„-crap“ Rezepte: Eintopf, Fisch & Reis 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 7 Bewertungen

Gemüsezwiebel mit viel Olivenöl bei geringer Temperatur anschwitzen. Nach 10 min Knoblauch und alle Gewürze dazugeben. Das Fleisch darin anbraten. Temperatur leicht erhöhen, sonst trocknet das Fleisch aus! Tomaten würfeln und dazugeben. Den Fisch kle

30 Min. simpel 04.09.2019
bei 6 Bewertungen

Kürbis gefüllt mit allerlei Fisch

60 Min. normal 20.10.2004
bei 5 Bewertungen

peruanischer Kichererbsen-Eintopf mit Hochland-Thunfisch

10 Min. simpel 08.10.2011
bei 10 Bewertungen

aus einem spanischen Kochkurs

45 Min. normal 09.11.2006
bei 5 Bewertungen

schnell zubereitet

25 Min. simpel 25.07.2011
bei 2 Bewertungen

super einfach, für Studenten geeignet

10 Min. simpel 17.11.2015
bei 1 Bewertungen

supersaftiger Seelachs mit Paprikaschoten

30 Min. simpel 15.07.2007
bei 4 Bewertungen

Die klein geschnittene Zwiebel im Öl glasig anbraten. Den Reis zugeben und ca. 5 Minuten rösten. Mit heißer Fleischbrühe angießen und mit Salz, Curry und Chili würzen. Umrühren. 15 Minuten bei schwacher Hitze gar quellen lassen. Den Räucherfisch in k

10 Min. simpel 13.05.2009
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln und Sellerie in kleine Würfel schneiden und im Öl anschwitzen. Den Reis dazugeben und glasig werden lassen, dann mit der Fischbrühe ablöschen. Die Gewürze dazu geben und die Brühe 10 - 15 Minuten köcheln lassen. Den Fisch in dünne mundgerec

15 Min. simpel 29.04.2010
bei 2 Bewertungen

klingt strange, ist was für Auberginen-Esser

45 Min. normal 29.10.2013
bei 2 Bewertungen

Die Fischfilets auftauen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Möhren putzen, schälen, abspülen und in kleine dünne Stifte schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Fenchel putzen, abspülen und klein würfeln. In einem großen

10 Min. simpel 07.10.2016
bei 2 Bewertungen

Das Olivenöl in der Paellapfanne erhitzen. Das gesalzene Fleisch braten, bis es eine schöne Farbe hat. Die grünen Bohnen waschen, die Fäden entfernen, die Bohnen dritteln. Den Knoblauch würfeln und mit den grünen Bohnen zum Fleisch geben. 10 Minuten

30 Min. normal 12.07.2018
bei 1 Bewertungen

arabisch gewürzt mit Kreuzkümmel und Koriander

15 Min. simpel 05.11.2015
bei 2 Bewertungen

Den Thunfisch abtropfen lassen - einen Teil vom Öl auffangen. Die Zwiebel schälen und würfeln. Anschließend in etwas erhitztem Öl aus der Thunfischdose anbraten. Den Reis zugeben und glasig werden lassen, dann die Brühe darübergießen. Umrühren und c

25 Min. normal 17.01.2008
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken und mit dem Knoblauch im Öl anbraten. Die Tomaten zerkleinern, mit Kräutern dazugeben und aufkochen lassen. Die Brühe angießen und alles etwas salzen. Den Reis zufügen und unterrühren. Wieder aufkochen lassen und zugedeckt auf

20 Min. simpel 26.06.2010
bei 1 Bewertungen

Paprika putzen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Paprika waschen und in Streifen schneiden. Fenchel waschen, putzen, halbieren, Strunk herausschneiden. Fenchel in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, in ca. 1 cm breite Stückchen schneiden. Z

25 Min. normal 31.05.2013
bei 3 Bewertungen

Mit den Gemüseabschnitten, auch den braunen Zwiebelschalen und ggf. den Shrimpsschalen, einen Fond ansetzen. Dazu in einem mittelgroßen Topf alles mit Wasser knapp bedecken und mit Deckel 20 Minuten köcheln lassen. Fischwürfel salzen, pfeffern, mit d

40 Min. normal 29.05.2014
bei 3 Bewertungen

Eine würzig, fruchtige Paella, die sich gut vor- und schnell zubereiten lässt.

