„Pudding-streuselkuchen“ Rezepte: Kuchen 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (434)

Dieser Kuchen ist recht flott gemacht, wenn erst einmal der Pudding gekocht ist und die Zwetschgen entsteint. Der Rest geht "im Handumdrehen". Das Resultat ist saftig-süß und schmeckt auch am nächsten Tag noch gut, fast am besten aber noch leicht lau

45 min. normal 19.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (220)

Zuerst den Teig herstellen. Alle Zutaten können gleichzeitig in die Schüssel und kräftig durchgeknetet werden (geht natürlich auch mit einer Küchenmaschine). Die Schüssel gut abdecken und für 30 Minuten kalt stellen. In der Zeit den Pudding, wie gew

15 min. simpel 02.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (58)

Kirschen entkernen und halbieren. Puddingpulver mit etwas Milch glatt rühren, restliche Milch erhitzen und unter Rühren einen dicken Pudding kochen, Zucker einrühren, leicht abkühlen lassen und dann den Topfen und Rahm einrühren. Für den Mürbteig al

15 min. normal 18.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (218)

Butter geschmeidig rühren, Zucker, Vanillezucker und geriebene Zitronenschale unterrühren, ein Ei nach dem anderen zugeben und gut verrühren. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren, in gefettete Springform geben. Füllung: Puddingpulver, Mi

30 min. normal 23.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (34)

Zunächst den Pudding nach Packungsanleitung kochen und kalt werden lassen. Nun die Streusel vorbereiten. Dazu die Butter schmelzen und mit dem Mehl und dem Zucker mischen. Mit den Händen zu einer großen Kugel formen. Den Ofen auf 180 °C Umluft vorh

30 min. normal 27.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

für 1 Backblech

40 min. normal 11.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (19)

Butter geschmeidig rühren. Zucker und Vanillezucker unterrühren, ein Ei nach dem anderen zugeben und gut verrühren. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren, in gefettete Springform geben. Füllung: Puddingpulver, Milch, Zucker, Eigelb glatt

35 min. normal 21.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

Aus den ersten 8 Zutaten einen Hefeteig zubereiten, gehen lassen, bis er sein Volumen sichtbar vergrößert hat. In der Zwischenzeit aus der Milch, dem Zucker und dem Puddingpulver einen Pudding kochen und abgedeckt abkühlen lassen. Aus den letzten 4

30 min. normal 07.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Hefe

40 min. simpel 29.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für den Hefeteig das Mehl mit dem Zucker und einer Prise Salz mischen. Eine Mulde in das Mehl drücken. Die frische Hefe mit lauwarmer Milch (25 Sekunden; Mikrowelle) verrühren und in die Mulde gießen. Mit Mehl bestäuben und zugedeckt ca. 15 Min. gehe

30 min. simpel 26.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (5)

Blechkuchen

30 min. normal 01.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (5)

super lecker

40 min. normal 14.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

für eine 24er Springform

30 min. simpel 19.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (7)

für eine 18er Springform

60 min. normal 30.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmeckt frisch, sogar noch lauwarm - hält sich aber auch gut paar Tage

45 min. simpel 11.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Vanillepudding mit 4 EL Zucker und 500 ml Milch nach Packungsanweisung kochen und etwas abkühlen lassen. Für den Teig 250 g Butter mit 250 g Zucker schaumig schlagen. Eier, Vanillezucker, Backpulver, 400 g Mehl, 1 Prise Salz sowie die 4 EL Milch

30 min. simpel 30.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Leckere Resteverwertung von Spekulatius

60 min. simpel 18.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Teig Mehl in eine Schüssel sieben. In die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe zusammen mit dem Zucker, der lauwarmen Milch und Butter zu einem Teig anrühren. Zugedeckt ca. 30 Minuten an einen warmen Platz stellen. Gegangenen Teig ausrollen,

45 min. normal 07.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (72)

mit Vanille - Grieß - Pudding

50 min. simpel 28.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, einfach und lecker

30 min. normal 06.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

leckerer Blechkuchen mit Hefeteig und Pudding

35 min. normal 14.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Teig: Zucker, Butter, Salz und Ei recht lange cremig rühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und unter die Masse kneten. In Klarsichtfolie wickeln und 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Füllung: Pudding kochen nach Packungsanleitung. Den Pud

45 min. normal 22.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan, einfach

20 min. normal 22.11.2017