„-ramazotti“ Rezepte: Käse, Resteverwertung, Studentenküche & Lactose 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Käse
Resteverwertung
Studentenküche
Lactose
einfach
Schnell
Vegetarisch
Hauptspeise
Gemüse
Gluten
Fleisch
Snack
Low Carb
raffiniert oder preiswert
ketogen
Party
Brotspeise
Braten
Nudeln
Pasta
Camping
Auflauf
gekocht
Kartoffeln
Ei
Europa
Überbacken
Eier
Saucen
Schwein
Kinder
Vorspeise
Fingerfood
Pilze
Eier oder Käse
Getreide
Salat
Schmoren
Aufstrich
kalt
Backen
Sommer
Dips
Reis
fettarm
kalorienarm
Mikrowelle
Trennkost
Deutschland
warm
Geflügel
Beilage
Brot oder Brötchen
Italien
Dünsten
Herbst
Rind
Schweiz
Griechenland
bei 31 Bewertungen

auch für den Thermomix

10 Min. simpel 27.09.2008
bei 521 Bewertungen

schneller gehts nimmer

5 Min. simpel 25.07.2011
bei 87 Bewertungen

Alte Maa

10 Min. normal 27.03.2008
bei 71 Bewertungen

Die Zwiebel in heißem Öl anbraten. Die Schinkenwürfel dazugeben und auslassen. Die gewürfelten Kartoffeln zugeben und kurz mitbraten. Dann das TK-Gemüse beifügen und etwas Gemüsebrühe angießen. Das Ganze dann auf mittlerer Stufe ca. 20 Minuten köchel

25 Min. normal 03.12.2008
bei 43 Bewertungen

Beliebig variabel

10 Min. simpel 07.07.2008
bei 11 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Anschließend in einer Pfanne in etwas Butter anbraten. Nach dem Wenden jeweils mit Salz und Pfeffer bestreuen. Alternativ dazu kann auch das Gewürz "Wilde Hilde" von Alnatura verwendet werden. D

20 Min. simpel 30.09.2008
bei 15 Bewertungen

Brötchen aufschneiden und das Innere ein wenig entfernen. Andere Zutaten klein würfeln und alles miteinander verrühren. Die Brötchenhälften mit der Masse füllen. Im heißen Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze etwa 10 Min backen.

20 Min. simpel 11.11.2001
bei 146 Bewertungen

Resteverwertung von Kohlrabi, Kartoffeln, Karotten und Käse

35 Min. normal 27.02.2007
bei 40 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen und abgießen. In der Zwischenzeit die Brühe erwärmen und Käse darin schmelzen. Den Schinken zugeben und abschmecken. Anschließend die Nudeln unter die Soße heben und mit gehackter Petersilie bestreuen.

20 Min. simpel 01.05.2009
bei 16 Bewertungen

Spaghetti mit Tomate - Mozzarella

15 Min. simpel 07.02.2010
bei 16 Bewertungen

Die Champignons putzen und fein würfeln. Schafskäse, Zwiebel und Petersilie grob hacken. Die Zwiebel in etwas Öl glasig anschwitzen, danach die Champignons zugeben und anbraten. Den Thymian hinzugeben und kurz mitbraten. Die Eier aufschlagen, mit

10 Min. simpel 18.05.2010
bei 5 Bewertungen

Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: s. Hersteller). Die Eier verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Schinken in breite Streifen, den Käse in Scheiben schneiden. Butter in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. D

10 Min. simpel 10.10.2018
bei 7 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 01.04.2008
bei 7 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen. Die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl darin hell anschwitzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Ein paar Minuten köcheln lassen, wenn di

15 Min. normal 27.08.2009
bei 18 Bewertungen

ein Topf, schnell gemacht, aber lecker - ideal für Singles (und für Kinder)

10 Min. simpel 01.11.2010
bei 5 Bewertungen

zum Brot, als Dip, zum Grillen, zu Pellkartoffeln

10 Min. simpel 10.04.2016
bei 14 Bewertungen

unheimlich simpel, aber total lecker

15 Min. simpel 25.08.2010
bei 6 Bewertungen

Den Käse in kleine Würfel schneiden, ca. 1 cm dick. Die Gurke, Apfel, Tomate und die Paprikaschoten in ca. gleichgroße Stücke schneiden. Aus Joghurt, Salz, Pfeffer und Essig eine Marinade herstellen. Alles mischen und ca. 1 Stunde ziehen lassen.

15 Min. simpel 15.11.2007
bei 2 Bewertungen

Alternative zu Tomate-Mozzarella

5 Min. simpel 27.10.2011
bei 24 Bewertungen

leckeres und warmes Essen, wenn es mal sehr schnell gehen muss

5 Min. simpel 28.10.2008
bei 4 Bewertungen

Die Frühlingszwiebel, die Tomate und den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Eier mit etwas Milch in einer Schüssel aufschlagen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Etwas Butter in eine vorgeheizte Pfanne geben - am besten eignet sich

10 Min. simpel 23.07.2017
bei 3 Bewertungen

mit leckerem Käse-Dip, ergibt ca. 10 Brötchen

30 Min. simpel 18.05.2017
bei 4 Bewertungen

low carb

10 Min. simpel 24.06.2012
bei 8 Bewertungen

einfach, aber lecker

15 Min. simpel 28.04.2008
bei 1 Bewertungen

schnell und lecker

15 Min. simpel 04.09.2018
bei 3 Bewertungen

Eine Springform (Durchmesser 26 cm) mit Backpapier auslegen, so dass später keine Flüssigkeit austreten kann. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Kochschinken in kleine Würfel schneiden und mit dem aufgetauten Mischgemüse unter di

30 Min. normal 04.06.2008
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, würfeln und in etwas heißem Olivenöl anbraten. Je nach Wunsch Thymian (frisch oder getrocknet) dazugeben. Die Champignons putzen und klein schneiden. Wenn die Zwiebel glasig (oder nach Wunsch etwas braun) ist, die Pilze dazugeben

30 Min. simpel 03.12.2008
bei 9 Bewertungen

Das Toastbrot und den Käse in eine gefettete Auflaufform schichten. Die Milch mit den Eiern und den Gewürzen verquirlen und darüber gießen. Ca. 30 Min. im vorgeheizten Backofen bei 200°C backen. Tipp: Dazu passt ein gemischter Salat.

10 Min. simpel 07.05.2008
bei 1 Bewertungen

mit Yufkateig/Filoteig, Spanakopita

10 Min. simpel 22.01.2012
bei 1 Bewertungen

Weißkohl, Paprika und Frühlingszwiebeln schneiden. Margarine in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten. Weißkohl und Paprika zugeben und 15 min dünsten. Wenn der Weißkohl gar ist, Frischkäse und geriebenen Käse zugeben und

10 Min. simpel 03.03.2017