„Mokkabohnen“ Rezepte: Torte 99 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Kakao, Creme und Mokkabohnen

50 min. normal 08.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schokolade schmelze ich im Wasserbad. In der Zwischenzeit werden die Eier getrennt. Eiweiß steif schlagen. Eigelb, Zucker und Butter werden schaumig gerührt. Zu dieser Masse rühre ich die geschmolzene Schokolade. Dann wird das steife Eiweiß unt

20 min. simpel 02.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

mal anders

35 min. normal 22.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (48)

sehr schokoladig

40 min. normal 22.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (23)

Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker und 1 Pck. Vanillezucker einrieseln lassen. Eigelbe einzeln darunter schlagen. Mehl und Backpulver darauf sieben und unterheben. Eine Springform am Boden mit Backpapier auslegen. Die Hälfte de

55 min. normal 20.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

köstliche Füllung mit Schockolade und Kaffee

40 min. normal 31.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Schlagsahne im Topf erwärmen, jedoch nicht kochen lassen! Die Schokolade darin schmelzen und den Kaffee auflösen, gut verrühren. Über Nacht zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag mit dem Sahnesteif steif schlagen. Die Schokosahn

30 min. simpel 11.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ganz einfach zubereitet - ohne Backen

40 min. normal 03.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (4)

super einfach und schnell gemacht, ohne Backen

40 min. normal 15.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (11)

Vanillepudding mit 2 EL Zucker und der Milch kochen. Damit sich während des Abkühlens keine Haut bildet, 1 EL Zucker über den gesamten Pudding streuen und diesen kalt werden lassen. Weiche Butter und Margarine mit dem Mixer schlagen, bis eine komplet

35 min. normal 10.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt, ca. 12 Stücke

35 min. simpel 09.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (8)

Sahne etwas anschlagen, dann Puderzucker, Sahnesteif, Vanillinzucker und Kaffeeextrakt dazugeben und die Sahne dann richtig steif schlagen. Auf dem Tortenboden streichen und mit den Mokkabohnen verzieren! Sofort servieren.

30 min. simpel 15.09.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Biskuitboden quer in drei Teile schneiden. Sahnesteif, Vanillezucker und Instantkaffee in einem kleinen Behälter mischen. Die Sahne ca. 1 Minute anschlagen und dann nach und nach unter Rühren die Sahnesteif-Vanillezucker-Kaffee-Mischung einriese

40 min. normal 11.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (42)

Besser und vor allem leichter als mit Buttercreme! Für 16 Stücke

40 min. normal 10.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter schmelzen und abkühlen lassen. Eier, 250 g Puderzucker und etwas Salz im Wasserbad schlagen, bis die Creme heiß ist, dann abkühlen lassen. Butter hineinrühren, Mehl unterheben. Teig in eine gefettete Springform füllen,bei 175° 50 Min. backen u

60 min. normal 10.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kekse in einem Gefrierbeutel mit einem Nudelholz zerbröseln. 75 g Schokolade und Butter zusammen schmelzen und über die Brösel gießen. Gut mischen. Wände und Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) mit der Masse auskleiden. Kalt stellen und un

35 min. normal 09.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 12 Stücke

30 min. normal 10.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

8 Blatt Gelatine einweichen. Kirschen abtropfen lassen. Den Schmand, Zucker und 200 ml Eierlikör miteinander verrühren. Gelantine ausdrücken und auflösen. Mit etwas Creme verrühren und dann die restliche Creme unterrühren. Kalt stellen. 200 g Sahne

30 min. normal 15.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Mehl

40 min. normal 10.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (7)

nicht nur an Weihnachten und im Winter ein Knaller

25 min. normal 12.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei zum Schluss 200 g Zucker einrieseln lassen. Eigelbe nacheinander darunterschlagen. Mehl, Backpulver und Haselnüsse unter die Eiercreme heben. Die Masse in nur am Boden gefettete Springform (26 cm) füllen und

50 min. pfiffig 07.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

nach Oma´s Art

45 min. normal 27.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Eier mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver mischen, in die Schaummasse sieben und locker unterheben. Den Biskuit bei 200 Grad ca. 35 Minuten backen. Nach dem Auskühlen 1 x waagerecht durchschneiden. Nach Packu

60 min. normal 06.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen, dann 25 g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse schnittfest ist. Dotter mit 2 EL heißem Wasser und Zucker schaumig schlagen. Mehl mit Speisestärke vermischen. Abwechselnd den Eischnee

60 min. normal 11.09.2005
Abgegebene Bewertungen: (12)

lecker und simpel - kommt immer gut an

30 min. normal 01.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fett, Zucker und 1 P. V-Zucker schaumig rühren. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelbe unter die Fett-Zucker-Masse rühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen. Espressopulver und 1 TL heißes Wasser verrühren und dann Sahne zufügen. Espres

20 min. simpel 18.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eier trennen. Eiweiß und 2 EL kaltes Wasser steif schlagen. 200 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Backpulver und Haselnüsse mischen und kurz unter den Teig heben. Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Biskuitmass

40 min. normal 12.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für das Biskuit die Eier trennen. Schokolade fein reiben. Butter mit Zucker, Vanillezucker und Eigelben schaumig rühren. Mandeln mit Backpulver mischen. Mit der Schokolade unter die Masse rühren. Eiweiße sehr steif schlagen und unterheben. Masse in d

45 min. normal 05.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und schnell zuzubereiten

30 min. simpel 18.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

für 12 Stücke

30 min. simpel 03.05.2014