„Mokkabohnen“ Rezepte: Kuchen 78 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (5)

Eier und Zucker schaumig schlagen, Eierlikör und Öl zufügen, dann Mehl und Backpulver unterrühren. Unter die Hälfte des Teigs das Kakaopulver und und die zerstoßenen Mokkabohnen rühren. Den hellen Teig in die Form geben, darauf den dunklen Teig. Mit

15 min. normal 28.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

herrlich schokoladig

25 min. simpel 07.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Eier mit Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Likör und Öl zufügen und alles verrühren. Mehl und Backpulver mischen und in den Teig sieben. Der Teig ist etwas dünn. Die Hälfte des Teiges in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Gugelhup

15 min. normal 03.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rührkuchen raffiniert aufgepeppt, mit Gelinggarantie, für 12 Stücke

10 min. normal 06.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Mokkabohnen im Teig

20 min. simpel 26.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Kakao, Creme und Mokkabohnen

50 min. normal 08.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Margarine, Zucker, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben und verrühren. Die Eier einzeln unter die Masse rühren. Mehl, Stärke, Backpulver und Amaretto zufügen und alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Eine Kastenform mit Backpapier au

10 min. simpel 08.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Ofen auf 175 °C (Umluft 160 °C) vorheizen. Eine Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, dann die Mandeln unterheben. Die Mandelmasse in die Springform füllen und auf der mittleren Schiene ca 45 M

15 min. simpel 30.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (36)

Fett, Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig rühren. Eier dazugeben und weiter rühren. Blockschokolade im Wasserbad schmelzen. Mehl und Backpulver vermischen und zum Teig geben. Blockschokolade dazugeben. Teig in eine gefettete Backform geben (26 cm

25 min. simpel 07.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (32)

Zartschmelzender Schokokuchen, der besonders Männern schmeckt

30 min. normal 20.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (36)

Für 8 Stück

30 min. normal 28.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Eigelbe, Zucker und 1 Pck. Vanillezucker hellcremig schlagen. Den Eischnee darauf häufen. Speisestärke, Mehl, Backpulver und 1 EL Kakao darüber sieben. Alles vermen

50 min. normal 13.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

schnell, lange frisch

15 min. simpel 16.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

saftig, schokoladig

20 min. normal 04.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

süßes Brot zum Nachmittagskaffee

30 min. normal 21.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Muffinblech einfetten und das Blech in den Gefrierschrank stellen. Für den Teig Mokkabohnen grob hacken. Mit Mehl, Kakao- und Backpulver mischen. Margarine, Eier und Zucker mit den Quirlen des Handrührers verrühren, Kaffee und Milch dazugeben und al

30 min. normal 29.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

Butter/Margarine mit dem Zucker, Vanillezucker und 3 Eigelb schaumig aufschlagen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Die Milch unter die Zuckermasse rühren, Mehl und Backpulver mischen, ebenfalls unterrühren. Zuletzt den Eischnee unterheben. D

20 min. simpel 13.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

Eier, Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen. Likör und Öl zufügen, unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren (der Teig ist sehr geschmeidig). Hälfte in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Napfkuchenform (ca. 2,5l Inh

15 min. simpel 18.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Den Eierlikör und das Öl zufügen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, auf die Eiermasse sieben und verrühren. Die Hälfte des Teiges in eine sehr gut gefettete Kuchenform füllen. Auf den rest

30 min. normal 21.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Muffins mit Espresso und Buttermilch, für 12 Stück

25 min. simpel 17.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus 250 g Butter, 250 g Zucker, Eiern, Mehl, Backpulver, Vanillinzucker, saurer Sahne und Kakao einen Rührteig herstellen. Die Mokkabohnen unterrühren. Auf ein gefettetes, mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und etwa 30 Minuten bei 175°C back

20 min. normal 07.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bitterschokolade mit der Butter und 1 EL gekochtem Kaffee schmelzen. Die Eier und Eigelb mit 120 g braunem Zucker schaumig rühren. Mehl, Mandeln und Zimt unterheben. Das Schokolade - Butter - Kaffeegemisch löffelweise unterrühren. Den Teig in ein

30 min. normal 15.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ein schokoladiger Kastenkuchen

30 min. simpel 21.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 12 Muffins

10 min. simpel 11.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter mit Zucker und Vanillezucker mit dem Mixer schaumig schlagen. Nach und nach die Eier unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren. Eine Springform mit Kranzboden einfetten, den Teig einfüllen und glatt streichen. Im v

30 min. simpel 27.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für 8 Zwerge

30 min. normal 02.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter und Zucker schaumig schlagen, die Eier dazugeben und gut verrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und zum Teig geben. Alles ordentlich verrühren. Die Teigmenge halbieren und den ersten Teil in eine gefettete Gugelhupfform geben.

15 min. normal 18.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter, Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Sahnelikör untermischen, Mehl und Backpulver zugeben und verrühren. Die Mokkabohnen unterheben. Die Masse in eine Gugelhupfform füllen. Im vorgeheizten Ofen bei 170 °C 1 Stunde backen lassen.

15 min. simpel 22.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rapsöl, Zucker, Eier, Mehl, Backpulver und Espresso mit dem Handrührgerät verrühren. Den Teig auf 6 feuerfeste 125 ml-Tassen verteilen und im Backofen bei 170 - 190°C auf der zweiten Schiene von unten für 35 bis 40 Minuten backen. Die Cremefine und

15 min. simpel 13.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (27)

reicht für ca. 12 Stück

25 min. simpel 14.11.2006