„-halal“ Rezepte: Eintopf, Hülsenfrüchte, Party & Studentenküche 65 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 56 Bewertungen

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen und hacken. Das Öl in einer tiefen Pfanne oder Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Das Hackfleisch zugeben und so lange braten, bis es krümelig wird. Dann Tomatenmark, Chiligewürz, Salz u

30 min. simpel 25.09.2007
bei 47 Bewertungen

Als Maß eine 250 ml-Tasse verwenden. Gib den Bulgur in eine Schüssel, begieße ihn mit 1 Tasse heißem Wasser und lasse ihn 10 Minuten quellen. Erhitze inzwischen das Öl in einem Topf und brate die Zwiebeln ca. 10 Minuten sanft darin, bzw. bis sie we

15 min. normal 18.05.2010
bei 34 Bewertungen

Partytopf

45 min. normal 13.05.2002
bei 260 Bewertungen

texanisches Rezept für das perfekte Party-Chili

20 min. normal 21.04.2008
bei 20 Bewertungen

schnelles, pikantes vegetarisches Gericht zum Beispiel für überraschenden Besuch

10 min. simpel 15.03.2012
bei 7 Bewertungen

Öl in einem großen Topf erhitzen. Hackfleisch darin anbraten. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebelwürfel und Paprikastreifen hinzufügen und etwa 10 Minuten schmoren. Dabei

20 min. normal 18.02.2009
bei 14 Bewertungen

Ein "Dicke Bohnen mit Speck"- Rezept wie in den Bud Spencer und Terence Hill Filmen. Macht die Bohnen klar, gleich gibt's was!

10 min. simpel 05.10.2015
bei 13 Bewertungen

30 Minuten-Küche

30 min. simpel 16.11.2012
bei 50 Bewertungen

fettarm

20 min. simpel 21.10.2008
bei 35 Bewertungen

Die klein geschnittene Zwiebel und Knoblauchzehe in etwas heißem Öl anbraten. Die in Stücke geschnittene Wurst zugeben und gut anbraten. Die gewürfelten Tomaten dazu und gut ziehen lassen. Wenn alles schön am köcheln ist, mit etwas Gemüsebrühe und To

20 min. simpel 28.09.2008
bei 11 Bewertungen

Low Carb geeignet

20 min. simpel 06.03.2017
bei 10 Bewertungen

schnell gemacht und auch in größerem Mengen günstig, partytauglich

20 min. simpel 15.02.2010
bei 6 Bewertungen

kann gut vorbereitet werden

20 min. simpel 13.01.2008
bei 10 Bewertungen

Cabanossi klein schneiden und zusammen mit der Gemüsezwiebel anbraten. Alle Dosen öffnen und mit Saft zu den vorgebratenen Cabanossi geben. Anschließend mit etwas Wasser auffüllen so dass die Menge leicht davon bedeckt ist. Kartoffeln schälen, in kle

25 min. simpel 05.05.2007
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln grob zerkleinern, den Speck in Würfel und die geputzten Paprikaschoten in Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Speckwürfel anbraten, Zwiebeln und Paprikaschoten zugeben und ca. 5 Min. dünsten. Tomatenmark mit etwas Brühe glatt rüh

15 min. simpel 23.05.2010
bei 7 Bewertungen

für Party-Büfetts und insbesondere für die kalte Jahreszeit zum "Aufwärmen"

45 min. normal 08.11.2012
bei 7 Bewertungen

Das Hackfleisch krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln, Paprikaschoten und Chilischote klein schneiden und dazu geben, kurz mitbraten. Die geschälten Tomaten und das Tomatenmark dazu geben und alles 15 Minuten köcheln lassen. Dan

30 min. normal 07.09.2008
bei 9 Bewertungen

Fleisch in Streifen schneiden (Fleisch kann - muss aber nicht - vorher angebraten werden), mit Sojasoße und Curry mischen, mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen. Pfirsiche abtropfen lassen, würfeln, hinzufügen. Champignonscheiben und Erbsen ebenfalls

30 min. normal 26.11.2007
bei 7 Bewertungen

sehr lecker, eine Chili-Variante, auch für das Partybüfett

5 min. normal 06.09.2015
bei 6 Bewertungen

vegetarisch

20 min. normal 14.07.2007
bei 5 Bewertungen

Karotten, Kartoffeln und Zwiebeln schälen und jeweils würfeln. Die Zwiebelwürfel im Öl auf heißer Platte anschwitzen lassen und das restl. gewürfelte Gemüse und die Erbsen zufügen. Alles etwas anrösten, dann mit dem Mehl stauben. Brühe angießen und g

10 min. simpel 15.05.2012
bei 2 Bewertungen

Als leckerer Eintopf oder zum Füllen von Wraps

15 min. simpel 13.01.2017
bei 2 Bewertungen

Zunächst das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne gut durchbraten. Mit Letscho ablöschen und alles etwas einkochen, dann die Kidneybohnen und der Mais hinzugeben. Nochmals einkochen und abschmecken. Am besten einen Tag

10 min. simpel 16.10.2018
bei 4 Bewertungen

feuriges Festmahl für Freunde, das perfekte Partyessen

30 min. normal 27.11.2007
bei 4 Bewertungen

schmeckt am besten mit Reis oder Brot

30 min. normal 22.09.2013
bei 4 Bewertungen

Die Kidneybohnen auf einem Sieb kurz kalt abspülen und abtropfen lassen. Mais zugeben und ebenfalls abtropfen lassen. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, di

30 min. simpel 09.07.2008
bei 1 Bewertungen

tolles Partychili

30 min. normal 30.11.2010
bei 1 Bewertungen

Männergericht, Schwein, Zwiebeln, Knoblauch, Bohnen

20 min. normal 20.07.2016
bei 8 Bewertungen

Paprikaschoten waschen und würfeln. Knoblauch schälen und fein würfeln. Cabanossi ebenfalls würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Cabanossi darin anbraten, herausnehmen. Paprika und Knoblauch im Bratfett andünsten. Linsen zugeben und kurz mitbraten

15 min. simpel 07.04.2011
bei 2 Bewertungen

Mitternachtssuppe

25 min. simpel 21.01.2010