„-halal“ Rezepte: Eintopf, Hülsenfrüchte, Party & Vegetarisch 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 510 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in einem großen Topf in etwas Butter anschwitzen. Die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Die roten Linsen kurz abbrausen und ebenfalls in die Topf geben. Mit der Gemüsebrühe ablösc

30 min. normal 25.09.2006
bei 661 Bewertungen

scharf

20 min. normal 13.11.2006
bei 162 Bewertungen

mit Sojagranulat und Grünkernschrot

40 min. normal 14.02.2012
bei 171 Bewertungen

vegan, schnell, einfach

15 min. simpel 14.04.2015
bei 47 Bewertungen

Als Maß eine 250 ml-Tasse verwenden. Gib den Bulgur in eine Schüssel, begieße ihn mit 1 Tasse heißem Wasser und lasse ihn 10 Minuten quellen. Erhitze inzwischen das Öl in einem Topf und brate die Zwiebeln ca. 10 Minuten sanft darin, bzw. bis sie we

15 min. normal 18.05.2010
bei 20 Bewertungen

schnelles, pikantes vegetarisches Gericht zum Beispiel für überraschenden Besuch

10 min. simpel 15.03.2012
bei 50 Bewertungen

fettarm

20 min. simpel 21.10.2008
bei 7 Bewertungen

leckere Alternative zu Chili con Carne bei Partys

45 min. simpel 18.06.2007
bei 13 Bewertungen

vegan, in großen Mengen herstellbar und absolut simpel

40 min. simpel 27.04.2007
bei 20 Bewertungen

von der traditionellen Harira abgeleitet

100 min. pfiffig 23.09.2006
bei 11 Bewertungen

Die Kichererbsen waschen und über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Am nächsten Tag abgießen und in frischem Wasser 10 Min. sprudelnd, dann 45 Min. leise köcheln lassen. Abgießen und in einem Sieb abtropfen lassen. Rote Linsen in reichlich koch

45 min. normal 22.02.2014
bei 9 Bewertungen

Vegetarischer Eintopf aus Marrakesh

30 min. simpel 08.11.2013
bei 4 Bewertungen

Linsen und Lorbeerblätter in der Gemüsebrühe 30 Minuten köcheln. In der Zeit die Kartoffeln, die Zwiebeln und das Suppengemüse in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne anbraten. Nach dem Anbraten einfach zur Gemüsebrühe und den Linsen geben. Knob

25 min. normal 17.05.2013
bei 4 Bewertungen

Den Grünkernschrot in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis er etwas dunkler geworden ist. Die Gemüsebrühe hinzugeben und unterrühren, die Masse aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Etwa 20 - 30 Minuten quellen lassen. Die Zwiebeln und den Knoblauc

30 min. normal 26.05.2014
bei 6 Bewertungen

vegetarisch

20 min. normal 14.07.2007
bei 4 Bewertungen

Die Sojawürfel nach Packungsvorschrift in Wasser einweichen. Die Zwiebeln häuten, fein würfeln und in Öl anbraten, bis sie beginnen, Farbe anzunehmen. Den feingehackten Knoblauch hinzufügen und weiter rösten, bis beide braun, aber nicht verbrannt sin

30 min. normal 18.07.2006
bei 6 Bewertungen

spicy und vegan

20 min. normal 10.04.2015
bei 2 Bewertungen

Als leckerer Eintopf oder zum Füllen von Wraps

15 min. simpel 13.01.2017
bei 1 Bewertungen

vegan, detox, nährstoffreich

20 min. normal 26.06.2019
bei 4 Bewertungen

Zwiebel schälen und würfeln. Anschließend im erhitzten Olivenöl glasig dünsten. Kichererbsen abtropfen lassen. Zusammen mit den Gewürzen zur Zwiebel geben und unter Rühren ca. 1 Min. dünsten. Gemüsebrühe, Tomaten und Rosinen dazugeben. Mit den Gewürz

25 min. simpel 22.02.2007
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln grob schneiden und in etwas Öl andünsten. Champignons und Paprika in Scheiben, bzw. Streifen schneiden und mit dünsten. Kidneybohnen kurz abspülen, Bohnen und Mais hinzugeben. Wasser und Tomatenmark hinzugeben und 20 - 30 min. kochen lassen.

15 min. simpel 05.10.2015
bei 2 Bewertungen

vegetarisch, Low-Carb

30 min. normal 23.03.2017
bei 4 Bewertungen

Die Kidneybohnen auf einem Sieb kurz kalt abspülen und abtropfen lassen. Mais zugeben und ebenfalls abtropfen lassen. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, di

30 min. simpel 09.07.2008
bei 1 Bewertungen

Das Geschnetzelte mit Gemüsebrühepulver und Kreuzkümmel nach Packunganleitung im kochenden Wasser weichen lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Chili klein schneiden bzw. klein hacken. Das Sojahack mit etwas Öl in einer großen Pfanne oder einem Topf leic

20 min. normal 10.05.2017
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

15 min. simpel 16.08.2017
bei 1 Bewertungen

mit Kartoffeln und Sojageschnetzeltem statt Hack. Schnell und deftig!

10 min. normal 05.06.2018
bei 2 Bewertungen

Ursprünglich aus den USA

10 min. simpel 09.11.2015
bei 4 Bewertungen

karibischer Gemüseeintopf für Schatzsucher

30 min. normal 05.11.2011
bei 0 Bewertungen

Partygericht

25 min. simpel 15.04.2016
bei 3 Bewertungen

Fleischlos, lecker und simpel. Schmeckt am nächsten Tag noch besser!

25 min. simpel 24.10.2009