„1-2-3-mürbeteig“ Rezepte: Kuchen & Weihnachten 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kuchen
Weihnachten
Backen
Europa
Frucht
Herbst
Vegetarisch
Winter
bei 49 Bewertungen

Zuerst die Zutaten für den Teig verkneten und als Kugel kalt stellen (Mürbeteig). Dann als Rechteck ausrollen; vorsichtig, der Teig ist klebrig. Die Zutaten für die Füllung vermengen und, auf den Mürbeteig streichen, den Teig aufrollen und zum Kranz

30 Min. normal 30.05.2007
bei 3 Bewertungen

Am besten zuerst Schablonen zum Ausschneiden der Hausteile herstellen. Einfaches Din-A4 Papier reicht dafür aus. Die Schablonen haben diese Maße: Dach 29,5 x 16 cm Wand 23 x 13 cm Giebel 21 x 23,5 cm, die Neigung beim Zusammensetzen beträgt 45° Fens

120 Min. normal 10.12.2019
bei 0 Bewertungen

Aus Butter, Mehl, Puderzucker, Speisestärke, Eiern und Salz einen Mürbteig herstellen. Den Teig zu einem flachen Rechteck formen und in Folie eingewickelt mindestens 1 Stunde kühlen. Den Teig auf einen Kreis mit ca. 30 cm Durchmesser und ca. 3 - 4 m

40 Min. normal 04.01.2016
bei 7 Bewertungen

Mürbeteig mit Honig - Mandelbelag

35 Min. simpel 28.08.2008
bei 7 Bewertungen

mit Mürbeteig, Walnüssen und Schokolade

20 Min. normal 04.11.2006
bei 0 Bewertungen

Mürbeteig mit Zitrusfrüchten und Sahne

45 Min. simpel 28.06.2007
bei 2 Bewertungen

Den Staubzucker mit Zitronensaft und Wasser zu einer glatten Masse rühren. Den gestoßenen Anis in den Mürbteig einmengen. Vom Mürbteig etwa 5 mm dicke und ca. 22 cm lange Rollen drehen und damit Brezeln formen. Diese auf einem mit Backpapier ausgele

40 Min. normal 17.12.2018
bei 3 Bewertungen

Für den Mürbeteig das Mehl mit der Trockenhefe, dem Salz, der kalten Butter, dem Zucker, den Eigelben und dem Vanillezucker in eine Schüssel geben und 1 Minute vermischen. Zutaten mit kühlen Händen zusammendrücken, zu 3 Kugeln formen, etwas flach drü

30 Min. normal 10.06.2008
bei 2 Bewertungen

von meiner Großcousine - für den Thermomix TM 31, für 12 Stücke

40 Min. normal 23.02.2010
bei 16 Bewertungen

mit Mürbeteigboden

45 Min. normal 18.02.2009
bei 2 Bewertungen

ergibt ca. 75 Stück

40 Min. simpel 04.12.2010
bei 1 Bewertungen

Ofen auf 200°C vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Unterlage ausrollen und eine runde Pastetenform (notfalls Springform) von 22 cm Durchmesser damit auslegen. Die Teigreste aufheben. Die Hälfte der Apfelscheiben in die Form legen und gleichmäß

20 Min. normal 12.07.2006
bei 4 Bewertungen

leichtere Version des Klassikers bei gleichem Genuss! Am Vortag zubereiten! Ergibt 9 Stück

35 Min. normal 19.04.2010
bei 0 Bewertungen

mit Früchten gefüllte Mürbeteigtörtchen, ca. 20 Törtchen

45 Min. normal 07.04.2018