„Barbecusauce“ Rezepte: Pizza 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Pizza
Backen
einfach
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Party
Rind
Schnell
Schwein
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
bei 11 Bewertungen

Pizza mit Barbecuesauce, Mais und Hähnchenbrust, für ein Backblech

30 Min. normal 21.07.2010
bei 146 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Salz und Öl einen Hefeteig herstellen (er darf nicht kleben, ansonsten dann Mehl dazugeben) und abgedeckt im warmen Ofen mindestens eine halbe Stunde aufgehen lassen. Mittlerweile das Hackfleisch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen

30 Min. normal 16.01.2007
bei 4 Bewertungen

leckere Pizza a la Barbecue

15 Min. simpel 12.05.2010
bei 6 Bewertungen

mit Fladenbrot

20 Min. normal 06.12.2016
bei 0 Bewertungen

Das Hähnchenfilet in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, anbraten und zur Seite stellen (einfacher und schneller geht's mit fertigen tiefgefrorenen Hähnchenstreifen, die müssen nur in der Mikrowelle aufgetaut werden). Dann wird der Bacon

15 Min. simpel 20.02.2013
bei 3 Bewertungen

Den Quark, die Milch, das Öl, etwas Salz und das Backpulver in eine Schüssel geben und mit den Händen oder der Küchenmaschine zu einem Teig verarbeiten. Für den Belag das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

15 Min. normal 14.10.2011
bei 4 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Kuhle formen und die frische (!) Hefe hineinbröckeln. Etwas Salz und Zucker darüber sowie das Olivenöl. Das lauwarme Wasser in die Kuhle geben und das Mehl damit verrühren. Den Teig solange kneten,

20 Min. normal 16.04.2010
bei 0 Bewertungen

Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Barbecuesauce auf dem Pizzateig verteilen. Das Gyrosfleisch in Öl anbraten, die Pilze dazu geben und auch braten, beides auf dem Pizzateig verteilen. Käse darüber streuen und die Pizza für 15-20 Minuten

15 Min. simpel 23.06.2008
bei 1 Bewertungen

würzig belegt mit Tofu-Bacon, Paprika und Ananas

30 Min. simpel 15.02.2019
bei 0 Bewertungen

deftig, sättigend, für 1 Blech

15 Min. normal 12.03.2018
bei 0 Bewertungen

in feuerfesten Schälchen

15 Min. normal 23.03.2015
bei 0 Bewertungen

Die Hefe zerbröseln und mit dem lauwarmen Wasser verrühren. Mehl, 1/2 TL Salz und 2 EL Olivenöl zur Hefemischung geben und mit den Knethaken des Rührgeräts mindestens 10 Minuten verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, mit Mehl bestäuben und an ein

60 Min. normal 21.05.2016
bei 4 Bewertungen

Für den Teig: Das Mehl und den Hartweizengrieß in einer Schüssel mischen. Eine Mulde hineindrücken und die Frischhefe hinein bröseln. Etwas Honig darüber träufeln und mit lauwarmem Wasser vorsichtig übergießen. Nach einigen Minuten fängt die Hefe an

30 Min. normal 08.04.2015
bei 1 Bewertungen

mit Käseschmelz

25 Min. simpel 20.11.2017