„Beer-b-b-q-sauce“ Rezepte: Süßspeise 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckeres Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell aus drei Zutaten: passt zu Hefeklößen, Vanilleeis...

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

Buttermilch in eine größere Rührschüssel gießen. Grieß, Zucker, Vanillezucker, Ei, Salz und Backpulver dazu geben. Alles mit dem Handrührgerät gut durchrühren. Masse (ist sehr flüssig!) in eine mit Backalufolie ausgelegte Auflaufform (mittlere Größe)

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Milch mit der Butter in einem Topf aufkochen, das Mehl dazugeben und rühren, bis sich ein weißlicher Belag am Topfboden bildet. Die Eier trennen, die Eigelbe nach und nach in den Brandteig rühren. Die Eiweiße halbsteif schlagen, Zucker und Vanill

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Magerquark mit den Eiern cremig rühren. Mehl und Grieß unterrühren. Mit abgeriebener Zitronenschale und Zucker abschmecken. Die Masse 30 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit für die Beerensauce die gemischten Beeren (frisch oder TK-Ware)

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

40 g Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze goldbraun schmelzen lassen. 500 g Beeren dazu geben, den Saft dazu gießen. Die Mischung aufkochen lassen und zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen. Die Sauce pürieren und durch ein Sieb streichen. Die restli

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Das mit Backpulver vermischte Mehl und 3 EL Joghurt unterrühren. Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden (ca. 0,5 x 0,5 cm). Mit etwas Zimt unter den Teig rühren. In einer befetteten, beme

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Milch mit Salz und Zitronenschale zum Kochen bringen. Reis und 20 g Zucker einrühren, etwa 45 Minuten köcheln lassen, dabei öfters umrühren. Danach den Topf vom Herd nehmen, Butter einrühren, abkühlen lassen. Eidotter, 130 g Zucker und das Mark

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.07.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln kochen, pellen und anschließend fein reiben (geht auch mit Kartoffeln vom Vortag). Mit Quark, Ei, Mehl, Salz, Zimt und Zitronenschale mischen. Mit Süßstoff abschmecken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Teigportionen ess

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

wieder mal Brot übrig? Absolut lecker! Kinder lieben ihn ....

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, raffiniert, lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2015