„-crap“ Rezepte: Eintopf, Fisch & Italien 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 48 Bewertungen

raffiniert durch Orangensaft

10 Min. simpel 15.01.2010
bei 28 Bewertungen

WW-geeignet

20 Min. normal 02.08.2006
bei 18 Bewertungen

Chilischote von den Kernen befreien und klein hacken. Suppengrün, Tomaten und Knoblauch würfeln. Alles in heißem Olivenöl anschwitzen und mit Fischfond und Weißwein aufkochen. Thymianzweige mit in den Topf geben. Fischfilets grob würfeln. Garnelen s

20 Min. normal 22.12.2005
bei 73 Bewertungen

italienischer Ursprung, auch mit Kalbshackbällchen statt Thunfisch

35 Min. simpel 02.05.2002
bei 10 Bewertungen

einfaches, schnelles Rezept mit frischen Tomaten

30 Min. simpel 03.12.2006
bei 4 Bewertungen

leicht, würzig und schmeckt nach Urlaub

20 Min. normal 10.06.2009
bei 3 Bewertungen

Cacciucco alla viareggina

120 Min. pfiffig 14.07.2004
bei 5 Bewertungen

geschmorter Tintenfisch in Zwiebel-Tomatensoße

20 Min. simpel 18.04.2006
bei 4 Bewertungen

Fischsuppe auf die Art von Livorno, eigentlich ein Fischeintopf

75 Min. pfiffig 16.07.2012
bei 6 Bewertungen

einfach - und schmackhaft!

45 Min. simpel 13.12.2009
bei 2 Bewertungen

Knoblauch, Zwiebel, Karotten und Lauch im Olivenöl andünsten. Mit Fischbrühe und Weißwein ablöschen. Thymian dazugeben, aufkochen lassen und bei kleiner Hitze köcheln lassen. Rotbarschfilet würfeln und zusammen mit den Garnelen dazugeben. Muscheln

30 Min. simpel 21.05.2008
bei 2 Bewertungen

fettarm, gesund und lecker wie im Restaurant!

60 Min. normal 28.01.2010
bei 0 Bewertungen

Rezept aus Comacchio, Emilia-Romagna

15 Min. normal 19.01.2018
bei 1 Bewertungen

Butter in einem großen Topf zerlassen und Zwiebeln und Knoblauch darin bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten glasig dünsten. Speck und Sellerie zugeben und unter häufigem Rühren 2 Minuten dünsten. Tomaten, Wein, Fond, Basilikum

20 Min. normal 04.05.2009
bei 0 Bewertungen

süß-saure Fischuppe

15 Min. normal 25.07.2008
bei 0 Bewertungen

mit eingelegten Sardellen

60 Min. normal 05.02.2014
bei 0 Bewertungen

Die Garnelen schälen und die Köpfe entfernen, dabei die Schalen und Köpfe nicht wegwerfen. Die Garnelen am Rücken längs einschneiden und jeweils den Darm entfernen. Die Tomaten waschen und knapp 2/3 davon grob schneiden, den Rest klein würfeln, dabei

60 Min. pfiffig 06.01.2018