„Türkisches“ Rezepte: Käse & raffiniert oder preiswert 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 373 Bewertungen

schnelles -leckeres -leichtes und fettarmes Gericht

20 min. normal 20.07.2007
bei 128 Bewertungen

zu frischem Fladenbrot oder Kurzgebratenem und Gegrilltem

10 min. simpel 05.05.2010
bei 8 Bewertungen

gebratener Blattspinat mit Ei, Zwiebeln, Oregano und Feta

30 min. simpel 13.07.2007
bei 1 Bewertungen

ideal für Partys, große Runden oder einfach so

50 min. normal 29.08.2006
bei 0 Bewertungen

Spinat waschen, in eine großen Topf geben und zugedeckt bei schwacher Hitze kurz garen, bis die Blätter zusammenfallen. In einen Durchschlag geben, abkühlen lassen und mit den Händen die Flüssigkeit gut ausdrücken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knobl

50 min. normal 26.09.2006
bei 2 Bewertungen

schmeckt fast wie vom türkischen Lebensmittelgeschäft meines Vertrauens

15 min. simpel 28.01.2009
bei 0 Bewertungen

türkische Gebäckhörnchen mit Käsefüllung, für ca. 24 Stück

40 min. normal 17.01.2019
bei 1 Bewertungen

Ein schnelles Rezept als Vorspeise oder für zwischendurch. Den Käse in etwa 5 mm dünne Scheiben schneiden, die Hälfte davon in eine Auflaufform schichten. Tomaten und Zwiebel in feine Scheiben schneiden und den Käse damit belegen. Mit dem restliche

5 min. simpel 13.02.2009
bei 15 Bewertungen

Labneh makbus

30 min. simpel 09.09.2009
bei 1 Bewertungen

Den Schafskäse in kleine Würfel schneiden. Dann die gesamten Zutaten außer dem Blätterteig in eine entsprechend große Schüssel geben und vermengen. Ein Backblech oder besser die Fettpfanne mit Öl bestreichen und ein Blätterteigblatt auflegen. Es mu

30 min. normal 25.08.2008
bei 1 Bewertungen

Den Käse in 1 x 1 x 5 cm dicke Stäbchen schneiden Den Filoteig (einlagig) mit der Butter einstreichen, den Käse damit einpacken, so dass 2-3 Lagen Teig um den Käse sind. Die Enden sauber mit Butter "verkleben" und die Strudelchen allseitig mit der B

20 min. normal 27.03.2008
bei 0 Bewertungen

Die Schalotte schälen und fein würfeln. Die Minze in Streifen schneiden. Den Joghurt mit Schalotten, Knoblauch, 1 EL Olivenöl, Zitronenschale und Minze verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und kühl stellen. Salbei und Rosmarin w

20 min. normal 22.03.2008
bei 5 Bewertungen

eine würzige Eigenkreation

30 min. normal 28.02.2009