„Geheimrezepte“ Rezepte: Torte 123 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (157)

Geheimrezept

60 min. normal 16.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (48)

Altes Geheimrezept - wird, glaube ich, nur unter der Hand weitergegeben!

40 min. normal 07.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

frisch und nicht allzu sahnelastig, noch ein Geheimrezept meiner Mama

45 min. normal 03.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Geheimrezept meiner Mutter

50 min. normal 31.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (32)

Rührteig herstellen, die Hälfte in eine runde gefettete Backform (26 cm), oder besser noch auf Backpapier streichen. Eiweiß schlagen, Zucker unterrühren (Baisercreme). Die halbe Baisercreme auf den Rührteig streichen, und die Hälfte der Mandelblätter

45 min. pfiffig 21.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (38)

einfaches aber superleckeres Rezept

30 min. normal 10.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (61)

eine wundervolle Eigenkreation

60 min. normal 01.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (20)

ohne Götterspeise und ohne Backen

35 min. normal 12.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (12)

aus dem Rezeptbüchlein meiner Mami

50 min. normal 16.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (10)

Altes Familiengeheimrezept mit viel Marzipan und Likör

60 min. pfiffig 01.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (13)

mit Cognac und Kirschen

120 min. pfiffig 25.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (14)

Saftige Schokoladentorte

20 min. normal 23.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Sahne mit den Nougatstangen langsam erhitzen, aber nicht kochen lassen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag die Nougatsahne mit Sahnesteif schlagen. Auf den untersten Boden dünn Nutella streichen. Den 2. Boden auflegen. Darauf

25 min. normal 13.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kölscher Klassiker - halbgefrorene Nuss-Baiser-Torte

45 min. normal 14.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Schokolade schmelzen und auf etwa 36°C abkühlen lassen. Die Butter mit dem Puderzucker, der Vanille und dem Salz schaumig rühren, nach und nach die Eigelb einrühren, dann die Schokolade dazugeben. Die Eiweiß mit dem Zucker zu einem steifen Schn

90 min. normal 04.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

Eigelbe und 100 g Zucker verrühren. Milch, Butter, Mehl und Backpulver dazugeben. Den Teig auf das Blech streichen. Eiweiß schlagen. Eischnee, 150 g Zucker und Vanillezucker verrühren und danach auf den Teig geben. Anschließend Mandeln (Blättchen) dr

30 min. normal 30.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (10)

Für den Boden von ca. 200g Löffelbiskuits in ca. 5cm lange Stücke schneiden (geht mit einem Sägemesser am besten) Die Reste und die restlichen ganzen Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben, verschließen, mit einer Teigrolle zerbröseln und die Br

35 min. simpel 03.07.2003
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zuerst den Boden vorbereiten und in die Springform legen. Schokolade schmelzen, dann Creme fraiche zugeben und verrühren. Manchmal sieht das etwas komisch, evt. sogar krümelig aus. Keine Panik! Die geschmolzene Butter zufügen und alles wird wieder sc

20 min. simpel 29.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

nette Überraschung für alle Schachfans

120 min. pfiffig 04.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (11)

Vanillepudding mit 2 EL Zucker und der Milch kochen. Damit sich während des Abkühlens keine Haut bildet, 1 EL Zucker über den gesamten Pudding streuen und diesen kalt werden lassen. Weiche Butter und Margarine mit dem Mixer schlagen, bis eine komplet

35 min. normal 10.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

wie vom Konditor

60 min. normal 27.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Biskuitteig aus den Eiern, Wasser, Zucker, Mehl, Speisestärke, Backpulver, Kakaopulver und Öl herstellen. Den Teig in eine vorbereitete Springform (26 cm) geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 20-25 Minuten backen. Biskuit

45 min. normal 14.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Rosinen über Nacht im Rum einweichen, anschließend gut abtropfen lassen. Aus Mehl, Zucker, Butter, Backpulver, 1 Päckchen Vanillezucker und den Eiern einen Teig zubereiten. Diesen in eine gefettete Springform geben und ca. 20 Minuten bei 175° (U

30 min. normal 28.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Grieß in einem Topf unter ständigem Rühren bei schwacher Hitze bräunen. Den Zucker und den Kakao dazu geben. Soviel Wasser zufügen (ständig rühren, da es spritzt), dass eine feste Masse entsteht. Auf eine Tortenteller schütten und mit einem brei

60 min. normal 28.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen und davon 2 Böden bei 200° Unter-Oberhitze für 10-15 Min backen. Einen etwas dicker und den dünneren nach dem Abkühlen zerkrümeln. Butter und Zucker in einer Pfanne erhitzen und darin die Krümel von dem

30 min. normal 11.09.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Teigzutaten verrühren, auf einem Backblech gut verteilen. 15 Minuten bei 200 Grad backen, abkühlen lassen. Den Vanillezucker in den Joghurt geben, die Gelatine auflösen und dazurühren. Einen Becher Sahne steif schlagen und unter die Masse heben.

35 min. normal 15.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Springform (26cm) fetten. Zwieback fein mahlen. Butter schmelzen,125g Zucker einrühren und 5 EL kaltes Wasser zufügen. Mit Zwieback verrühren. Zwiebackbrösel in der Form verteilen. Auf den Boden und 3-4cm an den Formrand drücken. Ca. 20 min. kühlen.

45 min. simpel 05.01.2003
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kuchenform mit Pergamentpapier auslegen. Eine Schicht Löffelbiskuits auslegen und mit Rum beträufeln. Von der Sahne, Eigelb und Zucker eine Creme kochen. Die abgekühlte Creme mit der Butter und den Mandeln verrühren. 1/3 der Creme auf die Biskuits g

60 min. normal 29.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Cashew - Baisers den Backofen auf 180°C vorheizen. Cashewnüsse auf ein Backblech streuen und etwa 5 Minuten goldbraun rösten. Dabei gelegentlich umrühren und wenden. Sorgfältig kontrollieren, damit sie nicht anbrennen. Die Cashewnüsse aus d

55 min. normal 05.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kekse, Butter und Mandeln verkneten. In eine Springform (26 cm) Keksmasse einfüllen und gut andrücken. Gelatine einweichen, Ricotta mit Nutella verrühren. Gelatine auflösen, unterziehen, Sahne steif schlagen und unterheben. Creme auf dem Tortenboden

40 min. normal 05.04.2006