„-löffelbiskuit“ Rezepte: Kuchen 40.393 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 103 Bewertungen

für eine 24 - 26 cm Springform, für 1 - 2 Mal Durchschneiden geeignet, der Boden erreicht eine Höhe von ca. 7 - 9 cm

20 Min. simpel 03.11.2016
bei 676 Bewertungen

Rikes Backschule - Kuchen, die jeder mag, für eine 26er Springform

20 Min. simpel 03.11.2014
bei 3.859 Bewertungen

Für einen Zopf von 500 g einfach die Mengenangaben halbieren. Mehl in eine große Schüssel sieben. Milch leicht erwärmen und in einen Rührbecher gießen. Zucker und zerbröckelte Hefe dazu und alles zusammen so gut verrühren, bis sich die Hefe weitgehe

30 Min. normal 16.08.2005
bei 957 Bewertungen

amerikanische Zimtschnecken mit Cream-Cheese-Frosting

60 Min. normal 03.04.2013
bei 202 Bewertungen

für 3 - 4 Portionen

25 Min. normal 22.03.2016
bei 3.119 Bewertungen

Die Zutaten für den Knetteig in eine Schüssel geben, rasch zusammenkneten und zur Seite stellen. Für die Füllung Margarine, Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver und 3 Eier in einer Schüssel verrühren. Dann den Quark und die saure Sahne untermischen

30 Min. simpel 22.11.2008
bei 2.528 Bewertungen

Die Butterkekse zerbröseln, gut mit der flüssigen Butter vermischen und die Mischung auf den Boden einer Backform drücken. Bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen 5-10 Minuten vorbacken, dann herausholen. Den Zucker mit Stärke, Frischkäse und Magerquark c

10 Min. simpel 26.05.2010
bei 1.019 Bewertungen

Aus Butter, 75 g Zucker, Mehl, Backpulver und 1 Ei einen Mürbeteig kneten und diesen kurz in den Kühlschrank stellen. Quark, 150 g Zucker, 3 Eigelbe, Schmand, Öl, Milch und Vanillepuddingpulver gut verrühren. 1 Tasse der Masse aufheben. Eine 28er

35 Min. normal 29.07.2005
bei 1.114 Bewertungen

Aus dem Mehl, Zucker, Butter, Ei und Backpulver einen Knetteig herstellen. Den Boden einer 26 cm Springform mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten. Den Teig ausrollen und die Ränder von Hand recht hoch drücken. Den Backofen am besten jetzt auf

45 Min. normal 03.01.2009
bei 782 Bewertungen

gegrillt

20 Min. normal 03.03.2009
bei 957 Bewertungen

köstliche Zimtrollen, zum Beispiel mit Frischkäse-Glasur

30 Min. simpel 28.02.2012
bei 760 Bewertungen

Melanies Bester

10 Min. normal 26.05.2007
bei 1.546 Bewertungen

leicht und saftig

25 Min. simpel 08.08.2007
bei 1.337 Bewertungen

schokoladige Sünde

15 Min. normal 10.08.2007
bei 1.182 Bewertungen

Der Name ist eigentlich egal - Hauptsache lecker

35 Min. normal 26.11.2014
bei 1.052 Bewertungen

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen. Zu einer glänzenden Masse rühren. Eigelb unterrühren. Mehl mit Speisestärke, Kakaopulver (für den dunklen Teig) oder Vanillepuddingpulver (für den hellen Teig) und Backpulv

15 Min. normal 13.06.2006
bei 600 Bewertungen

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Öl und Fanta zugießen und ebenfalls unterrühren. Ein Backblech einfetten und den Teig darauf glatt verstreichen. 25 Minuten bei 150° backen. Den Kuchen aus

30 Min. simpel 04.07.2005
bei 571 Bewertungen

Für den Mürbeteig das Mehl, Backpulver, 1 Ei, Zucker und Butter verrühren und den Teig dann in 2 Hälften teilen. Eine 28er Springform einfetten und mit der einen Hälfte den Rand formen und mit der anderen Hälfte den Boden auslegen. Für die Füllung a

30 Min. simpel 25.06.2006
bei 580 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen und eine 12er Muffinform mit Papierförmchen bestücken. Die Butter mit der gehackten Zartbitterschokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Die a

30 Min. normal 18.08.2010
bei 234 Bewertungen

mit herrlich knusprigen Knusperstreuseln

15 Min. simpel 25.05.2012
bei 716 Bewertungen

Bananabread, superlecker, vollwertig, gesund und herrlich unkompliziert, auch für Kleinkinder oder als Pausensnack sehr gut geeignet!

15 Min. simpel 30.03.2015
bei 83 Bewertungen

Klitschkuchen

20 Min. normal 17.03.2016
bei 724 Bewertungen

gut vorzubereiten, einfach

30 Min. normal 01.04.2009
bei 315 Bewertungen

Für den Biskuitteig die kühlschrankkalten Eier trennen und das Weiß mit einer Prise Salz in einer großen Schüssel steif schlagen. Kurz bevor das Eiweiß fast steif ist, ca. ¾ des Zuckers in die Masse rieseln lassen. Das Eigelb mit dem restlichen Zucke

30 Min. normal 11.12.2018
bei 380 Bewertungen

für eine 26er Springform

15 Min. simpel 03.11.2014
bei 2.196 Bewertungen

lecker, locker und unübertroffen gut

30 Min. normal 19.04.2006
bei 238 Bewertungen

Blechkuchen

40 Min. simpel 26.10.2009
bei 1.048 Bewertungen

für ca. 7 Stück

20 Min. simpel 06.10.2006
bei 497 Bewertungen

ohne Vanillepudding

20 Min. simpel 28.05.2007
bei 391 Bewertungen

Die Butter schaumig rühren, Zucker und Vanillinzucker dazugeben, dann die Eier einzeln dazu rühren, Citroback oder Zitronenschale, gesiebtes Mehl, Backpulver und die Milch unterrühren und den Teig auf drei gut gefettete und mit Bröseln ausgestreute F

20 Min. simpel 23.04.2003