„Farfall“ Rezepte: Reis- oder Nudelsalat & Resteverwertung 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Camping
Eier oder Käse
einfach
Fleisch
Gemüse
Gluten
kalt
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Salat
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Vorspeise
warm
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln nach Anweisung al dente kochen (statt Salz den Brühwürfel zum Kochen verwenden), in der Zwischenzeit den Thunfisch samt seinem Öl zu einer feinen Masse zerdrücken und mit dem abgetropften Mais, Olivenöl, Parmesankäse und Knoblauch vermisch

15 Min. simpel 22.10.2007
bei 3 Bewertungen

diätgeeignet: fettarm, low-carb, kal.-reduziert

20 Min. simpel 24.06.2011
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln kochen und abkühlen lassen. Das Fleisch waschen, salzen und pfeffern (ruhig stark würzen, gerne auch mit Hähnchengewürzsalz). Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Hähnchenbrust scharf anbraten. Abkühlen lassen und in kleine S

10 Min. simpel 04.11.2011
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und in eine Schüssel geben. Danach die Oliven halbieren und hinzufügen. Den Schafskäse in Würfel schneiden. Sobald die Nudeln fertig sind, diese abgießen un

25 Min. normal 02.12.2009
bei 2 Bewertungen

Wurstresteverwertung

30 Min. simpel 03.01.2009
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Paprikaschote und Fleischtomate in Stücke schneiden. Den Käse in kleinere Würfel zerteilen, als das Gemüse. Die Mayonnaise mit Senf, Salz und Pfeffer vermengen. Die Nudeln abtropfen und mit der

20 Min. simpel 28.11.2008
bei 0 Bewertungen

Nudeln in kochendes Wasser mit Fondor geben und garen, abgießen, in eine Schüssel geben auskühlen lassen. Gouda würfeln, mit dem Mais und den in Stücke geschnittenen Würstchen zu den Nudeln geben. Thomy-Soße darüber geben und 2 Stunden durchziehen la

10 Min. simpel 07.08.2002
bei 3 Bewertungen

Erbsen auftauen. Nudeln garen. Eier hart kochen. Tomaten putzen, waschen und in Spalten schneiden. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Sahne, Joghurt, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker glatt rühren. Öl unterschlagen, Schnittlauch unterrühre

25 Min. normal 08.05.2006
bei 2 Bewertungen

schnell zubereitet, geeignet als Partygericht, gut vorzubereiten

25 Min. simpel 01.04.2019
bei 4 Bewertungen

Die Farfalle in Salzwasser bissfest kochen und danach abkühlen lassen. Die Zwiebeln abziehen und in feine Streifen schneiden, in etwas Öl anschwitzen. Den Speck in Stücke schneiden, zu den Zwiebeln geben, kurz mitbraten. Tomaten und Eisbergsalat wa

30 Min. normal 21.06.2009
bei 6 Bewertungen

Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten, bis sie duften. Abkühlen lassen. Zwiebel in feine Streifen schneiden und Champignons halbieren. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Champignons kurz dünsten. Paprika und Staudensellerie in S

30 Min. simpel 25.08.2011
bei 11 Bewertungen

Die Nudeln in leicht gesalzenem kochenden Wasser bissfest garen. Miracle Whip, Essig, Öl, die Gewürze und evtl. die klein geschnittenen Frühlingszwiebeln in einer Schüssel zu einer Salatsoße vermengen. Die Erbsen, den Mais und die Champignons zum Abt

30 Min. normal 09.03.2006
bei 3 Bewertungen

ohne Durchziehzeit

40 Min. normal 07.09.2009
bei 51 Bewertungen

bunter Nudelsalat mit Eiern und Gemüse - nicht nur zur Karnevalszeit lecker

30 Min. normal 27.01.2009
bei 1 Bewertungen

lauwarm

20 Min. normal 11.02.2009
bei 0 Bewertungen

WW-tauglich und super zu variieren

20 Min. simpel 26.07.2008
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel fein würfeln, die Tomate entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Oliven in Scheiben, wenn diese größer sind, halbieren und in Scheiben schneiden. Den Kochschinken in Würfel schneiden (ich lass mir beim Fleischer immer eine etwas dic

15 Min. simpel 27.01.2015
bei 224 Bewertungen

sommerlicher, frischer Nudelsalat ohne Majo

30 Min. normal 27.07.2010
bei 11 Bewertungen

absoluter cross-over Nudelsalat

20 Min. normal 30.08.2011
bei 14 Bewertungen

Aus einer Panne entstanden, lecker und fettarm, zur Resteverwertung geeignet. Einen Sud herstellen: Geschälte Zwiebeln und Knoblauchzehen mit Senf, Zucker, Salz, Kurkuma und Pfeffer im Mixer pürieren, mit Weißweinessig und Wasser oder Weißwein einma

40 Min. normal 11.09.2007