„Apfelringe“ Rezepte: Dessert 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
Frucht
einfach
Frittieren
Winter
Herbst
Schnell
raffiniert oder preiswert
Süßspeise
Vegetarisch
Kinder
Weihnachten
Festlich
Braten
Backen
Gluten
Kuchen
Frankreich
Mehlspeisen
Fondue
gekocht
Party
Europa
Lactose
Resteverwertung
Creme
Geheimrezept
Getreide
Eis
Hauptspeise
Backen oder Süßspeise
Basisrezepte
Österreich
Snack
fettarm
kalorienarm
Frühstück
Fingerfood
Reis
Beilage
Sommer
Ernährungskonzepte
 (54 Bewertungen)

Die Eier, Mehl, Zucker, Salz und Milch zu einem Backteig vermengen. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen und die Äpfel in 0,5 - 1 cm dicke Ringe schneiden. Das Fett in einer hohen Pfanne oder im Topf erhitzen. Die Apfelringe in Mehl wend

25 Min. normal 27.07.2009
 (136 Bewertungen)

Ei, Mehl, Vanillezucker und Milch zu einem festen Teig rühren. Die Äpfel schälen, entkernen und in Ringe schneiden. Dann die Apfelringe im Teig wälzen und anschließend in einer beschichteten Pfanne auf jeder Seite kurz gold-braun anbraten (so wie

30 Min. simpel 11.03.2006
 (15 Bewertungen)

das Rezept stammt aus dem Rezeptbuch meiner Oma

20 Min. simpel 13.01.2009
 (4 Bewertungen)

leckere Apfelküchlein mit tollen Toppings nach Wahl

45 Min. simpel 28.09.2016
 (3 Bewertungen)

Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen, und die Äpfel in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit etwas Zucker bestreuen und mit Likör begießen. ca. 1/2 Stunde ziehen lassen. Inzwischen für den Teig Eigelb, Mehl, abgekühlte Butter,

60 Min. simpel 13.10.2004
 (3 Bewertungen)

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in 1cm dicke Scheiben schneiden. Den Wein mit Zucker, Zimt und 2 EL Zitronensaft erhitzen und die Apfelringe darin bissfest dünsten. Aus dem Sud nehmen und abtropfen. Zimt-Creme: Den Joghurt mit Zimt,

40 Min. pfiffig 04.10.2004
 (4 Bewertungen)

in Backteig französische Art

55 Min. normal 10.01.2003
 (1 Bewertungen)

selbst entwickelt und lecker

45 Min. normal 11.01.2018
 (2 Bewertungen)

einfach und schnell

10 Min. normal 08.01.2019
 (0 Bewertungen)

kalorienarm und gesund

10 Min. normal 23.03.2010
 (0 Bewertungen)

Ein weihnachtliches Dessert

20 Min. simpel 06.02.2015
 (0 Bewertungen)

mit Hefeteig

40 Min. normal 19.08.2019
 (1 Bewertungen)

Mehl, Salz und Bier miteinander verrühren. Das Eigelb mit dem Öl untermischen. Den Vanillezucker unter den Teig heben und 30 min ruhen lassen. Die Äpfel schälen, vorsichtig die Kerngehäuse ausstechen und die Äpfel in Ringe schneiden. Mit Zitronensaf

25 Min. normal 14.11.2012
 (1 Bewertungen)

Den Palmzucker mit 450 ml Wasser in einem Topf 4-5 Minuten köcheln lassen. Den entstandenen Sirup mit Reismehl, dem Ei, dem Backpulver und dem Salz zu einem glatten Teig verrühren. Das Kokosnussfleisch unterrühren und den Teig 20 Minuten zugedeckt ru

45 Min. normal 17.02.2004
 (1 Bewertungen)

Apfelringe mit Zitronensaft und Zimt mischen und etwas ziehen lassen. Mehl, Salz und Backpulver sieben. Weißwein und Eier verrühren. Trockene Zutaten mit den feuchten Zutaten verrühren. 10 Minuten stehen lassen. Apfelringe zuerst in Speisestärke und

