„Tartes“ Rezepte: Dessert 465 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
Afrika
Asien
Auflauf
Backen
Creme
Deutschland
einfach
Eis
Europa
Festlich
fettarm
Frankreich
Frucht
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
Gluten
Großbritannien
Hauptspeise
Herbst
Italien
Käse
Kinder
Kuchen
Lactose
Mehlspeisen
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Schweiz
Snack
Sommer
Spanien
Studentenküche
Südafrika
Süßspeise
Tarte
Torte
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 63 Bewertungen

Aus Butter, Zucker, Mehl, Kakao und einer Prise Salz einen Mürbeteig herstellen. Den Teig an einem kühlen Ort mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ausrollen. Die Tarteform buttern und mit Mehl bestäu

30 Min. normal 11.12.2018
bei 14 Bewertungen

Aprikosenvariante der Tarte Tatin

30 Min. normal 03.05.2007
bei 31 Bewertungen

Sommerliche aromatische Tarte

20 Min. normal 08.07.2009
bei 90 Bewertungen

Die Butter über dem Mehl verkrümeln und den Zucker unterrühren, bis die ganze Masse wie Reibekäse aussieht (geht sehr gut, wenn man alles in einem Mixer mit Schneideeinsatz gibt). Ein Ei unterrühren und einen Teig kneten. Den glatten Teig in den Kühl

30 Min. simpel 24.03.2004
bei 37 Bewertungen

Apfelkuchen, klassisches französisches Rezept, für 6 Stücke

20 Min. normal 07.05.2010
bei 44 Bewertungen

Aus Butter, Mehl, Salz, Mandeln und 4 EL Wasser einen Mürbteig bereiten und eine halbe Stunde kühl rasten lassen. Danach ausrollen und in eine befettete Torten- oder Tarteform legen, mit Puderzucker bestreuen. Mit geschälten Birnenhälften oder -viert

25 Min. normal 06.07.2005
bei 80 Bewertungen

Die weltbeste Zitronentarte

30 Min. normal 20.12.2012
bei 464 Bewertungen

Elsässischer Schokokuchen nach Karamella, glutenfrei

20 Min. normal 04.04.2007
bei 15 Bewertungen

Für den Teig die trockenen Zutaten, also Mehl, gemahlene Mandeln, Backkakao, Zucker und eine Prise Salz in einer großen Schüssel kräftig durchrühren. Dann die Butter hinzugeben und zu einem krümeligen Teig verarbeiten. Das Ei in einer kleinen Schüsse

30 Min. normal 31.08.2017
bei 6 Bewertungen

aus dem Elsass

30 Min. simpel 21.11.2016
bei 5 Bewertungen

für 4 Stücke

20 Min. simpel 09.03.2016
bei 3 Bewertungen

Mit Vanilleeis und frischem Basilikum

30 Min. simpel 28.06.2016
bei 10 Bewertungen

Zutaten für den Teig verkneten. Evtl. einen Spritzer Wasser zugeben. Je nachdem, wie warm der Teig jetzt geworden ist: noch einmal im Kühlschrank etwas kühlen oder gleich weiter verarbeiten. Einen Springformboden (26 cm) mit Backpapier belegen und m

30 Min. simpel 11.10.2005
bei 15 Bewertungen

Den Zucker und das Vanillemark zusammen mit dem Calvados in eine ofenfeste Pfanne geben und karamellisieren lassen, bis eine bräunliche, gut riechende zähe Flüssigkeit entstanden ist (bitte nicht mit den Fingern probieren, Verbrennungsgefahr!). Die

15 Min. normal 27.08.2011
bei 24 Bewertungen

Die 750 ml Milch für die Füllung in einem Topf aufkochen, Salz, Butter und Zimtstange dazugeben. Die restliche, kalte Mich mit dem Puddingpulver, Maismehl und Mehl verrühren, und ein bisschen von der heißen Milch einrühren. Dann die Mehlmischung in

30 Min. normal 04.04.2004
bei 28 Bewertungen

Mehl, Backpulver, Butter, Zucker und 1 Ei zu einem Mürbeteig verkneten und 30 Min. in den Kühlschrank legen. Eine Springform mit dem Teig auslegen. Äpfel schälen, in Spalten schneiden und auf dem Boden verteilen. Frischkäse, Milch, abgeriebene Schale

50 Min. normal 28.02.2002
bei 34 Bewertungen

Äpfel entkernen, schälen und quer halbieren. In einer ofenfesten Pfanne (oder normale, dann später die Äpfel in eine Backform umbetten) Butter schmelzen und 100 g Honig unterrühren. Die Äpfel von beiden Seiten darin bernsteinfarben dünsten, bis f

25 Min. normal 11.06.2002
bei 13 Bewertungen

köstliche französische Apfeltarte mit Schmandguss

45 Min. simpel 13.05.2012
bei 15 Bewertungen

Teigzutaten rasch verkneten, in Folie wickeln und in den Kühlschrank legen. Äpfel schälen, von den Kerngehäusen befreien und vierteln. Die Glasform dick ausbuttern, Zucker einfüllen. Äpfelviertel mit der Spitze nach unten dicht einschichten. Form auf

20 Min. simpel 03.12.2005
bei 16 Bewertungen

ohne Boden

30 Min. simpel 11.06.2009
bei 6 Bewertungen

für 1 Tarte-Form von 26 cm, 12 Stücke

35 Min. normal 17.12.2008
bei 10 Bewertungen

Tarte aux Prunes

15 Min. simpel 17.05.2012
bei 9 Bewertungen

für eine Tarte-Form mit 28 cm Ø

60 Min. normal 24.10.2005
bei 0 Bewertungen

eine oben knusprige, sonst aber saftig-nussige Tarte. Originaltitel: Tart Buah Kelapa dan Kenari ala Delicio. Rezept aus Lombok, Indonesien. Ergibt 12

30 Min. simpel 26.10.2017
bei 4 Bewertungen

(Aprikosenkuchen)

15 Min. simpel 21.11.2005
bei 3 Bewertungen

Für das Eis in einer Kasserolle den Portwein mit der Hälfte des Zuckers, den Nelken und der Vanilleschote aufkochen. Die Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Eigelbe mit dem restlichen Zucker und dem Salz mit dem Sch

40 Min. normal 24.09.2002
bei 6 Bewertungen

Mehl und Salz vermischen. Butter fein würfeln und den Quark (eventuelle Flüssigkeit abgießen, bzw. auspressen) gleichmäßig drüber verteilen. Alle Zutaten mit einem Messer feinkrümelig hacken und dann mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten.

60 Min. normal 27.05.2002
bei 5 Bewertungen

Mürbeteig: Butter, Zucker, Vanille und Salz mit den Knethaken des Rührgeräts verrühren, dann Ei unterrühren. Mehl auf einmal dazu geben und nur kurz(!) unterrühren. In Folie wickeln und 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Danach ausrollen, in eine Ta

35 Min. normal 17.10.2009
bei 9 Bewertungen

sehr schnell zubereitet

10 Min. simpel 24.08.2011
bei 5 Bewertungen

herrlich aromatisch mit Orangenblütenwasser

30 Min. normal 23.12.2009