„Gaensebrust“ Rezepte: Eintopf 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Europa
Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Winter
bei 1 Bewertungen

Die Gänsebrust in einen großen Topf für ca. 8 - 10 Liter legen. Den Topf zur Hälfte mit Wasser füllen. Etwas Salz und Pfeffer hinzufügen und auf den Herd stellen. Wenn das Wasser kocht, die Gänsebrust ca. 1 Stunde kochen lassen. Eventuell mit etwas S

30 Min. normal 27.03.2015
bei 0 Bewertungen

Im großen Topf 3 Liter Wasser mit Salz aufkochen. Grünkohl gründlich waschen, die Blätter von den Rippen zupfen. Blätter in dem Salzwasser blanchieren, aber portionsweise hinein geben, und 3 Minuten ziehen lassen. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen, i

45 Min. normal 18.11.2005
bei 5 Bewertungen

raffiniert aber einfach

55 Min. normal 02.06.2010
bei 7 Bewertungen

Die Gänsebrust auf der Fettseite in einem großen Topf bei starker Hitze anbraten. Aus dem Topf nehmen und im Gänsefett eine grobgewürfelte Zwiebel andünsten. Mit dem Wasser auffüllen, die Gänsebrust wieder hineingeben, Salz und Thymian hinzu und ca.

105 Min. simpel 29.12.2003
bei 1 Bewertungen

Zuerst Schweinebauch und gefrorene Gänsekeulen in 1,5 l Wasser etwa 20 Minuten bedeckt köcheln lassen. Steckrübe schälen und in Würfel schneiden. Dann die Steckrübenwürfel, eine Hälfte vom Majoran und gekörnte Brühe dazugeben. Zugedeckt bei kleiner H

45 Min. simpel 11.04.2012
bei 1 Bewertungen

Die Bohnen abgießen. Gänsefleisch (in ca. 1 cm große Würfel geschnitten), Speck- und Zwiebelwürfel in Öl und Butter anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fond angießen, 30 Minuten köcheln. Kartoffeln würfeln und bissfest garen. Für die Mehlschwitze

25 Min. normal 13.11.2007
bei 0 Bewertungen

Gans oder Ente, am Abend vorher vorbereiten

30 Min. normal 17.04.2007
bei 0 Bewertungen

Das Sauerkraut in einen mittelgroßen Topf füllen und die Gänsebruststreifen darauf legen. Das Öl in einer gorßen Pfanne erhitzen, denn Speck hierin glasig ausbraten. Zwiebel zufügen und gelb rösten. Kümmel, Majoran, Salz, Pfeffer, Zucker und Knoblau

35 Min. normal 31.03.2018