60 Min. normal 20.05.2015
bei 0 Bewertungen

Den Reis wie gewohnt kochen. Inzwischen das Fischfilet in mundgerechte Stücke schneiden, salzen, pfeffern und in Mehl wenden und mit den Krabben zusammen in etwas Butterschmalz kurz braten, heraus nehmen. Das Gemüse in der Brühe ca. 5 Min. dünsten

25 Min. normal 05.05.2009
bei 0 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung kochen und für die Farbe Kurkuma hinzufügen. Während der Reis kocht, den Lachs braten. Dafür zuerst die leere Pfanne erhitzen, etwas Fett hineingeben, ebenfalls erhitzen, dann den Lachs hineinlegen. Ist die erwünscht

20 Min. simpel 28.06.2018
bei 0 Bewertungen

Einen Bräter, mit Olivenöl eingefettet, auf den Rost in den Backofen schieben. Die Hähnchenbrustfilets unter fließendem, kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen, in Würfel schneiden und in den Bräter legen. Diesen wieder in den Backofen schieben. File

30 Min. normal 26.11.2005
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel in Ober- und Unterschenkel teilen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden. Den Fisch in 2 cm große Würfel teilen. Die Hälfte der Garnelen aus der Schale lösen und alle Garnelen waschen. D

60 Min. normal 06.03.2010
bei 1 Bewertungen

Für die Fischbrühe das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen und die Gewürze zugeben. In der Zwischenzeit die Fischabfälle und die Makrelen unter fließendem kalten Wasser waschen und abtropfen lassen. Von den Makrelen die Flossen und den Kopf absc

45 Min. simpel 15.11.2011
bei 5 Bewertungen

In einer großen Pfanne die Zwiebel in Olivenöl hell anschwitzen und die Hähnchen- und Fleischstücke darin anbraten. Erst die Paprikastreifen, dann die Tomaten dazugeben und mitdünsten. Den Reis hinzufügen, durchrühren, bis er glasig ist und mit der B

25 Min. normal 06.02.2006
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch würfeln und mit Olivenöl in einer großen Pfanne anbraten. Nudeln oder Reis ungekocht dazu geben und 2 Minuten mit braten. Seeteufelfilet in ca. 4-5 cm dicke Stücke schneiden. Salzen und pfeffern und in Mehl wenden. Die Seeteufe

40 Min. normal 13.01.2010
bei 1 Bewertungen

Mit Meeresfrüchten

40 Min. normal 30.11.2011
bei 0 Bewertungen

Arroz de marisco von Eduardo

15 Min. normal 17.12.2008
bei 2 Bewertungen

Die Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden und in einem großen Topf mit dem erhitzten Sonnenblumenöl anbraten. Die geschälten und in Würfel geschnittenen Tomaten dazu, etwa 1 min. braten lassen. Würzen mit Salz, Pfeffer und Dill. Zitronensaft, O

30 Min. simpel 29.05.2009
bei 0 Bewertungen

deftig, aromatisch und lecker - wärmend an kalten Tagen, vitamin- und mineralstoffreich

40 Min. normal 12.06.2009
bei 0 Bewertungen

Die Fischfilets in 3 cm große Stücke schneiden und leicht salzen. Geschälte Zwiebeln und gewaschene, entkernte Paprikaschoten in Streifen, geschälte Äpfel in Würfel und geputzte Möhren in Stifte schneiden. Zwiebeln, Paprika und Möhren 5 Minuten im

25 Min. normal 01.02.2010