„Jambalaya“ Rezepte: Eintopf 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (21)

Für die Cajun-Gewürzmischung alle aufgeführten Gewürze in einem Mörser zerstoßen. Für das Jambalaya die Paprikawürste und die Cabanossi in heißem Öl anbraten. Die Würste mit dem Schaumlöffel aus dem Topf heben und Zwiebel, Knoblauch, Sellerie und K

40 min. normal 10.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

kreolischer, chilischarfer Reistopf

60 min. normal 27.02.2001
Abgegebene Bewertungen: (13)

exotischer Reiseintopf

40 min. normal 09.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (28)

Rezept aus New Orleans

20 min. normal 09.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

Shrimps, Chicken and Sausage Jambalaya

40 min. normal 25.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

kreolisches Reisgericht

20 min. normal 21.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Putenbrust in Streifen schneiden und mit dem Schinken in Rauchbier für ein paar Stunden marinieren. Die Marinade aufheben. Sellerie, Zwiebeln und Paprika in Scheiben schneiden. In Rapskernöl in einer großen Kochpfanne auf mittlerer Hitze kurz b

30 min. normal 17.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

ein kreolisches Gericht

45 min. simpel 10.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (6)

vegan, kreolisches Reisgericht

60 min. normal 02.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zwiebel und Frühlingszwiebeln in Öl andünsten. In Streifen geschnittene Hühnerbrüste zufügen und anbraten. Paprika, Wurst und Schinken zufügen, kurz mitbraten, dann den Reis zugeben und ebenfalls 2-3 min mitbraten. Brühe und Tomaten zufügen, mit Chil

25 min. normal 12.10.2002
Abgegebene Bewertungen: (1)

Slow Cooker Jambalaya with Shrimp

20 min. normal 25.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Zucchini in kleine Würfel schneiden. Die Putenbrust in Streifen schneiden. Das Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Zuerst die Zwiebel, dann Knoblauch, Putenstreifen und Garnelen anbraten. Die Jambalaya-Gewürzmischung mi

10 min. simpel 06.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hot & Spicy, Eintopf aus dem Süden der USA

60 min. normal 17.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Slow Cooker Jambalaya with Shrimp

25 min. normal 25.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Traditionelles pikantes Cajunrezept für Neujahr - die Schwarzaugenbohnen bringen Glück

45 min. normal 19.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Reis mit Hähnchen und Gemüse in Tomatensauce

15 min. normal 23.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

wilde Zutaten, aber lecker

30 min. normal 16.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schnitzel in kleine Streifen schneiden. Man kann auch Würstchen oder Speck nehmen, auch Reste, z.B. von Braten oder Hähnchen. Das Fleisch anbraten, das getrocknete Suppengemüse dazugeben und kurz mitbraten. Dann den Reis dazu, mit Wasser aufgieße

15 min. simpel 14.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfache Art

30 min. normal 26.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und Salami klein schneiden und gemeinsam im Olivenöl anbraten. Die Hähnchenbrust dazu und ebenfalls anbraten. Dann den Reis und die Piri-Piri hinzugeben kurz anbraten lassen. Soviel Weißwein und Brühe hinzugeben, bis al

90 min. normal 28.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch und die Würstchen mit dem Schinken in heißem Öl anbraten. Danach heraus nehmen und zur Seite stellen. Zwiebeln, Paprika, Knoblauch, Bleichsellerie und die Schalotten in heißem Fett glasig dünsten. Kochendes Wasser angießen, Petersilie, Lo

45 min. normal 19.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Reis kochen und beiseite stellen. Garnelen in einer Pfanne anbraten, beiseite stellen und warm halten. Hähnchenbrustfilets in Würfel schneiden, Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, die Paprika putzen und in Streifen schneiden. Alles in einer Pfanne zu

20 min. normal 12.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

etwas abgewandelter kreolischer Reiseintopf

25 min. normal 05.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Spezialität aus New Orleans, kann sowohl vegetarisch als auch mit Fleisch zubereitet werden

30 min. normal 25.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, abspülen und in Streifen schneiden. Die Staudenselleriestangen putzen, abspülen und schräg in kleine Stücke schneiden. Den Lauch putzen, längs einschneiden, abspülen und in

40 min. simpel 09.12.2017