„Rosmarin“ Rezepte: Dessert 79 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
einfach
Frucht
Sommer
Eis
Festlich
Backen
Vegetarisch
Schnell
Herbst
raffiniert oder preiswert
gekocht
Creme
Europa
Winter
Tarte
cross-cooking
Party
Überbacken
Vorspeise
Frankreich
Grillen
Kuchen
Vegan
Lactose
Snack
Süßspeise
Kinder
Frühling
Braten
warm
Italien
fettarm
Geheimrezept
Käse
kalorienarm
Haltbarmachen
Saucen
Camping
Weihnachten
kalt
Likör
Studentenküche
ReisGetreide
Getränk
Großbritannien
Dünsten
Karibik und Exotik
Basisrezepte
Salat
Brotspeise
Beilage
Auflauf
Krustentier oder Fisch
Gemüse
Fleisch
Low Carb
 (44 Bewertungen)

ein schnelles, leckeres Dessert vom Grill

5 Min. simpel 23.06.2009
 (58 Bewertungen)

Wasser und Zucker kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann 3 min. wallend kochen lassen. Die Zuckerlösung in zwei Portionen teilen. In einem Teil die Zitronenschale 10 min. köcheln lassen, zum Schluss den Saft dazugeben. Im anderen Teil den

30 Min. normal 24.09.2002
 (77 Bewertungen)

Dessert

15 Min. simpel 09.02.2008
 (3 Bewertungen)

Festliches Dessert

20 Min. simpel 23.11.2015
 (8 Bewertungen)

Als Vor- oder Nachspeise oder zum Brunch geeignet.

20 Min. normal 20.04.2007
 (3 Bewertungen)

Zucker mit Wasser und Rosmarin in einer Kasserolle aufkochen und ca. 30 Minuten sirupartig verköcheln lassen. Durch ein Haarsieb passieren, abkühlen lassen und mit dem ebenfalls durch ein Sieb passierten Limonensaft verrühren. Die Schale von 3 Limone

20 Min. simpel 10.04.2006
 (6 Bewertungen)

2 EL Rosmarin vom Stiel zupfen. 1 Orange so dünn schälen, dass möglichst wenig von der bitteren weißen Innenhaut an der Schale bleibt. Schale in sehr dünne Späne schneiden. ¼ l Saft aus der Orange pressen und durch ein feines Sieb gießen. Den Saft m

20 Min. simpel 26.03.2007
 (3 Bewertungen)

sehr erfrischend für den Sommer

30 Min. simpel 22.11.2011
 (6 Bewertungen)

Die Kuvertüre grob hacken und im Wasserbad bei milder Hitze schmelzen. Die Eier trennen, Eigelb und 55 g Zucker in einer Schüssel dickschaumig aufschlagen. Das Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Die geschmolzene Kuvertüre leicht abkühl

45 Min. pfiffig 18.02.2008
 (7 Bewertungen)

sehr edles, köstliches Dessert, ideal für Gästemenüs, ungewöhnliches Geschmackserlebnis, kann vorbereitet werden

60 Min. pfiffig 27.10.2009
 (2 Bewertungen)

nicht zu süß, etwas Spezielles

25 Min. normal 17.09.2015
 (2 Bewertungen)

Sahne, Milch und Rosmarinzweige in einen Topf geben und aufkochen. Anschließend Topf von der Kochstelle nehmen und ca. 20 Minuten ziehen lassen, um das Rosmarin-Aroma aufnehmen zu lassen. Währenddessen Gelatine einweichen. Nach dem Ziehenlassen Ros

10 Min. simpel 23.03.2013
 (1 Bewertungen)

Die Nektarinen halbieren und vom Stein trennen. Den Zucker und das Wasser in eine Pfanne geben, rühren und erhitzen, bis die Masse karamellisiert. Das Olivenöl langsam hineinrühren und weiter bei mittlerer Hitze rühren. Die Rosmarinzweige hinzugeben

45 Min. normal 01.10.2013
 (2 Bewertungen)

Sahne und Milch in einem Topf erhitzen. Die Vanilleschote auskratzen, das Mark samt der Schote sowie die Rosmarinzweige zur Sahnemischung geben. Die Mischung kurz vor dem Kochen vom Herd nehmen, 10 Minuten beiseite stellen, Rosmarin entfernen und ver

20 Min. normal 13.01.2010
 (1 Bewertungen)

Die Kirschen entkernen. In einem weiten Topf den Zucker karamellisieren lassen. Mit Rotwein und Kirschsaft ablöschen und so lange köcheln lassen, bis sich das Karamell gelöst hat. Den Rosmarin zufügen. Die Orangen auspressen, die Schale 1/2 Orange

35 Min. normal 30.12.2014
 (1 Bewertungen)

eifrei, für die Eismaschine, alkoholfrei

15 Min. normal 05.07.2012
 (1 Bewertungen)

raffinierte Variante eines Klassikers

20 Min. simpel 16.02.2007
 (3 Bewertungen)

ein schöner Zwischengang in einem ausgiebigen Menü

20 Min. simpel 27.08.2006
 (0 Bewertungen)

für die Eismaschine, alkoholfrei

30 Min. normal 17.07.2012
 (3 Bewertungen)

Äpfel schälen und achteln und dachziegelartig in eine gebutterte Gratinform legen. Zitronensaft darüber träufeln, damit die Äpfel nicht braun werden. Aus Haferflocken, Mehl, Zucker und Butter und Honig (und ev. etwas Rosmarinpulver) einen Teig knet

20 Min. normal 04.09.2006
 (0 Bewertungen)

köstlich aromatisch fruchtig - sehr erfrischendes Dessert

5 Min. normal 09.12.2015
 (0 Bewertungen)

schnell gemacht, mit Blätterteig

30 Min. simpel 21.04.2020
 (2 Bewertungen)

schnell zu machen, wenig Kalorien, raffiniert im Geschmack

10 Min. simpel 26.06.2009
 (1 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 14.08.2020

90 Min. simpel 09.08.2020
 (1 Bewertungen)

einfach aber sehr raffiniert

30 Min. normal 01.09.2017
 (2 Bewertungen)

mit Himbeeren und karamellisierten Pfirsichscheiben

30 Min. normal 05.11.2014
 (1 Bewertungen)

Bratäpfel

20 Min. simpel 08.01.2009
 (3 Bewertungen)

Bananen längs halbieren. Butter in einer Pfanne zerlassen, geriebenen Ingwer und gehacktes Rosmarin hinzufügen und ständig rühren. Nach 1 bis 2 Minuten Bananen hineinlegen und von beiden Längsseiten je 1-2 Minuten bei geringer Hitze anbraten. Banane

10 Min. simpel 01.04.2009
 (1 Bewertungen)

Für 8 Stücke

20 Min. normal 27.04.2013
 (1 Bewertungen)

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Pro Person eine Blätterteigrondelle von ca. 10 cm Ø ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Das Blech kühlstellen. Die Birnen schälen, halbieren und die Kerngehäuse entfernen. Die Birnenhälften

10 Min. simpel 12.08.2011