„Vegetarischer Nudelauflauf“ Rezepte: Käse & Pasta 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (1.421)

sehr schnell und günstig

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nudeln nach Packungsanweisung kochen, dann durch ein Sieb abschütten. Inzwischen Mexiko-Gemüse in einer Pfanne anbraten, Tomatenmark einrühren und kurz anrösten, dann mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Knoblauch kräftig abschmecken (Tipp: Wer ma

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisch, einfach, lecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (201)

Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen. Paprikaschoten abbrausen, putzen und in Würfel schneiden. Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und quer in Scheiben schneiden. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Nudeln und das Gemüse mische

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zunächst werden die Nudeln in reichlich Salzwasser ca. 4 bis 5 Minuten lang gekocht und anschließend abgegossen. Dabei wird ca. 100 bis 150 ml Nudelwasser abgeschöpft, welches man für die Sauce benötigt. Danach wird die Sauce zubereitet. Dafür werde

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen. Nudeln dann in einem Sieb abtropfen lassen und warm stellen. Zwiebel und Knoblauch abziehen und würfeln. Butter zerlassen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten.

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

mit Zucchini, Tomaten, Feta und Kapern

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Den Brokkoli in Röschen zerkleinern und ca. 3 - 4 Minuten in gesalzenen Wasser garen. Die Eier mit der Milch verquirlen und die fein geschnittene Zwiebel dazu geben. Petersilie, Salz und Pfeffer zu

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Nudeln kochen und abgießen, wenn sie noch nicht ganz gar sind, da sie im Ofen weitergaren. Aus Sahne, Milch, Wasser und Tomatenmark eine Soße herstellen und mit gehacktem Knoblauch und fein gehackter Petersilie verrühren und mit Salz, Pfeffer u

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

auch für Vegetarier

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Zwiebelwürfel in der Butter glasig braten. Zucchiniwürfel zugeben und mitbraten. Hüttenkäse, Kräuterquark, Schnittlauch und Sahne zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hörnchennudeln inzwischen bissfest kochen. Anschließend zusammen mit dem geri

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebel, Zucchini und Paprika würfeln, dann das Salzwasser für die Nudeln aufsetzen. Den Ofen auf 175°C vorheizen. Das Olivenöl in eine Pfanne geben und die Zwiebeln darin anbraten, bis sie glasig sind. Nun erst die Paprika und dann die Zucchini daz

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.09.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln in Salzwasser kochen. Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze oder 175 °C Umluft vorheizen. Eine Auflaufform fetten. Während die Nudeln kochen, die Lauchzwiebeln waschen und in dünne Ringe schneiden. Den Bergkäse fein würfeln oder reiben, d

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Nudeln in Salzwasser sehr bissfest kochen (sie garen beim Backen noch nach). Die Eier, die Milch und die Gewürze verquirlen. Den Käse reiben. Die Nudeln müssen nun in die eingefettete Auflaufform gegeben werden und die Eiermilch auch darüber

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nudeln in Salzwasser gerade bissfest kochen, abgießen und heiß mit den Tomaten mischen, mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Nach Geschmack ein wenig Chili hinzugeben. Den Ofen auf 200°C vorheizen Den halben Hokkaido entkernen und in Würfel sc

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Resteverwertung

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

schnell, preiswert und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Oliven abtropfen lassen und klein schneiden. Die Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Tomatensauce mit dem Burritogewürz vermischen. Ich nehme 35 g Gewürz auf 500 ml Soße. Die Soße mit Salz, Pfeffer und ggf. Schnittlauch abschmec

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine runde Kuchenform mit einsetzbarem Boden wird benötigt!

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Zucchini und Artischocken

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, einfach, preiswert und mit wenigen Zutaten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit zweierlei Käse überbacken

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Wenn es mal schnell gehen muss!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Fenchel und Lauch waschen, in Würfel bzw. Ringe schneiden. Den Mozzarella in Scheiben, den Feta-Käse in Würfel schneiden. Aus Butter, Mehl und Milch eine Bechamelsoße herstellen. Mit Salz, Pfeffer

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Nudeln so kochen, dass sie noch sehr viel Biss haben. Den Emmenthaler und den Gouda reiben, Gorgonzola in kleine Stücke schneiden. Die Pizzatomaten erhitzen, Sahne und Emmenthaler, Gouda und Gorgonzola hineingeben und schmelzen lassen. Mit Salz,

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln und den Knoblauch würfeln und in Öl anschwitzen. Die Sahne und die Milch angießen und leicht kochen lassen danach den Schmelzkäse und die Petersilie hinzugeben. Den Gorgonzola dazugeben und alles zu einer dickflüssigen Soße kochen. Mit

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.02.2015
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Spaghetti durchbrechen und nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen. Durch ein Sieb abschütten und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel schälen, klein schneiden und in einer Pfanne goldbraun anbraten. Anschließend zu den Spaghetti in

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2008