„Hâhnchenkeulen“ Rezepte: Frankreich 42 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frankreich
Braten
einfach
Europa
Festlich
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Paleo
Pilze
raffiniert oder preiswert
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
bei 70 Bewertungen

ein superleckeres Rezept - macht süchtig nach doppelter Portion

45 Min. normal 06.06.2008
bei 4 Bewertungen

Hähnchenkeulen unter fließend kaltem Wasser abwaschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Die Knoblauchzehen schälen, würfeln und mit Salz zerreiben. Petersilie und Basilikum fein hacken. Senf mit dem Öl, den gehackten Kräutern, dem Knoblauch, Pfeff

25 Min. normal 13.01.2006
bei 3 Bewertungen

Leckeres aus der Provence!

15 Min. normal 08.12.2009
bei 2 Bewertungen

Öl in eine Auflaufform geben und die Form auf die mittlere Schiene in den Backofen schieben. Den Backofen (Ober-/Unterhitze) auf 200 Grad vorheizen. Die Hähnchenkeulen mit Salz und weißem Pfeffer einreiben. Den Knoblauch schälen, der Länge nach ha

20 Min. normal 09.09.2009
bei 2 Bewertungen

ein Gaumenschmaus zu jeder Jahreszeit

30 Min. normal 06.06.2008
bei 0 Bewertungen

Ballotines de vollaile

30 Min. pfiffig 28.03.2015
bei 1 Bewertungen

Die Hühnerschenkel von Fett befreien, halbieren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin knusprig braten, herausnehmen und beiseite stellen. Das Fleisch goldbraun anbraten, herausnehmen, warm stellen. Zwiebeln und Knoblauch anbraten, di

45 Min. normal 11.09.2006
bei 4 Bewertungen

Knoblauch direkt in den Essig pressen. Salz, Pfeffer, Kräuter und 2 EL Öl unterrühren. Die Keulen gleichmäßig damit einpinseln und mind. 3-4 Stunden ziehen lassen. Das restliche Öl erhitzen. Die Keulen leicht abtupfen und darin gar braten.

30 Min. simpel 06.05.2008
bei 2 Bewertungen

Französischer Schmortopf mit Hähnchenschenkeln

45 Min. normal 11.08.2014
bei 6 Bewertungen

Hähnchenkeulen in Rotweinsauce, französische Art

20 Min. normal 31.08.2009
bei 1 Bewertungen

nach elsässer Art

45 Min. normal 27.11.2011
bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel waschen, trocken tupfen und in eine Auflaufform legen. Tomaten und Zwiebeln vierteln, zu den Schenkeln geben. Nun die Soße zubereiten, indem man alle Zutaten für die Soße verrührt. Alles über den Inhalt der Auflaufform gießen.

15 Min. simpel 06.08.2009
bei 0 Bewertungen

Hähnchenkeulen in Cidre geschmort

40 Min. normal 14.11.2012
bei 0 Bewertungen

zartes Fleisch mit viel Aroma

10 Min. normal 03.09.2014
bei 66 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und im Gelenk teilen. Den Knoblauch schälen. 2 Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden, die übrigen Zehen fein hacken. Die Hähnchen-Teile mit einem Messer an mehreren Stellen einstechen

35 Min. normal 09.11.2004
bei 48 Bewertungen

Hühnchen mit Rosmarin und Zitronensauce auf französische Art

20 Min. normal 28.08.2008
bei 8 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Ich nehme Ober- u. Unterhitze. Zunächst ziehen Sie die Haut von den Hühnerschenkeln. Beim Schmoren wird die Haut sonst labberig. Den Lauch und die Pilze putzen und waschen. Der Lauch wird in feine Ringe geschnitten,

30 Min. normal 11.07.2005
bei 2 Bewertungen

Hühnchen in Sahnesoße

30 Min. normal 09.02.2015
bei 15 Bewertungen

Hähnchenbrust und Hähnchenschenkel waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Zwiebeln und Möhren schälen. Zwiebeln hacken, Möhren in Scheiben, Speck in Streifen schneiden. Backofen auf 200°C vorheizen. Butter und Öl in einem Bräter erhitzen, Hähn

35 Min. normal 13.07.2005
bei 6 Bewertungen

Hähnchen waschen und trocken tupfen. Von innen und außen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Hähnchen in einen großen Bräter oder auf die Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd. 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3) 1 - 1 1/4

20 Min. normal 18.02.2004
bei 3 Bewertungen

Hähnchenkeulen abwaschen und trocken tupfen. Putenbrustfilets längs halbieren und schräg in fingerdicke Scheiben schneiden. Banane schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Ananasscheiben abtropfen lassen und dritteln. Putenbrust und Früchte abwec

40 Min. normal 12.06.2003
bei 4 Bewertungen

Die Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer bestreuen. Zwiebeln, Möhren und Kohlrabi schälen. Grüne Bohnen und Paprikaschote putzen. Zwiebeln in Würfel, Möhren, Kohlrabi und Paprikaschote in Streifen schneiden. Grüne Bohnen in der Mitte einmal durchbrech

40 Min. normal 20.12.2005
bei 9 Bewertungen

auch für den Römertopf geeignet

50 Min. normal 29.05.2007
bei 4 Bewertungen

Die Filets längs halbieren, Schenkel im Gelenk durchtrennen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Fleischstreifen/Fleischstücke bei starker Hitze anbraten. Temperatur verringern und mit Salz und Paprika würzen. Tomaten, gehackten Knoblauch, Chili

20 Min. simpel 26.05.2008
bei 0 Bewertungen

Die frischen Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln, die Möhren und den Kohlrabi schälen. Die Zwiebel in Würfel schneiden. Möhren und Kohlrabi sowie die Paprikaschote in Streifen schneiden. Die Bohnen einmal durchbrechen. Die Keule

30 Min. normal 25.02.2015

Champignons und Schalotten halbieren. Kartoffeln in grobe Würfel schneiden. Eine große Pfanne oder einen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und die Butter darin zerlassen. Speck mit Lorbeerblättern, Rosmarin und Thymian leicht anrösten. Anschließend S

15 Min. simpel 08.05.2019
bei 6 Bewertungen

1. Hähnchenkeulen im Gelenk halbieren. 2. Speck würfeln. Schalotten je nach Größe halbieren. Sellerie und Möhren schälen und 1 cm groß würfeln. Knoblauch hacken. 3. Hähnchenkeulen in einem Bräter in 2 EL Öl bei starker Hitze rundherum braun anbrate

45 Min. normal 10.11.2018
bei 2 Bewertungen

französisches Hähnchen

30 Min. normal 10.01.2016
bei 1 Bewertungen

Zitronensaft in eine Schüssel geben, salzen und pfeffern. Die Hähnchenteil einlegen und ca. 2 Std. ziehen lassen, ab und zu wenden. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und mit einem Küchenpapier abtupfen. Die Butter in einem Schmort

15 Min. normal 08.04.2009
bei 5 Bewertungen

Gut vorzubereiten

30 Min. normal 14.07.2007