„Frikaedellen“ Rezepte: Kinder 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (21)

sehr lecker und einfach

15 min. simpel 25.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (260)

So hat meine Mama ihre Frikadellen immer gemacht ... Kindheitserinnerungen

25 min. normal 02.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (15)

vegetarisch, lecker

30 min. simpel 15.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (76)

Hier wird Gemüse lecker prima versteckt. Gesund für Kids und für die Figur

30 min. normal 15.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

wie Hackbällchen, Buletten, Fleischpflanzerl

10 min. simpel 24.08.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Deko für das Büfett zum Kindergeburtstag

5 min. simpel 16.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (35)

Buletten bulgarische Art

20 min. pfiffig 15.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kleine Hackfleischklopse aus der Pfanne

10 min. simpel 15.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Alle Zutaten gut miteinander vermengen. Aus dem fertigen Teig Frikadellen formen und auf ein mit einer Backfolie belegtes Backblech legen. Bei ca. 190°C in den vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene, schieben. In 40 Minuten entstehen wunderbare Fr

15 min. simpel 31.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zwiebel pellen, in feine Würfel schneiden und in Butter glasig dünsten. Etwas abkühlen lassen und unter das Hackfleisch mischen. Ei, Senf, Semmelbrösel, Petersilie, Knoblauch und Speckwürfel unter die Hackmischung kneten. Mit Maggi, Pfeffer und Salz

20 min. normal 18.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Brötchen in Scheiben schneiden, in einer flachen Form mit der Sahne übergießen und ca. 10 Minuten einweichen. Danach mit den Händen ausdrücken und in eine Schüssel geben. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln und in ½ EL Butterschmalz ca.

20 min. simpel 20.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (11)

Quarkbratlinge

15 min. simpel 30.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (19)

Fischstäbchen mal anders

25 min. simpel 23.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

ca. 12 Stück

30 min. normal 02.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (12)

die Berliner Variante der Frikadelle

20 min. simpel 29.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Bärlauch und Gemüse

30 min. normal 19.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

saftige Frikadellen, mit Sesam paniert

45 min. simpel 17.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

locker und voll im Geschmack

20 min. normal 17.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

schmecken auch Kindern

20 min. normal 07.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Paniermehl mit dem Wasser aufquellen lassen. Dann die Gewürze und das Hackfleisch dazugeben und alles gut vermengen. Aus dem Fleischteig Frikadellen formen und diese in einer heißen Pfanne in etwas Öl von beiden Seiten braten, bis sie gar, braun

15 min. simpel 19.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

schmecken auch Mamas

20 min. normal 10.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

kleine Hackbällchen

25 min. simpel 26.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Raffiniert

20 min. simpel 01.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zucchini waschen, putzen, hierbei evtl. Kerne entfernen und in kleine Würfelchen schneiden. Die Zucchiniwürfel in eine Pfanne geben und knusprig braten. Zum Abkühlen in eine Schüssel geben. Ricotta und Parmesan mit den erkalteten Zucchiniwürfeln mi

15 min. normal 19.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 25 - 30 Stück

30 min. normal 20.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

schön saftig und locker - ohne Brot bzw. Semmelbrösel - trennkost-geeignet

30 min. normal 09.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ein leckerer Snack!

35 min. simpel 30.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

das mögen auch Kids, erst gebraten, dann im Ofen überbacken

30 min. normal 30.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Hackfleisch mit Ei, Semmelbröseln, Zwiebeln und Senf gründlich vermengen. Sollte es noch zu flüssig sein, noch Semmelbrösel hinzu fügen. Mit Salz ubnd Pfeffer würzen, nochmal gut verkneten und 4 große,flache Frikadellen daraus formen. Im Kontaktg

20 min. normal 20.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Hackfleisch mit Ei und Paniermehl verkneten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Fleischteig gut durcharbeiten und dann daraus kleine Frikadellen formen. In einer Pfanne die Margarine erhitzen und die Frikadellen darin braten. In der

25 min. simpel 29.07.2009