„Quitt“ Rezepte: Eintopf 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Lamm oder Ziege
Rind
Schmoren
Suppe
Vegetarisch
Winter
bei 60 Bewertungen

schmeckt auch als vegetarische Variante ohne Wurst

15 Min. normal 15.02.2013
bei 25 Bewertungen

herbstliches Gericht aus Nordafrika

60 Min. normal 29.09.2008
bei 3 Bewertungen

Fleisch waschen und trocken tupfen. In gulaschgroße Würfel schneiden. Zwiebeln putzen, vierteln und in Scheiben schneiden. Süßkartoffel putzen, vierteln und in Scheiben schneiden. Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Für die Quitten braucht man

30 Min. normal 29.10.2018
bei 2 Bewertungen

Das Fleisch in große Würfel schneiden. Das Gemüse putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch putzen und würfeln. Die Quitten schälen, teilen, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in grobe Stücke teilen. Piment, Pfeffer und Sa

60 Min. simpel 25.10.2016
bei 6 Bewertungen

Quitte vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Quitten in 1 cm breite Stücke quer schneiden. Butter und Zucker in einem Topf schmelzen. Orangensaft, Zitronensaft und Senf unterrühren und 1/3 einkochen lassen. Die Quitten in den Sud geben und zuge

30 Min. normal 24.11.2007
bei 1 Bewertungen

ein Rezept aus dem usbekischen Ferghana-Tal

60 Min. pfiffig 21.11.2012
bei 2 Bewertungen

mit Quitte und Curry

30 Min. normal 05.11.2015
bei 0 Bewertungen

mit Quitten und Kirschtomaten

30 Min. normal 19.04.2013
bei 3 Bewertungen

Choreschte Behalu, persischer Fleischeintopf, sehr fruchtig

30 Min. normal 03.07.2010
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden, die Quitten schälen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Den Speck / Rauchfleisch würfeln und den Rosmarin abzupfen und fein hacken. Öl im Topf erhitzen, Zwiebel, Speck, Quitte, Rosmarin darin glasig dü

30 Min. simpel 23.10.2010
bei 1 Bewertungen

Für die Fasanenbrühe Schalotten, Sellerie und die große Möhre fein würfeln, den Koriander hacken. Die Karkasse klein hacken und zusammen mit dem Gemüse in etwas Öl anrösten. Mit Wasser aufgießen, die Keulen dazugeben, salzen und leise für ca. 1 Stund

60 Min. pfiffig 22.03.2008
bei 0 Bewertungen

In einem Suppentopf das Raps- oder Sonnenblumenöl erhitzen und den Speck darin kurz anbraten. Die Zwiebel abziehen, vierteln und mit dem Lorbeerblatt sowie 1,5 L heißem Wasser zum Speck geben, aufkochen lassen und zugedeckt etwa 30 Minuten köcheln la

30 Min. normal 21.10.2017