Ungarn Rezepte 564 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Ungarn
Osteuropa
Europa
Hauptspeise
Gemüse
einfach
gekocht
Schmoren
Schwein
Rind
Eintopf
Herbst
Vegetarisch
Backen
Schnell
raffiniert oder preiswert
Lactose
Kartoffeln
Winter
Fleisch
Party
Gluten
Suppe
Geflügel
Low Carb
Sommer
Braten
Beilage
Österreich
Kuchen
Auflauf
Snack
Nudeln
spezial
Dessert
Vorspeise
Getreide
Reis
Mehlspeisen
Süßspeise
Dünsten
Fisch
Brot oder Brötchen
gebunden
Frittieren
warm
Festlich
Resteverwertung
Deutschland
ketogen
Vegan
Studentenküche
Camping
Pasta
Paleo
fettarm
Torte
Geheimrezept
Saucen
Weihnachten
Salat
Pilze
Ei
Kartoffel
Kekse
Kinder
kalorienarm
Käse
Innereien
Überbacken
Einlagen
Haltbarmachen
Fingerfood
Tschechien
Dips
Hülsenfrüchte
Basisrezepte
kalt
Brotspeise
Aufstrich
Grillen
klar
Frühstück
Frucht
Frühling
Lamm oder Ziege
Vollwert
Wursten
Wild
Silvester
Römertopf
Klöße
Ernährungskonzepte
cross-cooking
ReisGetreide
Konfiserie
Meeresfrüchte
Eier
Eier oder Käse
Getränk
 (686 Bewertungen)

Für die Creme saure Sahne und Schmand in eine Schüssel geben, den Knoblauch fein hacken oder durch eine Presse drücken und dazugeben. Gut verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. Für die Langos Wasser u

40 Min. normal 16.08.2010
 (103 Bewertungen)

Zutaten für 1 Brot von etwa 2 kg.

20 Min. normal 13.06.2005
 (54 Bewertungen)

ungarisch

30 Min. normal 02.08.2003
 (330 Bewertungen)

Ungarisches Fladenbrot, ergibt 6 Brote

20 Min. normal 17.06.2008
 (139 Bewertungen)

Rezept vom Treffen in Bad Honnef am 05.04.2008

40 Min. normal 27.01.2010
 (75 Bewertungen)

Eine prima Beilage zu Braten oder Gulasch

30 Min. normal 28.01.2009
 (183 Bewertungen)

Die Zwiebeln und die Paprikaschoten putzen und in Würfel schneiden. Das Öl in einem weiten Topf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise anbraten und herausnehmen. Im Bratfett die Zwiebelwürfel anbraten, das Tomatenmark und den Senf zugeben und

20 Min. normal 29.03.2007
 (35 Bewertungen)

altes ungarisches Rezept

30 Min. normal 05.08.2007
 (11 Bewertungen)

Frittierte Fladen mit Knoblauchcreme und Schinken

40 Min. normal 13.08.2015
 (430 Bewertungen)

Ungarische Pfannkuchen

10 Min. simpel 17.10.2004
 (35 Bewertungen)

Paprikacsirke

30 Min. normal 21.08.2006
 (272 Bewertungen)

Rezept von Rosi und Sani Somogyvary

20 Min. normal 20.03.2008
 (82 Bewertungen)

Fleisch in kleine Stücke und Zwiebel in Würfel schneiden. Knoblauch pressen. Schweineschmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin gut 10 Min. anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und weiterbraten. Mehl darüber stäuben und alles etwas d

30 Min. simpel 02.04.2009
 (225 Bewertungen)

ungarisches Fladenbrot

60 Min. normal 17.11.2003
 (234 Bewertungen)

eine von unzähligen Möglichkeiten, Gulasch zuzubereiten

180 Min. normal 06.07.2007
 (879 Bewertungen)

wie aus dem Urlaub, bekannt als Schweinegulasch mit Nockerln

40 Min. normal 10.04.2007
 (51 Bewertungen)

Alle Hackfleischzutaten (bis einschließlich Kräuter) in eine Schüssel geben, gut durchkneten und den Fleischteig zu kleinen Klößchen formen. In einer Pfanne in 1 EL heißem Öl rundum braun braten und dann beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch schäl

60 Min. normal 26.02.2010
 (127 Bewertungen)

Das Fleisch unter fließendem kaltem Wasser abspülen. Dann trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen und die weißen Scheidewände entfernen. Die Schoten

25 Min. simpel 16.04.2007
 (154 Bewertungen)

Die Nudeln bissfest garen und abgießen. Die Chilischote halbieren, Kerne entfernen und in kleine Stücke schneiden. Den Feta-Käse zerbröseln, die Oliven halbieren. Die Salami würfeln, die Paprikaschoten putzen, waschen, entkernen und in Streifen schne

30 Min. simpel 29.05.2003
 (317 Bewertungen)

mit wenig Aufwand und gut vorzubereiten

30 Min. normal 05.10.2008
 (83 Bewertungen)

ungarisch

15 Min. simpel 08.03.2007
 (45 Bewertungen)

ungarisches Brot

10 Min. normal 31.01.2008
 (69 Bewertungen)

auch prima für die Party

30 Min. normal 27.11.2008
 (81 Bewertungen)

kein Schnickschnack, schmeckt wie bei Muttern

30 Min. normal 14.07.2006
 (96 Bewertungen)

mit Spitzpaprika, nach traditioneller, ungarischer Art

15 Min. normal 25.06.2009
 (62 Bewertungen)

Ungarisches Rezept

120 Min. normal 13.01.2003
 (9 Bewertungen)

ungarisches Orginalrezept

30 Min. normal 31.01.2011
 (309 Bewertungen)

Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in 3 cm große Würfel schneiden. Den Speck klein würfeln. Den Speck in einem Topf auslassen, dann herausnehmen. Das Fleisch im Speckfett portionsweise anbraten, dann ebenfalls wieder herausnehmen. Zwiebeln u

30 Min. normal 17.03.2002
 (45 Bewertungen)

Ungarisches Gericht

40 Min. simpel 24.02.2006
 (103 Bewertungen)

Fleisch klein schneiden, falls das nicht schon der Metzger für dich erledigt hat. Die Zwiebeln würfeln und die Paprika in kleine Stücke schneiden. Das Öl erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten, Zwiebeln dazugeben. Wenn die Zwiebeln glasig si

30 Min. simpel 19.10.2005