„Zwetschgen Creme Fraîche“ Rezepte: Kuchen 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (87)

Die Zahlen 1-2-3 stehen als Eselsbrücke für die Zutaten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (108)

reicht für ca. 12 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit zartem Amaretto Teig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.05.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein leckerer Kuchen für den Spätsommer

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

schneller und einfacher Kuchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwetschgenkuchen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Streusel: Mehl, Zucker, gemahlene Mandeln, Eigelb und Backpulver gut vermischen. Danach die Butter flöckchenweise gut untermischen und zu Streuseln verarbeiten. Ca. 2/3 der Streusel in ein gefettetes, mit Backpapier ausgelegtes Blech füllen und andr

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Mehl und Backpulver mischen und mit den übrigen Zutaten für den Teig verkneten; wird der Teig zu trocken, Milch zufügen. 2/3 des Teiges in eine gefettete Backform (26 cm Durchmesser) geben und flach andrücken. Die Hälfte der übrigen Streuselmasse an

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr aromatisch, für 12 Stücke

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pflaumen waschen und entsteinen. Hälften in Spalten schneiden. Grützepulver mit 6 EL kaltem Wasser und 75 g Zucker verrühren. 340 ml Wasser aufkochen. Angerührte Grütze einrühren, nochmals aufkochen. Pflaumen zufügen, unterheben. Abkühlen lassen. In

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Marzipanfüllung

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

unter den Früchten und Streuseln steckt eine Schicht Kokoscreme

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein raffinierter Kuchen - mit Alkohol

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwetschgen und Pudding auf schokoladigem Boden, aus einer Springform, ca. 12 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr saftig, auch mit Pflaumen möglich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Pflaumen über Nacht abtropfen lassen. Für den Teig Fett und Zucker schaumig rühren. 2 Eier nacheinander zufügen und Masse cremig rühren. Mehl, Backpulver und Zimt mischen und auf Fett-Eimasse sieben. Amaretto zufügen und alles unterrühren. Teig in e

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.07.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

ausreichend für ein Blech oder zwei Springformen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Ei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Die Pflaumen halbieren und entsteinen. Mehl, 300 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Tüte Vanillinzucker, Backpulver, gemahlene Mandeln und Zimt mischen. Eigelb sowie das Fett in Flöckchen zufügen. Alles verkneten und zu Streuseln verarbeiten. Die Fettpfann

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl, Zucker, Salz und Zimt vermischen. Hefe in die lauwarme Milch bröckeln und verrühren. Hefemilch, 1 Ei und die flüssige Butter zur Mehlmischung geben. Den Teig 2 Min. kräftig kneten. Zugedeckt ca. 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen. Inzwisc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein schnelles Früchtebrot ohne Mehl und ohne Zucker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (86)

auch mit Kirschen, Aprikosen, Äpfeln lecker

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.09.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

Für den Teig Butter (oder Margarine), Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach Eier, Salz und Zimt zufügen. Mehl und Backpulver mischen, fein sieben und unterrühren. Auf ein gefettetes, rechteckiges Backblech ( möglichst mit hohem Ran

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Pflaumen abbrausen und entsteinen. Die Hälften in Spalten schneiden. Dessertpulver für Rote Grütze und 75 g Zucker in 400 ml Wasser auflösen, dann unter Rühren aufkochen. Pflaumen unterheben, abkühlen lassen. Backofen auf 175°C vorheizen. Qua

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

saftiger Blechkuchen mit Reineclauden und Walnussstreuseln

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

viel Frucht auf hohem Rührteig mit Guß

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für 20 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus Mehl, Grieß, Butter, Salz, Vanillezucker, Zucker, 2 Eigelb und Crème fraîche einen Teig zubereiten, 30 min kaltstellen. Die Pflaumen waschen, trocknen, halbieren und entkernen. Die Kokosflocken mit 3 EL Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker vermi

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Vanilleguss, sehr saftig

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.09.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für den Teig alle Zutaten nach und nach zu einem cremigen Rührteig verarbeiten. Auf ein gefettetes oder mit Backpapier belegtes Blech streichen. Aprikosen halbieren und entsteinen, mit der Rundung nach oben auf dem Teig verteilen, leicht eindrücken.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2004