecken. Tomaten vierteln, Salat waschen und zupfen. Alles in eine Schüssel geben, mit Pesto und Balsamico verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Parmesan und Basilikumblättchen bestreut servieren

10 Min. simpel 16.11.2007
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer Paprikapulver und Fondor würzen und mit einem Ei verrühren. Danach gut anbraten und abkühlen lassen. Den Kochschinken und die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Die Spaghetti nach Belieben brechen und nach P

20 Min. simpel 31.08.2010
bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten, und gut abtropfen lassen. Den Kochschinken in Würfel schneiden, die Frühlingszwiebel in kleine Ringe. Die beiden Essigsorten mit Olivenöl, Senf, Schnittlauch und Petersilie vermischen und mit Salz und

20 Min. simpel 07.05.2008
bei 2 Bewertungen

Die rohen Spaghetti 2mal durchbrechen und nach Packungsanleitung im Salzwasser kochen. Dann abgießen, mit Wasser abschrecken und danach in eine Salatschüssel geben. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen klein würfeln und in einer Pfanne mit Olivenöl ansc

35 Min. normal 25.10.2013
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 13.03.2008
bei 0 Bewertungen

mit Knoblauch, Gartenkräutern und frischen Tomaten

15 Min. simpel 13.09.2013
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti klein brechen und wie gewohnt nach Packungsanweisung bissfest kochen. Abschütten und in eine Schüssel geben. Paprikaschoten putzen, zusammen mit dem Feta-Käse klein schneiden und zu den Spaghetti geben. Den Joghurt mit dem Schmand in

30 Min. simpel 29.10.2007
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti in 4 Teile brechen und im Salzwasser nach Packungsanleitung kochen. Die Mortadella und die Paprikaschoten in feine Streifen, den Porree in feine Ringe schneiden. Alle Zutaten für das Dressing mischen und mit den restlichen Zutaten verm

20 Min. simpel 02.11.2012
bei 0 Bewertungen

Die Knoblauchzehe durchpressen und mit Öl, Essig, Sojasauce, Salz, Pfeffer und gehackten Kräutern eine Sauce anrühren. Die Paprikaschoten und Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Wenn die Paprikaschoten aus dem Glas sind, gut abtropfen lassen -

20 Min. normal 21.11.2007
bei 2 Bewertungen

Für heiße Tage

15 Min. simpel 20.10.2009