„, Tomaten, Sahne“ Rezepte: Eintopf 486 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln schälen und hacken. Das Gehackte zusammen mit den Zwiebeln in einem größeren Topf anbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomatensuppe hinzugeben. Die Dosen jeweils mit Wasser füllen, in den Topf gießen und umrühren. Das Ganze zum Koch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Cabanossi, Tomaten, Sahne und Kräutern der Provence

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Das Hackfleisch in einem großen Topf anbraten, anschließend den Pußtasalat mit Saft dazugeben. Den Käse darin auflösen und die passierten Tomaten zugießen. Zum Schluss die süße Sahne dazu geben.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

Rosenkohl putzen und waschen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Hackfleisch in Öl krümelig anbraten. Zwiebeln und zerdrückten Knoblauch zufügen. Mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen. Tomaten mit der Flüs

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

eigenes Rezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Lauch putzen, der Länge nach halbieren, waschen und in dünne Ringe schneiden. Die Butter in einen Topf schmelzen lassen und das Hackfleisch darin anbraten. Dann den Lauch hinzufügen und bei geringer Hitze kurze Zeit schmoren lassen. Ab und zu um

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Mett in einem erhitzten Topf anbraten. Die Tomaten aus der Dose in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Sud zugeben. Die Pilze mit dem Sud zugeben. Dann die Sahne und den Schmelzkäse nach und nach zufügen und mit erhitzen. Heiß servieren.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

mit Reis

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Hackfleisch mit den gehackten Zwiebeln in etwas Öl braten, bis das Fleisch braun und krümelig ist. Gemüsebrühe, Tomaten und Käse dazu geben. Wenn der Käse geschmolzen ist, die in Scheiben geschnittenen Champignons, den Mais und die Sahne dazu g

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Reis vorkochen (nicht zu weich, er zieht noch nach). In heißem Öl das Hack krümelig anbraten, dann Zwiebeln und Knoblauch hinzu und mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Brühe ablöschen. Tomaten, Bohnen und Senf hinzufügen. Mit Gewür

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Alle Gemüse putzen, schälen, schneiden bzw. würfeln und waschen. Mit Lorbeer, Kümmel und den restlichen Gewürzen in die Brühe geben. Etwa 20 Minuten kochen, die Sahne einrühren, mit Salz abschmecken. Gehackte Petersilie einrühren. Wer die Suppe nich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

eine schnelle Partysuppe, die einfach immer ankommt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zwiebeln würfeln und in 1 EL Öl andünsten. Knoblauch durch Presse zu den Zwiebeln pressen. Tomaten mit dem Saft zufügen, mit Kochlöffel etwas zerkleinern und alles ca. 15 Minuten köcheln. In der Zwischenzeit Champignons in 1 EL Öl unter Wenden ca. 5

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hähnchenfilet waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenstreifen darin rundherum anbraten. Zwiebeln und Zucchini kurz mitbraten

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, schnell und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

SIS geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell und deftig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fleischwurst in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen und fein hacken. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und in Streifen schneiden. Paprikaschoten putzen, waschen, halbieren, die Kerne und weißen Teile entfernen und die Schoten in Strei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zwiebeln schälen und in grobe Streifen schneiden/hacken. Butter oder Butterschmalz in einem passenden Topf zergehen lassen und den Speck darin anbräunen oder auch knusprig braten (je nach Geschmack, knusprig = würziger!). Zwiebeln dazugeben und glasi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Pflanzencreme in einem Topf erhitzen, Kartoffeln, Zwiebeln Bohnen und Oregano darin andünsten. Dosentomaten dazugeben und mit der Gemüsebrühe auff

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

geht schnell, schmeckt gut, hilft beim Abnehmen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Gehacktes in Olivenöl anbraten. Paprikaschoten putzen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Beide Zutaten zum Gehacktes geben und mit anbraten. Tomaten waschen, klein schneiden und mit dazugeben. Tomatenmark beigeben und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln, Zwiebeln, Möhren, Ingwer, Knoblauch und rote Paprika in kleine Würfel schneiden und in 100 g Butter 10 min. schmoren. Danach Orangen und Zitrone ausdrücken, mit einem Esslöffel Gemüsebrühe verrühren und dem Topf zufügen. Eine Dose gehackt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Bohnen putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel würfeln und in Öl dünsten. Bohnenkraut dazugeben. Dann die Bohnen dazugeben und mit Brühe leicht bedeckt bissfest kochen. Hackfleisch mit den zwei Zwiebeln und dem Knoblauch gut anbra

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Pilzen und Speck

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln und die Kartoffeln in einem großen Topf mit etwas Fett etwa 8 Minuten braten, Knoblauch dazu pressen, Paprikaschoten 3 Minuten mitbraten. Mit der Brühe aufgießen. Die Tomaten etwas zerkleinern und dazugeben. Das Ganze ca. 25 bis 30 Min

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln schälen und in Scheibchen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Brot in Stücke brechen, Tomaten waschen und vierteln. Öl in Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch, Thymian und Brotstücke darin kurz bei mittlerer Hitze anbraten. ½ l Wass

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.11.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zwiebeln fein würfeln, mit dem Hackfleisch in einer Pfanne krümelig braten. Die Tomatensuppen nach Packungsanweisung kochen. Das Hackfleisch, Bihun-Suppe und die abgetropften Pilze hinzufügen. Die Sahne einrühren und noch einmal aufkochen lassen. Evt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brotresteverwertung, vegetarisch, auch vegan möglich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.07.2018