„Brötchen Einfach“ Rezepte: Kuchen 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (3)

aus dem man tolle Sachen formen kann: Weckmänner, Osterhasen, Brötchen usw..

10 min. normal 03.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (29)

Das Marzipan mit Eiweiß und Puderzucker cremig rühren. Die Teiglinge auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausbreiten, auf jeden etwas Marzipancreme streichen und den Teig jeweils zur Spitze hin aufrollen. Eigelb mit Milch verquirlen, die Croissants da

15 min. simpel 20.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (21)

kalorienarme süße Häppchen, ergibt ca. 20 Stück

10 min. normal 11.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Brötchen in Stücke teilen und mit heißer Milch übergießen. Fett, Zucker, Zimt, Amaretto oder Aroma und Eigelbe cremig schlagen. Kirschen entsteinen und in mit den Nüssen (etwa 2-4 EL) mischen. Brötchen gut ausdrücken und unterrühren, die Kirschen

30 min. normal 05.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (47)

Zum Frühstück, Kaffe oder einfach nur so

30 min. normal 20.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (32)

Superleckeres und einfaches Bananenbrot ohne extra Fett

10 min. simpel 15.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (8)

super schnell und einfach

30 min. simpel 31.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

saftig und einfach zu machen

20 min. simpel 10.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnelle, einfacher und saftiger Kuchen

10 min. simpel 27.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Super lecker und super einfach

10 min. simpel 17.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach

10 min. simpel 14.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brötchen in kaltes Wasser einweichen, ausdrücken und verrühren. Die Eier trennen. Kirschen entsteinen. Butter schaumig rühren. Zucker und Eigelb dazugeben und verrühren. Die Gewürze und die verrührten Brötchen dazugeben. Das Eiweiß steif schlagen un

30 min. simpel 06.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Brötchen vom Vortag in kleine Stückchen reißen und mit der heißen Milch übergießen, so dass alles aufgesaugt wird und eine weiche Masse ergibt. Anschließend Margarine, Vanillezucker und Zucker unterrühren. Die Eier und das Mehl hinzufügen und all

25 min. simpel 24.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die ersten neun Zutaten zu einem Teig verkneten. Etwa 1 Stunde kalt stellen. Eine gefettete Springform (runde Backform) mit zwei Drittel der Teigmenge auslegen. Nun Kirschkonfitüre aufstreichen. Den restlichen Teig als Streusel darüber verteilen.

20 min. simpel 03.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

Aus den angegebenen Zutaten einen Quark-Öl-Teig zubereiten, dabei zuletzt die Schokolade und die Cashew-Kerne unterkneten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen. Teigplatte vierteln und jedes Viertel in drei "Tortenstücke" schneiden (

20 min. simpel 20.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

preiswert und leicht gemacht

30 min. simpel 05.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (55)

Alle Zutaten müssen Zimmertemperatur haben. Hefe mit 50 ml Milch glatt rühren, 1 Tl. Zucker dazu geben und zum Dampfl gehen lassen. In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Salz, restliche Milch, Eier, Rum, Butter und das Dampfl mit dem Knethaken sola

20 min. normal 11.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (65)

aus Quarkölteig

20 min. simpel 01.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die ersten acht Zutaten für den Teig verrühren, sehr gut kneten und etwas rasten lassen. Danach etwa zwei Drittel des Teigs auf ein vorbereitetes und tiefes Backblech (Fettpfanne) geben. Alle Zutaten für die Füllung gut miteinander verrühren und in

25 min. normal 13.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

für die Muffinsform

15 min. simpel 05.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

süße Kuchenbrötchen, SIS-tauglich

15 min. normal 10.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (234)

Alle Zutaten zu einem Teig kneten und mit den Händen zu einer Rolle formen. Den Teig in Scheiben schneiden und zu Brötchen formen. Oben mit einem Messer einkerben und mit einem verquirlten Eigelb bestreichen. Dann 15-20 Minuten bei 175° backen! (nich

15 min. normal 13.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

lecker zum Frühstück oder zum Kaffee

20 min. simpel 20.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Äpfel schälen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden, mit dem Zucker vermischen und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag die anderen Zutaten dazugeben, verrühren, auf 2 Kastenformen verteilen. Backofen auf 200° Grad vorheizen, bei 180° Gra

25 min. simpel 17.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Backofen vorheizen auf 200° Grad (Umluft 180°). Schafkäse und Frischkäse mit einer Gabel zerdrücken und cremig rühren. Mehl, Zucker, Backpulver, Salz, Thymian, Petersilie und Schnittlauch in einer großen Schüssel mischen. In einer zweiten Schüss

20 min. normal 17.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (12)

für die Form

10 min. simpel 14.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (638)

Bananabread, superlecker, vollwertig, gesund und herrlich unkompliziert, auch für Kleinkinder oder als Pausensnack sehr gut geeignet!

15 min. simpel 30.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (8)

glutenfrei + eifrei

10 min. simpel 05.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

süßer Kuchen nach einem Rezept aus einem Cafe in Fremantle

25 min. simpel 04.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (7)

gefüllt mit Schokoladenaufstrich, Nutella, Nussnougat

20 min. normal 20.04.2011