„Campings Hauptspeise“ Rezepte: Eintopf & Schwein 384 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (125)

deftiges und scharfes Wurstgulasch

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Die Zwiebeln abziehen und zusammen mit den Würstchen bzw. der Wurst oder dem Fleisch würfeln. Die Erdäpfel schälen und vierteln. Das Fett erhitzen und die Zwiebelwürfel darin goldbraun rösten. Das Paprikapulver dazugeben, durchrühren und sofort mit

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Aus den Kartoffeln bissfeste Salzkartoffeln kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel würfeln und in Margarine auslassen. Die Tomaten in mittelgroße Stücke schneiden und dazugeben. Die Mettenden in Scheiben schneiden und ebenfalls hinzufügen. Ca. 7 Mi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

Partysuppe - super einfach und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

fleischig, tomatig.... einfach immer wieder lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Eintopf mit Würstchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

einfach und relativ schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kasseler würfeln. Zusammen mit Sauerkraut, Zwiebelwürfeln, erst einmal ca. 1/2 l Wasser und Kümmel in einen Suppentopf geben. Ca. 45 Min. köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, würfeln und in einem extra Topf garen. Die Kartoff

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Bohnen-Kartoffelsuppe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnell und günstig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.03.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2017
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Fast alles aus der Dose ! (graus) - schmeckt aber!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.04.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Kartoffeln und Zwiebel schälen, würfeln und zusammen anbraten. Dann mit 1 Liter kochendem Wasser und der Gemüsebrühe auffüllen und alles kochen. Restliche Zutaten putzen, würfeln und zufügen. Das Ganze zusammen noch ca. 10 Minuten kochen und dann mit

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

lässt sich gut am Vortag zubereiten und wieder aufwärmen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Die Möhren und die Kartoffeln schälen. Die Möhren in Scheiben von jeweils ca. 1/2 cm Dicke und die Kartoffeln in Stücke (ca. 2-3 cm groß) schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Möhrenscheiben hineingeben und kurz anschmoren, dann den Zuc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleischwurst in Scheiben schneiden. Zwiebeln fein hacken. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten putzen waschen halbieren, Kerne und weiße Teile ent

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch in Würfel schneiden, Zwiebelringe und alle anderen Zutaten in eine Auflaufform/Bräter legen und gut vermischen. Den Paprika ebenfalls würfeln und dazumischen. Schaschliksauce darüber gießen (ich nehme immer eine Flasche extra, damit ich mehr

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch kurz mit den Gewürzen marinieren und dann in einer heißen Pfanne anbraten. Nach und nach die einzelen Zutaten hinzufügen und mitbraten. Zum Schluß die Bohnen mit der Tomatensauce darüber geben und mit warm werden lassen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fleisch in einer Pfanne anbraten. Anschließend alle Zutaten zusammen in einen Topf geben (Ananas mit Saft!). Sahne ganz zum Schluss zugeben. Nur noch einmal kurz aufkochen lassen und anschließend servieren.

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Bratwürste aus dem Darm drücken und zu haselnussgroßen Bällchen formen. Diese bei mittlerer Hitze in der Pfanne in etwas erhitztem Öl anbräunen. Die Zwiebeln schälen, würfeln und zusammen mit der in Scheiben geschnittenen Mettwurst im Topf in e

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Landfrauenrezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (161)

lecker, besonders in der kalten Jahreszeit, gelingt immer

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (85)

herzhaft, ungarisch angehaucht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (175)

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. In der Zwischenzeit das Hackfleisch in der Pfanne anbraten und zerkleinern. Eine Paprikaschote waschen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Kartoffeln und die Paprikaschote zum Hackfleisch geben. Al

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

Das Hackfleisch mit der kleingeschnittenen Zwiebel anbraten. Die Zucchini in der Mitte teilen und entkernen. Dann in kleine Stücke schneiden und zu dem angebratenem Hack geben. Eine Tasse (Kaffetasse) Reis dazu. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die beid

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (104)

schnell und preiswert

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Zwiebel schälen und zerkleinern. Die Mettenden in Scheiben schneiden. Alles zusammen mit den Linsen und dem Wasser in einen Topf geben und ca. 20 Minuten garen. Kurz vor Ende der Garzeit die Knackwürstchen beig

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

superlecker und der Renner auf jeder Party

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hackfleisch anbraten, Zwiebeln in Scheiben schneiden und mit anbraten. Würstchen klein schneiden und ebenfalls mit anbraten, Paprika klein schneiden und mit anschmoren. Tomatenmark zugeben, Brühe dazugießen und aufkochen lassen. Ca 8-10 Minuten garen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleischwurst häuten und in Scheiben schneiden. Zwiebel grob hacken. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln kurz andünsten und außer der Wurst alles mit einrühren. Kurz kochen lassen und die Wurst zugeben. Dann 10 min ziehen lassen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2012