„Dicke-bohnen“ Rezepte: Eintopf 115 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

wie bei Oma

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.05.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

mit Speck und Mettendchen!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

für alle, die dicke Bohnen bisher nicht mochten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Das Hackfleisch im Öl anbraten. Zwiebeln und Bohnen zum Hackfleisch geben. Kurz andünsten, mit der Brühe auffüllen. Tomatenmark zugeben und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Basilikum, Thymian und Oregano kräftig w

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.12.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Eintopf

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die frischen dicken Bohnen putzen, aus der Schale befreien und in einen Topf geben. Mit Wasser auffüllen, den durchwachsenen Speck (entweder in Scheiben geschnitten oder am Stück) hineingeben. Das Bohnenkraut obendrauf legen und alles ca. eine halbe

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

fleischig, tomatig.... einfach immer wieder lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

So mache Ich sie

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Speck mit der in Würfel geschnittenen Zwiebel in Schmalz anbraten. Mit dem Wasser ablöschen und 30 Minuten vorkochen. Danach die Bohnen und die geschälten, gewürfelten Kartoffeln zugeben. Bohnenkraut obenauf legen (den frischen Zweig entfernt man

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Lecker und deftig, trotzdem fleischlos

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Schmalz im Topf erhitzen und die Zwiebeln darin hell anbräunen. Mit etwas Wasser ablöschen und die Speckscheiben darin garen. Den Speck wieder heraus nehmen und warm halten. Die dicken Bohnen zu den Zwiebeln geben und erhitzen. Mit Salz, Pfeffer,

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für die Hackbällchen die grünen Pfefferkörner fein hacken und zusammen mit dem gemischten Hackfleisch und dem Kalbsbrät verkneten. Mit etwas Salz abschmecken. Aus der Masse kleine Hackklößchen (etwa so groß wie Kirschen) formen und im heißen Öl in

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.09.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Speck in einem Topf kross anbraten, dann die Zwiebeln dazugeben und glasig andünsten. Mit dem Mehl bestäuben und dieses kurz anbräunen. Dann die Bohnen mit der Flüssigkeit angießen, umrühren, mit Bohnenkraut und Pfeffer würzen und alles ca. 10 Mi

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell, einfach, gesund

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Bohnen kochen, Würstchen in Scheiben schneiden. Auflaufform einfetten, abgetropfte Bohnen und Würstchen vermengen und in die Form füllen. Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Schmelzkäse darin auflösen, Sahne dazugeb

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser mit den Bohnen und dem Speck ca. 30 Minuten kochen. Abgießen und das Wasser auffangen. Den Speck klein würfeln, in Butter auslassen. Die Zwiebel klein schneiden und dazugeben. Mit Mehl be

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.12.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnelle Feierabendküche

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Die Bohnen abschütten/auftauen oder über Nacht einweichen. Den Speck in grobe Stücke, ca. 2-3cm dick ohne Schwarte, schneiden. Die Bohnen mit Wasser (dabei auch das Abtropf-/Auftau-/Einweichwasser mit verwende

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Anschließend waschen und bis zum Gebrauch in Wasser legen, damit sie nicht braun werden. Den Lauch längst halbieren und in Ringe schneiden. Den Blumenkohl in kleine Röschen zuteilen. Die Sellerie

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dicke Bohnen eine Minute blanchieren, eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Bohnenkerne aus der Hülse drücken. Kurz vor dem Servieren 1 EL Butter in Topf oder Pfanne schmelzen, die Kerne darin schwenken, erhitzen und mit Salz und Pfeffer würz

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Ein "Dicke Bohnen mit Speck"- Rezept wie in den Bud Spencer und Terence Hill Filmen. Macht die Bohnen klar, gleich gibt's was!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.10.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Frühlingszwiebeln würfeln und in der Pfanne in etwas Öl andünsten. Äpfel ebenfalls schälen und würfeln und zu den angedünsteten Zwiebeln in die Pfanne geben. Zucker, Salz und Pfeffer hinzugeben, 5 Minuten bei mittlerer Hitze garen. In einer zweiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vollwertig und ohne Fleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.07.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bohnen aus der Schale puhlen (wir nennen es döppen), Kartoffeln schälen und würfeln, Zwiebel ebenfalls klein würfeln und das frische Bohnenkraut von den Stängeln zupfen und klein schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen, den Speck anbraten u

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.11.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Bohnen aus den Hülsen pulen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Tofu in feine Streifen schneiden. Den Estragon mit fließendem Wasser überbrausen und vorsichtig trocken schütteln, dann hacken. Die Kartoffeln bürsten und mit der Schale in Salzwa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.06.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser ca. 10 - 15 Minuten angaren. Die Bohnen mit dem Wasser aus dem Glas und ca. 400 ml Wasser in einen Topf geben. Die Zwiebeln schälen und würfeln und zu den Bohnen geben, nach Geschmack mit Salz und

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pfälzer Suppenspezialität

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Leute, die es gerne deftig mögen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Suppengrün kleinschneiden. Die Knoblauchzehe fein würfeln. Beides in 20 g heißem Fett andünsten. Brühe zugeben, aufkochen und zugedeckt 15 Minuten garen. In der Zwischenzeit Speck in Streifen und Wurst in Scheiben schneiden. Im restlichen Fett

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2001