„Apfelkuchen“ Rezepte: Dessert & Kuchen 42 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
Kuchen
Backen
Deutschland
einfach
Europa
Frankreich
Frucht
Frühstück
Geheimrezept
Gluten
Herbst
Lactose
Schnell
Süßspeise
Tarte
Vegetarisch
Winter
bei 38 Bewertungen

zart und luftig

25 Min. normal 19.09.2008
bei 43 Bewertungen

170g Mehl, 60g Butter in Flöckchen, 30g Zucker und 1 Ei zu einem glatten Mürbeteig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. 80g weiche Butter, 130g Mehl und 70g Zucker zu Streusel verarbeiten. Die Äpfel schälen, halbieren und en

30 Min. normal 09.05.2005
bei 19 Bewertungen

Eine Springform fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Aus Mehl, 100 g Zucker, Butter, Vanillezucker und Backpulver einen Mürbeteig zubereiten. Den Teig ausrollen und in die vorbereitete Springform legen (etwas Rand mit auskleiden). Die vorbereiteten

15 Min. normal 14.05.2002
bei 78 Bewertungen

Aus den ersten 6 Zutaten einen Rührteig herstellen. Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und raffeln. Den Rührteig auf dem Backblech verstreichen und die geraffelten Äpfel darauf geben. Im auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 55

30 Min. normal 12.10.2001
bei 16 Bewertungen

Ideal, wenn die Zeit mal knapp ist und sich überraschend Besuch anmeldet

30 Min. simpel 08.03.2007
bei 15 Bewertungen

Äppelkaka

20 Min. simpel 11.05.2005
bei 12 Bewertungen

Italienischer Apfelkuchen

30 Min. normal 07.07.2008
bei 11 Bewertungen

Mehl, Salz, Backpulver, Zucker, Eier und Margarine glatt verkneten und in Folie gewickelt ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Marzipanrohmasse in kleine Würfel teilen und mit dem Schmand glatt rühren. Dann Eier und Zucker unterrühren. Teig auf

20 Min. simpel 22.02.2005
bei 9 Bewertungen

Zutaten für den Teig mischen und kneten. In eine gefettete Form geben und 30 Minuten kalt stellen. Ofen auf 220 Grad vorheizen. Äpfel entkernen, schälen und in Achtel schneiden. Auf den Teig geben, mit 25 gr. Zucker bestreuen und 20 Minuten vorbacken

20 Min. normal 08.10.2004
bei 4 Bewertungen

Keks küsst Kompott und kuschelt im Glas mit Mascarpone

30 Min. normal 21.10.2014
bei 10 Bewertungen

mit Rum

25 Min. normal 27.11.2007
bei 5 Bewertungen

Für den Teig das Mehl, Zucker und Salz zusammen in eine Rührschüssel geben. Die Butter in Stücken dazugeben und in die Mehl-Zuckermischung einkneten. Wenn der Teig krümelig wird, die geschlagenen Eigelbe und das Wasser zum Teig geben, bis eine weiche

40 Min. normal 23.02.2008
bei 2 Bewertungen

Die Äpfel schälen, grob raspeln, mit dem Rum vermischen und mindestens 2 Stunden ziehen lassen - sie sollen ruhig braun werden. Butter, Zucker und Vanillemark schaumig rühren, dann nach und nach die Eier unterrühren. Das gesiebte Mehl unter die Mass

20 Min. normal 17.08.2003
bei 6 Bewertungen

Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Quark, Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz hinzufügen. Die Zutaten mit dem Handrührgerät mit Knethaken auf höchster Stufe in etwa eine Minute zu einem Teig verarbeiten (n

20 Min. normal 14.05.2005
bei 3 Bewertungen

Ofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in Viertel schneiden und dann die Viertel an der Rückseite Fächerartig einschneiden. Eier und Xylit in einer Rührschüssel schaumig schlagen. Butter nach und nach dazugeben und we

35 Min. normal 07.02.2018
bei 3 Bewertungen

warm besonders gut

15 Min. simpel 04.01.2010
bei 21 Bewertungen

Torta di Mele

20 Min. simpel 06.03.2002
bei 4 Bewertungen

Apfelkuchen

45 Min. normal 10.11.2009
bei 11 Bewertungen

aus der Mikrowelle!

15 Min. simpel 15.12.2008

Apfelkuchen mit Blätterteig

20 Min. normal 26.10.2018
bei 7 Bewertungen

Tarte des pommes

30 Min. normal 15.03.2001
bei 8 Bewertungen

eigentlich ein Auflauf - lecker als Dessert

30 Min. normal 15.09.2007
bei 6 Bewertungen

in der Auflaufform

15 Min. simpel 01.10.2009
bei 3 Bewertungen

etwas mehr Aufwand, aber es lohnt sich, Omi Gertruds Spezialrezept.

60 Min. normal 22.10.2009
bei 1 Bewertungen

kleines Dessert für 3 Muffinformen oder Mini-Cocottes

30 Min. simpel 24.01.2018
bei 1 Bewertungen

Die Zutaten der Reihe nach zu einem Rührteig verarbeiten, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen. Bei 180° Ober-Unterhitze ca. 20-25 backen. Nach dem Erkalten mit Puderzucker bestreuen oder mit einem Zitronen-Zuckerguss bestreichen.

20 Min. normal 27.07.2007
bei 4 Bewertungen

Die Äpfel schälen, in Spalten schneiden und in Calvados marinieren. Das Mehl, den Zucker, das Öl, das Backpulver und 2 Eier mit einem Schneebesen in einer Schüssel verrühren. Den Teig in eine mit Butter eingestrichene und mit Mehl bestäubte Springfo

20 Min. simpel 20.02.2004
bei 0 Bewertungen

ohne Ei, wenn es mal schnell gehen muss

30 Min. normal 23.01.2018
bei 2 Bewertungen

Für Kastenspringform

30 Min. normal 03.10.2006
bei 3 Bewertungen

Deftiger Apfelkuchen aus dem Elsaß

30 Min. normal 02.12.2005