„Vollwert9“ Rezepte: Kinder & Kartoffeln 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 2 Bewertungen

für Suppenkasper und Schleckermäuler, vollwertige vegetarische Mahlzeit

10 min. simpel 18.08.2012
bei 12 Bewertungen

Kartoffelpuffer, Reibekuchen etc.

45 min. simpel 17.09.2002
bei 16 Bewertungen

Reiberdatschi

30 min. normal 09.04.2009
bei 22 Bewertungen

Buntes Gemüse, so essen es auch Kinder gerne ...

35 min. simpel 03.10.2014
bei 27 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, die Zucchini waschen, die Karotten säubern und alles in einer Küchenmaschine raspeln. Die Eier dazugeben, verrühren und mit etwas Mehl binden, mit Salz und Pfeffer abschmecken und löffelweise ab in die Pfanne mit dem heißen Öl

20 min. simpel 14.08.2007
bei 0 Bewertungen

in cremiger Gemüse-Tomatensauce, salzarm, vegetarisch, ohne zusätzliches Salz, Baby led weaning (BLW) geeignet

30 min. normal 07.06.2017
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln und Möhren schälen und grob reiben. Eier, Haferflocken und Mehl dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und alles gut mit Hilfe einer Gabel verrühren. 10-15 Minuten stehen lassen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf

20 min. normal 23.07.2009
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln gar kochen. Während die Kartoffeln kochen, den Quark zubereiten: In einer Schüssel mit etwas Milch verrühren, ca. 150 ml, abhängig davon, wie dick oder dünn ihr den Quark mögt. Danach die Kräuter hacken und beifügen. Mit Salz, Pfeffer

15 min. simpel 01.07.2016
bei 6 Bewertungen

schmecken auch kalt und sehr beliebt bei Kindern

35 min. normal 31.08.2010
bei 0 Bewertungen

besonders lecker mit Daikonrettichsprossen, Radieschensprossen, Rettichsprossen

40 min. normal 25.01.2012
bei 17 Bewertungen

Den Grünkern in das kochende, gesalzene Wasser geben, kurz aufkochen lassen und dann bei ausgeschalteter Platte 25-30 Minuten quellen lassen. Den Quark in einem Sieb abtropfen lassen. Möhren und Kartoffeln schälen und grob raspeln. Mit der klein ge

30 min. normal 30.09.2008
bei 1 Bewertungen

ganz schnell gemacht, die Puffer sind vegan

15 min. simpel 06.03.2016
bei 5 Bewertungen

Ideales und beliebtes Gericht für Kinder

10 min. simpel 20.07.2007
bei 0 Bewertungen

mit Nüssen und Rosinen - Trennkost Kohlenhydrate

45 min. normal 31.08.2009
bei 5 Bewertungen

Fastfood, trotzdem gesund und lecker

30 min. normal 27.11.2007
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. In reichlich kochendem Wasser bissfest garen, abgießen und kalt abschrecken. Den Kohlrabi schälen, waschen, vierteln und in Scheiben schneiden. Die Möhren schälen, den Porree putzen und

30 min. normal 19.04.2009
bei 17 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und längs in Spalten schneiden. Die Kartoffelspalten mit Öl, Majoran, Salz und Pfeffer mischen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Die Karto

25 min. normal 20.08.2010
bei 3 Bewertungen

Den Lauch putzen, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und gut waschen. Die Kartoffeln schälen, waschen und raspeln. Den Lauch mit den Kartoffeln, dem Käse und der Petersilie mischen, salzen und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Eier mit saur

15 min. normal 19.11.2009
bei 8 Bewertungen

festgekochte Kartoffeln

15 min. simpel 19.05.2008
bei 0 Bewertungen

Vegetarisch

45 min. normal 05.10.2007
bei 7 Bewertungen

ohne Zugabe von Öl, nicht fritiert und somit besonders fettarm

20 min. normal 21.08.2009
bei 1 Bewertungen

bei Kindern beliebt als Hauptgericht, aber auch eine schöne Beilage

15 min. simpel 11.02.2011
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und im Salzwasser fast gar kochen. In Scheiben schneiden und auf ein mit Olivenöl gefettetes Backblech geben. Die Zwiebeln schälen und vierteln, die Zucchini halbieren und zu Halbmonden schneiden, Die Paprikaschoten schälen (sc

30 min. normal 09.12.2008
bei 0 Bewertungen

mit Schnittlauchdip

30 min. simpel 22.04.2008
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem Topf mit kalten Wasser bedeckt (dabei etwas Kümmel zugeben) zugedeckt aufkochen lassen. Dann bei kleiner bis mittlerer Hitze in etwa 15 bis 20 Minuten gar kochen. Die Paprikaschotenhälften würfeln. Den

15 min. normal 25.05.2017
bei 2 Bewertungen

Pflaumenknödel als Beilage oder Vorspeise, deftig oder süß, sehr vielseitig

25 min. normal 04.03.2008