30 Min. normal 10.06.2005
 (1 Bewertungen)

Zutaten für den Teig gut verrühren und in eine kleine Schüssel geben. Pfanne mit viel Öl heiß werden lassen. Äpfel schälen und entkernen. Anschließend in Ringe schneiden (2-3 Ringe pro Person) und diese in den Teig legen. Ringe frittieren und so lang

20 Min. simpel 21.10.2005
 (0 Bewertungen)

Für süße Nachkatzen, besonders lecker für Kinder

20 Min. simpel 28.12.2008
 (0 Bewertungen)

Äpfel schälen und das Kerngehäuse entfernen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und im Kühlschrank ca. 30 min ziehen lassen. Milch, Dotter, Zucker, Mehl, Stärkemehl zu einem Teig verrühren und ca. 30 min quellen lassen.

15 Min. normal 09.03.2012
 (0 Bewertungen)

sehr lecker-luftige Apfelpfannkuchenvariante

25 Min. simpel 21.07.2012
 (0 Bewertungen)

Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. 50 g der Haferflocken in einem Mixer zu Mehl verarbeiten. Den Apfel waschen, das Gehäuse ausstechen und in Scheiben schneiden. Alle Zutaten für den Teig mit einem Handrührgerät vermischen. Die Apfelringe in d

10 Min. simpel 18.02.2019
 (0 Bewertungen)

Blätterteig in je 2 Kreise und 2 Ringe ausstechen, übereinander legen, fest andrücken und in vorgeheizten Rohr bei 220 Grad 8 Min. backen. Äpfel entkernen, in Ringe schneiden, 50 g Studentenfutter mit Zucker in deiner Pfanne karamellisieren, Äpfel

15 Min. simpel 09.03.2002
 (0 Bewertungen)

Äpfel waschen und mit der Schale in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kerngehäuse entfernen. Schnittflächen der Apfelringe mit Zitronensaft beträufeln. Apfelringe zuerst in Mehl, dann im verquirlten Ei und zum Schluss in den Kokosraspeln wälzen. Im

25 Min. simpel 02.10.2006
 (0 Bewertungen)

Früchte und Kandis in ein fest zu verschließendes Glas schichten. Mit Rum auffüllen und vor der Verwendung acht bis zehn Tage stehen lassen.

10 Min. simpel 12.06.2007
 (1 Bewertungen)

Das Dörrobst warm abwaschen, in einen Topf geben und im Wasser 12 Std. einweichen. Den Zucker und die Zimtstange zufügen, aufkochen lassen und im zugedeckten Topf bei kleiner Hitze weich kochen.

5 Min. simpel 01.12.2014
 (1 Bewertungen)

einfache Art

10 Min. normal 25.10.2007
 (0 Bewertungen)

Das Trockenobst in 500 ml Wasser über Nacht einweichen. 750 ml Wasser mit Salz, Zucker, Butter und Zitronenbacköl zum Kochen bringen, Reis und Trockenobst mit Einweichwasser zufügen und bei kleiner Hitze in ca. 40 Min. garen. Evtl. mit Zucker absch

15 Min. simpel 06.10.2018
 (0 Bewertungen)

vegetarisch

30 Min. simpel 27.06.2019
 (0 Bewertungen)

Die Schokolade fein hacken. Die Sahne aufkochen, über die Schokolade gießen und mit einem Schneebesen verrühren. Den Bailey's dazugeben. Alles in einen Fonduetopf geben und bei kleiner Flamme warmhalten, damit die Schokolade warm bleibt. Die Kekse un

15 Min. normal 15.04.2016
 (3 Bewertungen)

Verwöhnen pur für Gäste oder Family

30 Min. simpel 27.02.2008