„Nutella Mit Milch“ Rezepte: Süßspeise 51 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (52)

Pfannkuchen aus Bananenteig mit Nutellafüllung

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (50)

Aus Mehl, Eiern, Milch und Salz einen Pfannkuchenteig herstellen und in Butterschmalz oder Öl Pfannkuchen ausbacken. Die Bananen in Scheiben schneiden. Die Pfannkuchen mit Nutella bestreichen, mit Bananenscheiben belegen und zu einem Dreieck zusammen

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Vom Toastbrot die Ränder abschneiden und die Scheiben mit dem Nudelholz dünn ausrollen. Zur Hälfte mit Nutella bestreichen und nach Belieben Kokosraspel drüber streuen. Ganz eng aufrollen. An dem Rand etwas Nutella geben, damit es zusammenhält. Eine

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den gewaschenen Milchreis, die Milch und das Salz in einen Topf geben und aufkochen. Danach bei kleiner Hitze soweit köcheln lassen, bis der Reis weich ist. Dabei das Rühren nicht vergessen. Beim Servieren soviel Nutella zugeben, wie man möchte (pro

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2013
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Milchreis wie gewohnt bzw. nach Packungsangabe kochen (mein Milchreis schlägt 125 g mit 0,5 l Milch für 2 Portionen vor – es werden aber eher 4 Portionen). Die Kochzeit war bei mir ca. 20 – 25 min. Alle 2 Minuten umrühren, damit er schön schlotzi

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Einfach und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.06.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr fein und einfach herzustellen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zutaten für die Pfannkuchen gut verrühren und in einer Pfanne mit wenig Fett die Pfannkuchen ausbacken und beiseitestellen. Den Backofen auf 170 °C vorheizen. Die Bananen schälen, mit einer Gabel zerdrücken und mit 2 EL Nutella sowie den Hase

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ideal auch für den Kindergaumen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

locker-leicht mit Joghurt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl, Salz, Zucker, Eier und Milch zu einem glatten Teig verarbeiten. Margarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen, nacheinander vier dünne Crêpes abbacken und mit je einem Esslöffel Nutella bestreichen. Obst waschen, putzen, evtl. schälen und i

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt 8 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

verfeinert mit Nutella, Zimt oder Puderzucker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Nutella

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Als Erstes die 2 Eier in eine große Schüssel geben. Dann das Nutella dazu und gut verrühren. Jetzt kommen die 15 EL Milch dazu und dann der Quark. Alles nochmal gut verrühren, kühl stellen und es kann serviert werden.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Man mische die Milch, Eier und Mehl - sowie die Prise Salz - so, dass ein flüssiger Teig entstehe, der daraufhin eine halbe Stunde ruhe. Dann gebe man einen Schuss Mineralwasser hinzu und verrühre den Teig, während die Pfanne bereits erhitzt werde (

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schön locker, leicht und einfach zu machen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

French Toast Roll Ups

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.09.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

sehr beliebt bei Kindern, perfekter Start in einen kalten Wintertag!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

1 Minute und fertig ... super Single - Zwischendurchessen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

auch als Puddingvariante möglich

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mehl in eine Schüssel geben und mit Milch glatt rühren. Die Eier mit einer Prise Salz unterrühren. Wenig Butter in einer flachen Pfanne erhitzen und den Teig eingießen. Das Omelette auf beiden Seiten hellbraun braten. Das fertige Omelette mit Nutel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckeres, schnelles, einfaches Rezept aus Zutaten, die man immer im Haus hat

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Resteverwertung, Lieblingsvariante meiner Kinder

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl mit Salz, Milch, Ei und Öl zu einem glatten, recht flüssigem Teig verrühren und den Teig etwa 10 Minuten kühl stehen lassen. Die Bananen in kleine Scheiben schneiden. Die Nutella etwas erwärmen, damit sie flüssiger wird. Nun werden aus dem

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schokoladige Spekulatius-Nascherei aus dem Ofen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

Kinder lieben es

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

für den Thermomix TM31

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.12.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für den Pfannkuchenteig, Mehl, Eier, Salz und Milch mit dem Handrührgerät verrühren. So viel Mineralwasser dazu geben, bis ein dünnflüssiger Teig entstanden ist. Ungefähr 30 Minuten stehen lassen. In der Pfanne etwas Öl erhitzen und aus dem Teig dünn

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Pfannekuchen der besonderen Art

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2005