„Backkakao“ Rezepte: Dessert & Frucht 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 1 Bewertungen

Einfach alle Zutaten verrühren. Schmeckt sehr gut und ist kalorienarm, wenn der kleine Hunger auf Schoki einen überkommt.

3 min. simpel 26.02.2017
 bei 1 Bewertungen

ohne weiteren Zuckerzusatz

10 min. simpel 27.04.2017
 bei 17 Bewertungen

für süße Schokomäulchen, einfach, schnell und ww-tauglich

3 min. simpel 04.01.2015
 bei 1 Bewertungen

Die Banane schälen und grob zerkleinern. Quark, Backkakao, Zucker, Milch, Zitronensaft und Banane mit dem Pürierstab mixen. Die Birne waschen, vierteln, entkernen, würfeln, mit Zitronensaft mischen und in Gläser füllen. Dann kommt die Creme oben dr

10 min. simpel 06.02.2017
 bei 1 Bewertungen

Du brauchst zwei Schüsseln. Fülle den Magerquark in eine Schüssel und rühre etwas Mineralwasser mit Sprudel hinein. Mache das am besten mit einer Gabel, bis der Quark cremig ist. Zerdrücke oder püriere in der anderen Schüssel die reife Banane. Dann r

5 min. simpel 04.07.2018
 bei 0 Bewertungen

Bananen in ganz kleine Stücke schneiden. Über Nacht etwas einfrieren. Maximal 350 ml (50 ml pro Portion) Milch hinzufügen, gerade so viel, dass man es pürieren kann . Alles pürieren, sodass es cremig ist. Mit Kakao verfeinern.

5 min. simpel 19.02.2019
 bei 4 Bewertungen

Heller und dunkler Chia-Pudding

5 min. simpel 08.07.2015
 bei 1 Bewertungen

Die Nektarinen und den Apfel klein schneiden mit Zitronensaft beträufeln und in eine backofengeeignete Form schichten. Die Früchte mit dem Zimt bestreuen. Nun die restlichen trockenen Zutaten vermengen, den Honig dazugeben und mit einem Handrührgerä

10 min. simpel 07.07.2016
 bei 26 Bewertungen

schnelles Dessert, glutenfrei und laktosefrei

5 min. simpel 21.03.2015
 bei 13 Bewertungen

leckere, schnell selbstgemachte Schokoladen-Waffeln mit Sahne und Früchten aus der Saison

30 min. simpel 17.06.2015
 bei 5 Bewertungen

low carb

5 min. simpel 18.02.2016
 bei 5 Bewertungen

Die Bananen in kleine Stücke schneiden und über Nacht einfrieren. Am nächsten Tag mit den restlichen Zutaten in einen starken Mixer geben (ich hab's mit dem Stabmixer gemacht - geht auch, könnte aber schöner sein) und zu einer cremigen Masse püriere

10 min. simpel 02.08.2016
 bei 2 Bewertungen

150 ml Mandelmilch mit der Speisestärke und dem Kakao glattrühren. Die Datteln und die Cashewkerne sowie ggfs. die Vanille hinzufügen und pürieren. Die restliche Milch kurz aufkochen lassen, vom Herd nehmen, die Kakaomasse hinzugeben und noch einmal

10 min. normal 29.01.2016
 bei 0 Bewertungen

schnelles Low-Carb-Frühstück

5 min. simpel 11.06.2019
 bei 3 Bewertungen

vegan, gesund

5 min. normal 04.01.2019
 bei 1 Bewertungen

Nektarinen halbieren und Kern entfernen. Butter schmelzen. Mehl, Zucker, Salz, Kakao und flüssige Butter zu Streuseln verarbeiten. Nektarinen in eine gefettete Auflaufform setzen, mit etwas Amaretto beträufeln und Streusel darauf verteilen. Mandelbl

20 min. simpel 07.08.2014
 bei 1 Bewertungen

Eine Banane zu einem Brei zerdrücken oder pürieren. Dann den Kakao untermischen. Man kann auch mehr Kakao verwenden oder noch Zimt, Vanille, Lebkuchengewürz oder, wem es nicht süß genug ist, Süßstoff, Honig oder ein anderes Süßungsmittel nach Wahl

5 min. simpel 16.06.2016
 bei 1 Bewertungen

Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker auf höchster Stufe verrühren. Die Margarine hinzugeben und verrühren. Das Mehl und das Backpulver miteinander mischen und abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren. Anschließend die Raspelschokolade

20 min. normal 02.11.2016
 bei 0 Bewertungen

vegan

10 min. simpel 06.04.2017
 bei 0 Bewertungen

Die Avocados und die Banane schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und das Kokosöl unterrühren. Den Kakao hinzufügen und wenn gewünscht etwas Tonkabohne nach Geschmack hineinreiben. Ich nehme meistens etwa eine

20 min. normal 23.06.2017
 bei 1 Bewertungen

alkoholfrei, ohne Eier und ohne Mascarpone

30 min. simpel 25.01.2018
 bei 0 Bewertungen

Einen Liter Milch erhitzen. Während dessen die Äpfel schälen und mit Apfelspalter in 12 Stücke aufspalten. Kerngehäuse entfernen und die Apfelstücke in der Milch kurz aufkochen, damit die Äpfel weich werden und Geschmack abgeben. Vom Herd nehmen, Äpf

30 min. normal 02.10.2006
 bei 0 Bewertungen

ganz einfach

20 min. normal 02.06.2016
 bei 0 Bewertungen

für eine kleine Auflaufform

30 min. simpel 21.11.2017
 bei 4 Bewertungen

Solltet ihr keine Möglichkeit haben, die beiden Tortenböden gleichzeitig zu backen, empfehle ich euch die beiden nacheinander herzustellen. Dazu verwendet ihr jeweils die Hälfte der oben genannten Zutaten. Wichtig ist, dass alle Zutaten Raumtemperatu

60 min. simpel 16.03.2016
 bei 3 Bewertungen

Dessert mit Paradiescreme

40 min. simpel 29.03.2017
 bei 1 Bewertungen

einfaches Schichtdessert

30 min. normal 29.08.2017
 bei 0 Bewertungen

einfach und schnell

10 min. normal 15.03.2016
 bei 0 Bewertungen

Cantuccini zerkleinern. Mascarpone, Crème fraîche, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft verrühren. Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Variante A) Cantuccini, Creme und Himbeeren vermengen. Variante B) Cantuccini, Creme und Himbeeren

30 min. simpel 20.08.2018
 bei 0 Bewertungen

Eier trennen, die Eiweiße steif schlagen und beiseitestellen. Die Eigelbe und die Hälfte des Zuckers schaumig rühren. Den restlichen Zucker, Kakao, Zimt und Rum dazugeben und gut unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und ebenfalls kurz

45 min. simpel 19.06.2019