„Kräutersalz“ Rezepte: Basisrezepte 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (15)

einfach, schmeckt köstlich und ist sehr gesund

30 min. simpel 04.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (23)

Aromasalz selbst gemacht...hält sich Jahre...hat den unwiederstehlich mediterranen Gechmack

30 min. simpel 20.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

für 4 kleine Schraubgläser

20 min. simpel 28.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Kräuter fein hacken und aufs Backblech geben, bei 50° 2 -3 Stunden trocknen lassen. Wenn es dann noch zu feucht ist, die Trocknungszeit verlängern. Ofen ausstellen und das Blech im Ofen erkalten lassen. Die Kräuter mit grobem Meersalz im Verhäl

30 min. simpel 02.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine preiswerte Alternative zu gekauftem, vor allem, wenn man die Kräuter selber trocknen kann

15 min. simpel 19.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Thymian und Basilikum waschen und trocken schütteln. Die Thymianblätter abzupfen, die Basilikumblätter hacken. Die Kräuter mit Meersalz und der abgeriebenen Limettenschale vermischen. 2 bis 3 Tage ziehen lassen, bis sich das volle Aroma entfaltet h

20 min. simpel 05.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Speisesalz veredelt mit Kräutern der Saisaon

30 min. simpel 28.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

mein Universalwürzer ohne Glutamat

10 min. simpel 08.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten so fein wie möglich hacken und mit dem Salz vermengen. Im Kühlschrank mindestens haltbar, wenn luftdicht verpackt, 3 Monate.

30 min. simpel 28.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

purer Muschelgeschmack - Zubereitungsart aus der mediterranen Küche

10 min. simpel 28.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

gelingt garantiert!

15 min. simpel 02.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

für viele Füllungen geeignet

15 min. simpel 05.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Wasser mit Agar-Agar aufkochen und mit den anderen Zutaten mixen bis es cremig ist. Fertig. Anstatt Cashewkerne kann man auch Mandeln nehmen.

15 min. simpel 29.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

eine schöne Alternative zur Kräuterbutter

5 min. simpel 30.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eigelb, Senf, Essig, Zucker, Curry, Pfeffer und Salz in eine Rührschüssel geben und gut verrühren. Das Öl tröpfchenweise eingießen, dabei kräftig rühren. Die Mayonnaise abschmecken und eventuell noch mit Kräutersalz nachwürzen. Die Mayonnaise wird

10 min. normal 16.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln evtl. schälen (bei guten Kartoffeln nur bürsten und mit Schale verwenden) und auf einer Rohkostreibe in hauchdünne Scheiben hobeln. Das Öl erhitzen, Knoblauch (gepresst), Basilikum, gewürfelte Zwiebeln, Salz, Pfeffer und geriebene Mus

20 min. simpel 20.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brotaufstrich oder Dip

10 min. simpel 04.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (34)

Knoblauch und Kräuter im Mixer pürieren. Die anderen Zutaten zugeben und pürieren, bis eine homogene Paste entsteht. Evtl. mehr oder weniger Olivenöl zufügen. In ein Schraubglas mit Twist-off-Deckel füllen und im Kühlschrank lagern. Hält Wochen und

20 min. simpel 03.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (23)

für Steaks, Rippchen etc.

5 min. simpel 11.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Von Magerquark bis Kräutersalz alles in einer Schüssel glatt rühren. Zwiebel, Apfel und Gurke fein schneiden oder stiften und zugeben. Frische Kräuter hacken und unterrühren.

15 min. simpel 28.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Schalotten schälen und würfeln. Die Bärlauchblätter zu feinen Streifen schneiden. Die Schalotten in heißem Butterschmalz glasig anschwitzen und die Hälfte der Bärlauchblätter mit anbraten. Mit dem Fischfond auffüllen und etwas köcheln lassen. Mi

15 min. simpel 09.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

für das Spatzensieb oder den Spätzlehobel

20 min. normal 09.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

selbstgemachte Gemüsebrühe

30 min. simpel 09.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Salattopping oder zum Naschen

5 min. simpel 10.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

pikant, würzig, süßlich und leicht scharf

5 min. simpel 04.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt 12 Stück

30 min. normal 30.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen gut miteinander vermischen. Das Grillgut erst mit der Sauce bestreichen, wenn es fast gar ist.

5 min. simpel 15.04.2001
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten, außer dem Eigelb, gut miteinander verkneten, Teig 60 min kalt stellen. Dünn ausrollen, in Quadrate schneiden. Diese mit beliebigen Füllungen belegen. Die Vierecke zu Dreiecken zusammenschlagen. Ränder zusammendrücken + mit verquirltem

30 min. simpel 19.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Milch und saure Sahne gemeinsam in einem Topf langsam aufkochen lassen. Mit Kräutersalz und Kümmel würzen und ca. 10 Minuten schwach köcheln lassen. Die Roggenbrotwürfel auf 4 Teller verteilen und die Suppe darüber gießen. Mit etwas gehobelten Käse

15 min. simpel 09.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (17)

schmeckt fast wie das Original

10 min. simpel 03.02.2015