„Kartoffelsupp“ Rezepte: Frühling 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frühling
einfach
Einlagen
Eintopf
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Schnell
Sommer
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
Winter
bei 26 Bewertungen

Frühlingskartoffelsuppe

20 Min. simpel 13.09.2004
bei 11 Bewertungen

Die Kartoffeln, Karotten, Sellerie und Zwiebel schälen und würfeln. Den Lauch waschen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Zuerst die Zwiebel und den Speck in einem großen Topf im heißen Rapsöl anbraten, dann Kartoffeln und das andere Gemüse

35 Min. normal 23.07.2011
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln und den Sellerie schälen und würfeln. Den Lauch putzen, waschen und klein schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln, Zwiebel, Sellerie und Lauch darin kurz anbraten. Mit Wasser ablösch

25 Min. normal 19.05.2015
bei 5 Bewertungen

Sommerliche Variation der Kartoffelsuppe

20 Min. normal 24.01.2009
bei 2 Bewertungen

Resteverwertung

15 Min. pfiffig 01.06.2011
bei 1 Bewertungen

vegan, leicht und frisch

10 Min. normal 14.05.2015
bei 1 Bewertungen

Vegetarische und vegane Suppe

10 Min. normal 19.01.2017
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln schälen und fein würfeln. Zwiebel schälen und im Öl anbraten. Schinkenwürfel dazugeben und mitbraten. Wenn die Zwiebeln glasig sind, die Kartoffelwürfel dazugeben und kurz mitbraten. Anschließend mit der Brühe aufgießen und ca 20 min köche

30 Min. normal 05.04.2012
bei 1 Bewertungen

Spargel schälen, bissfest kochen und in kleine Stückchen schneiden. Kartoffeln kochen, bis sie fast zerfallen, stampfen und beiseitestellen. Öl oder Butter im Topf heiß werden lassen, 1/2 Zwiebel glasig dünsten, Kartoffeln hinzufügen, eine Handvoll

25 Min. normal 15.07.2014
bei 4 Bewertungen

Ispanakli patates corbasi

30 Min. normal 04.05.2010
bei 5 Bewertungen

schnell, einfach, vitaminreich und wertvoll

15 Min. simpel 25.07.2006
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Das fein geschnittene Gemüse und den Speck in Olivenöl anschwitzen. Die Kartoffelwürfel zugeben, kurz durchschwenken und mit der Brühe auffüllen. Sahne zugeben und die Kartoffeln weich kochen

40 Min. normal 25.10.2005
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln und den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Brühe mit den Kartoffeln, dem Spargel und den Krabben zum Kochen bringen, mit Salz, Zucker und Öl würzen. Ca. 15 Minuten leise köcheln lassen, bis alle Zutaten gar sind.

10 Min. simpel 14.07.2010
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser weich kochen. Im Kochwasser stampfen. Nach Geschmack Butter, Sahne, Milch hinzufügen. Brühwürfel, Pfeffer und Muskatnuss dazu, eventuell noch etwas Salz. Reichlich Schnittlauch in Röllchen schneiden und dazugebe

10 Min. simpel 07.01.2005