„Kartoffelknödel“ Rezepte: Osteuropa 4 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: kartoffelklöße (4 Rezepte)

Abgegebene Bewertungen: (55)

Die Kartoffeln kochen. Anschließend die Schale abpellen und die Kartoffeln abkühlen lassen. Nun die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse in eine große Schale drücken. Jetzt gibt man das Mehl, den Grieß und das Ei hinzu. Aber noch nicht verkneten! In

40 min. simpel 16.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (16)

Die Kartoffeln schälen und wie gewohnt kochen. Anschließend noch heiß pressen. Sofort den Grieß untermengen und die Masse erkalten lassen. Sobald die Kartoffelmasse kalt ist, Mehl, Ei und Salz dazugeben (die Menge des Mehl richtet sich letztendlich

45 min. simpel 07.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Die gekochten und noch heißen Kartoffeln mit der Kartoffelpresse pressen. Aus Mehl, Grieß, Salz, Eier und den Kartoffeln einen Teig zubereiten. Der Teig darf nicht an den Händen kleben. Notfalls muss man

75 min. simpel 15.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (7)

Auch für Kartoffelknödel geeignet!

20 min. normal 18.11.2016