„Hühnerkeule“ Rezepte: Eintopf & Getreide 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Ein bisschen Öl in eine große, tiefe Pfanne geben und den fein gewürfelten Speck darin auslassen. Die Hühnerbeine ungewürzt mit in das Fett geben und leicht braun braten. Hähnchenschenkel und Speck herausnehmen, Zwiebelwürfel, Paprikawürfel sowie di

30 min. simpel 01.08.2018
bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel ca. eine Stunde auf mittlerer Hitze in reichlich Wasser kochen und mit reichlich Salz würzen. Parallel dazu die Auberginen in 1,5 cm dicke, runde Scheiben schneiden und in dem heißen Öl frittieren. Dazu das Öl auf ca. 160 Grad er

20 min. normal 14.06.2017
bei 3 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel in 1,5 Liter Wasser mit einem Teelöffel Salz und einem Lorbeerblatt circa eine halbe Stunde kochen. In der Zwischenzeit das Suppengemüse waschen und klein schneiden. Die Hähnchenschenkel aus dem kochenden Wasser nehmen, kalt ab

15 min. simpel 16.10.2014
bei 3 Bewertungen

Die Keulen abbrausen und in Salzwasser garen. Reis separat aufsetzen und in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und in Ringe schneiden. Die Champignons abreiben und in Scheiben schneiden. Die Keulen nach etwa 30 Minuten rausne

20 min. normal 20.05.2008
bei 0 Bewertungen

Den Hähnchenschenkel kalt abspülen. Zwiebeln, Karotten und Kartoffeln schälen und klein würfeln. Alles mit den Perlgraupen und/oder dem Reis in einem großen, zur Hälfte mit Wasser gefüllten Topf zum Kochen bringen. Wenn das Gemüse fast gar ist, den

10 min. simpel 14.06.2018
bei 5 Bewertungen

Den Römertopf wässern. Inzwischen das Gemüse waschen und alles klein schneiden, die Zwiebel und den Knoblauch würfeln. Das Wasser aus dem Römertopf entfernen. Den Reis einstreuen, das Gemüse darauf verteilen, alles nach Gusto würzen. 1/2 Liter Wass

25 min. simpel 20.10.2016
bei 1 Bewertungen

sehr gesund und cremig

2100 min. simpel 26.08.2016
bei 0 Bewertungen

leckere Hühnersuppe mit Röstaromen, einfach und schmackhaft, geeignet bei Histaminintoleranz

15 min. simpel 20.10.2013
bei 2 Bewertungen

Reissuppe von den Philippinen

35 min. normal 21.07.2009
bei 0 Bewertungen

Die Kichererbsen am Vorabend einweichen. Abtropfen lassen, mit 1,5 Liter Wasser in einem großen Topf mit einer geschälten Knoblauchzehe zum Kochen bringen und 15 Minuten kochen. In dieser Zeit die Hühnerschenkel am Gelenk halbieren, den Reis wasche

60 min. simpel 31.08.2013
bei 2 Bewertungen

Ein Topf mit der Brühe und dem Brühwürfel erhitzen und die Hähnchenschenkel 45 Minuten darin köcheln lassen. Die Hähnchenschenkel aus den Topf herausnehmen und beiseitestellen. Das Gemüse und Reis in den Topf geben und ca. 20-30 Minuten fertig kochen

20 min. simpel 14.11.2012
bei 3 Bewertungen

Mal anders und doch sehr lecker

30 min. normal 05.02.2016
bei 11 Bewertungen

Marka mit verschiedenem Gemüse und gebratenem Hähnchen in Tomatensauce

20 min. simpel 28.07.2011
bei 0 Bewertungen

mit würzigem Couscous

30 min. normal 21.11.2018
bei 0 Bewertungen

aus Venezuela und Kolumbien

20 min. normal 22.11.2018
bei 1 Bewertungen

spanische Küche nett und einfach

10 min. simpel 21.04.2012
bei 1 Bewertungen

Nicht nur die Bayern haben eine Schlachtplatte.

60 min. normal 24.10.2008
bei 2 Bewertungen

Hilfreich bei Erkältung, lecker bei kaltem Wetter

60 min. simpel 30.01.2015
bei 0 Bewertungen

Die Hühnerkeulen in 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne anbraten (Putenbrust vorher in mundgerechte Stücke schneiden). Inzwischen Schinken, Speck und Chorizo in kleine Würfel schneiden. 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen klein schneiden. 2 Paprikaschote

90 min. normal 20.11.2010
bei 1 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel in Ober- und Unterschenkel teilen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden. Den Fisch in 2 cm große Würfel teilen. Die Hälfte der Garnelen aus der Schale lösen und alle Garnelen waschen. D

60 min. normal 06.03.2010
bei 0 Bewertungen

Das Salzwasser aufkochen und mit den Hähnchenschenkeln, Rinderknochen und den Zwiebeln ca. 30 Min. kochen. Danach das Fleisch von der Haut und den Knochen lösen und wieder in den Topf geben. Eine Tasse Reis, die Dose Tomaten, in Stücke geschnittene P

35 min. normal 17.09.2012
bei 10 Bewertungen

aus einem spanischen Kochkurs

45 min. normal 09.11.2006
bei 3 Bewertungen

deftiges Hauptgericht, gut für Partys

20 min. normal 07.08.2009
bei 2 Bewertungen

in kleinen Portionen als Vorspeise oder auch als leichtes, aber sättigendes Hauptgericht

60 min. simpel 26.11.2009
bei 1 Bewertungen

Slow - Cooker Rezept

25 min. normal 15.05.2007
bei 1 Bewertungen

tunesisches Familienrezept, etwas aufwändig, aber dann Genuss pur!

80 min. normal 29.08.2013