„Rhabarber“ Rezepte: Basisrezepte 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (94)

Zuerst die Erdbeeren mit kaltem Wasser waschen und das Grün entfernen. In einem Topf werden die Erdbeeren dann mit Gelierzucker und Zitronensaft gemischt und püriert. Danach die Stielansätze und die Blätter vom Rhabarber abschneiden und die Haut ent

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (65)

Den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Gelierzucker und den aufgeschnittenen Vanilleschoten vermischen und einige Stunden - am besten über Nacht - stehen lassen. Dann den Rhabarber unter Rühren zum Kochen bringen und

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (205)

Den Rhabarber putzen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Mit dem Kandis, den aufgeschnittenen Vanilleschoten und dem Vanillezucker in ein großes verschließbares Gefäß geben (ich habe einen 5 Liter Eimer mit Deckel genommen). Über das Ganze die 3

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (184)

- Sharbat-e Rivas -

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.09.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

lecker- fruchtige Kombination

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Rhabarber putzen und in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. Nach dem Putzen abwiegen - es sollen 1 kg sein. Die Ingwerwurzel schälen und in feine Würfel schneiden (wer die Schärfe nicht so gerne mag, sollte etwas weniger Ingwer nehmen). Rhabarber

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

gibt dem manchmal langweiligen Rhabarber den letzten Kick

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Erdbeeren vom Grünzeug befreien, waschen und pürieren. Den Rhabarber waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Anschließend mit dem Vanillezucker ca.15 Min. weich kochen. Dann die pürierten Erdbeeren hinzufügen. Wenn wieder alles kocht,

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit Eierlikör und Weißwein

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.06.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine leckere Kombination

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Erdbeeren grob zerkleinern und in eine Schüssel geben. Die Äpfel mit dem Rhabarber und den Blättern der Apfelminze zugeben und alles pürieren. Die Masse in einen großen Topf geben und mit dem Gelierzucker und dem Zitronensaft mischen. Nach Packungsa

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Variante: Rhabarber - Vanille - Marmelade

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für ein Blech; perfekt für säuerliche Beeren oder Äpfel, Rharbarber, Sauerkirschen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

für erfrischende Limonade oder fruchtig-prickelnden Prosecco

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.06.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Rhabarber putzen, klein schneiden (nicht schälen!) und im Dampfentsafter entsaften. 1 kg Rhabarber ergibt in etwa 0,7-1 l Saft. Pro Liter Saft ungefähr 600-700 g Zucker hinzufügen (je nach persönlichem Geschmack und Säuregehalt des Rhabarbers). Umrü

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.02.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (275)

einfaches Basisrezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

erfrischender Geschmack, gut in Sekt oder Mineralwasser, Resteverwertung von Schalen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

aromatisches Kompott aus der Backröhre

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Rhabarber putzen. Die Bananen schälen. Beides in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die Vanilleschoten aufschneiden und das Mark herauskratzen. Alles zusammen in einer Pfanne unter ständigem Rühren aufkochen lassen und anschließend ca. 10-15 Minu

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ideal zur Resteverwertung

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Banane

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

fruchtiger Brotaufstrich

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Dieses Rezept wurde posthum eingegeben zur Erinnerung an Diakochs Beteiligung hier bei chefkoch.de

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (56)

Universalrezept - das Obst kann je nach Saison variiert werden

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.09.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (63)

Mehl mit Backpulver in einer Schüssel mischen. Quark, Zucker, Eier, Salz und Öl auf das Mehl geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 10 Min. ruhen lassen. Den Teig anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und auf das gef

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2007