„Hâhnchenkeulen“ Rezepte: Eintopf & Kartoffeln 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Kartoffeln
Afrika
Amerika
Asien
Europa
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Marokko
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Schmoren
Schwein
Suppe
Winter
bei 5 Bewertungen

nach "Rum-Fort"-Art

20 Min. simpel 15.02.2011
bei 0 Bewertungen

Alles aus einer (backofentauglichen) Pfanne

30 Min. simpel 05.04.2018
bei 1 Bewertungen

Feuertopf

45 Min. simpel 04.10.2019
bei 1 Bewertungen

Feuertopf

30 Min. normal 05.10.2019
bei 1 Bewertungen

Etwas Olivenöl in eine Schüssel geben. Den Knoblauch durchpressen und mit Salz, Pfeffer, Oregano und Paprikapulver zum Öl geben. Alles verrühren und die Schenkel damit bestreichen. Das Fleisch in einen Gefrierbeutel geben, restliche Marinade darüber

20 Min. simpel 17.07.2015
bei 0 Bewertungen

alles aus einem Topf

30 Min. normal 22.10.2009
bei 0 Bewertungen

gekochte Hähnchenschenkel in Malzbier mit Suppengemüse und Kartöffelchen (reicht für 2 Tage)

15 Min. simpel 24.07.2013
bei 3 Bewertungen

Tunesisches Hähnchengericht

20 Min. simpel 14.04.2015
bei 0 Bewertungen

Hühnerkeulen mit einem Liter Wasser für 35 Min. kochen lassen. In der Zwischenzeit die Zucchini, die Kartoffeln und die Karotten in feine Würfel schneiden. Die Karotten und die Kartoffeln mit dem Brühepulver im restlichen Wasser ca. 20 Min. kochen.

20 Min. normal 22.01.2013
bei 0 Bewertungen

Hühnereintopf aus El Salvador

20 Min. normal 16.04.2015
bei 0 Bewertungen

Den Hähnchenschenkel kalt abspülen. Zwiebeln, Karotten und Kartoffeln schälen und klein würfeln. Alles mit den Perlgraupen und/oder dem Reis in einem großen, zur Hälfte mit Wasser gefüllten Topf zum Kochen bringen. Wenn das Gemüse fast gar ist, den

10 Min. simpel 14.06.2018
bei 6 Bewertungen

aus Mutters Rezeptbüchlein

20 Min. normal 04.01.2019
bei 0 Bewertungen

ein leckeres Gericht aus Myanmar

30 Min. normal 26.03.2019
bei 0 Bewertungen

Zuerst die Hühnerschenkel in 1,2 l Wasser zum Kochen bringen und ca. 30 min. köcheln lassen. Die Hühnerschenkel zum Abkühlen beiseitestellen. Die entstandene Hühnerbrühe aufheben, damit wird alles aufgegossen. Währenddessen die Kartoffeln schälen u

30 Min. normal 29.01.2020
bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel am Gelenk auseinanderschneiden. Das Suppengemüse putzen und klein schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Hähnchenschenkel und das Suppengemüse in 750 ml Salzwasser 30 min. bei milder Hitze kochen. Dann di

20 Min. normal 27.11.2008
bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenkeulen enthäuten und überflüssiges Fett abschneiden. Mit einem großen Küchenmesser die Keulen vom Rückenstück trennen, sodass handliche Stücke entstehen. Die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden. In einem großen Topf das Öl erhitze

40 Min. normal 26.04.2012
bei 0 Bewertungen

mit Geflügel

30 Min. normal 10.02.2017
bei 1 Bewertungen

aus dem Dutch Oven

20 Min. simpel 12.10.2017
bei 3 Bewertungen

Mal anders und doch sehr lecker

30 Min. normal 05.02.2016
bei 1 Bewertungen

geht auch mit allen anderen Betesorten

35 Min. normal 20.07.2017
bei 1 Bewertungen

aus Venezuela und Kolumbien

20 Min. normal 22.11.2018
bei 1 Bewertungen

Nicht nur die Bayern haben eine Schlachtplatte.

60 Min. normal 24.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die Gemüsebrühe in einem großen Topf aufsetzen. Die Hähnchenschenkel, Lauchstangen, Pastinaken, Möhren und Kartoffeln hineingeben. Ebenso die grob gewürfelte Runkelrübe dazugeben. Salz, Pfeffer, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren hinzugeben. Alles ca

60 Min. normal 03.07.2017
bei 2 Bewertungen

mit Kokos und Tomate

30 Min. normal 09.03.2015
bei 0 Bewertungen

einfach und sehr sehr lecker

30 Min. normal 24.07.2012
bei 0 Bewertungen

Eintopf mit Schweinefleisch und getrockneten Kartoffeln

30 Min. simpel 05.09.2018
bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel waschen, trocken tupfen und in einem Topf mit Öl leicht anbraten. Heraus nehmen und Piment, Nelken, Wacholderbeeren und Pfefferkörner in den Topf geben. Kurz leicht anschwitzen. Die geputzten und klein geschnittenen Karotten, Lau

30 Min. normal 25.02.2016
bei 1 Bewertungen

Die Gewürzmischung mit Salz und Olivenöl vermischen, die Hähnchenkeulen damit einreiben und ein paar Stunden im Kühlschrank marinieren. Das Schmalz (kann durch Öl ersetzt werden) in der Tajine verteilen, das Gemüse dazu geben und mit Salz und Pfeff

20 Min. normal 14.03.2014
bei 5 Bewertungen

Die Hähnchenteile salzen und anschließend in einem großen Topf mit dem Öl hellbraun anbraten. Den Topf hierbei nicht überfüllen, lieber auf 2mal braten. Anschließend die gebratenen Hähnchenteile auf einem Teller oder Brett beiseitestellen. Nun die

30 Min. normal 29.01.2018
bei 1 Bewertungen

die ganze Welt in einem Topf

30 Min. normal 14.06.2012