„Kartoffelsalat“ Rezepte: Frühling 71 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 289 Bewertungen

gesamtdeutscher Kartoffelsalat, weil wenig Mayo und auch Brühe vorhanden sind. Anfängertaugliches Grundrezept.

30 Min. normal 27.12.2010
bei 38 Bewertungen

Kartoffeln sorgfältig waschen, so dass man die Schale mit verzehren kann, kochen und je nach Größe ungeschält halbieren oder vierteln. Tomaten würfeln, Frühlingszwiebeln fein hacken, Petersilie und Minze ebenfalls hacken. Zitronen auspressen und de

20 Min. simpel 12.12.2011
bei 25 Bewertungen

Als erstes Kartoffeln mit Schale für ca. 20. Minuten im Salzwasser kochen (deswegen auch 2 El Salz hinzu geben). In der Zwischenzeit die Zwiebeln sowie die Gurkensticks in kleine Stücke schneiden (die Zwiebeln ruhig etwas kleiner schneiden als die

45 Min. normal 17.11.2009
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln waschen und kochen. Anschließend noch heiß schälen und abkühlen lassen. Bärlauch waschen und in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln in Ringe, Tomaten in Streifen schneiden. Abgekühlte Kartoffeln in Scheiben schneiden und in eine Schüssel g

15 Min. simpel 29.04.2010
bei 12 Bewertungen

Mit Radieschen und Lauchzwiebeln

30 Min. normal 18.01.2009
bei 10 Bewertungen

Grillbeilage, LF 30

20 Min. simpel 28.07.2013
bei 15 Bewertungen

schön frisch, bunt und mal was Anderes!

15 Min. simpel 26.09.2011
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln kochen, pellen, abkühlen lassen. Kartoffeln und Radieschen in Scheiben, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die Mayonnaise mit dem Joghurt glatt rühren, mit den Gewürzen und ein bis zwei Teelöffeln Zitronensaft abschmecken, die restlichen

20 Min. simpel 02.02.2006
bei 58 Bewertungen

absolut erfrischend anders - schmeckt auch als Nudelsalat

20 Min. simpel 12.03.2009
bei 37 Bewertungen

Beilage zu Fisch, Kurzgebratenem oder Gegrilltem

20 Min. normal 28.05.2009
bei 27 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, in einen Topf geben und in ca. 20 Minuten gar kochen. Danach pellen und noch warm in Scheiben schneiden. Den Speck würfeln und in der Butter knusprig braten. Mit den Kartoffeln in eine große Schüssel geben. Die Brühe erhitzen

30 Min. normal 06.07.2009
bei 11 Bewertungen

Lecker zu Gegrilltem

20 Min. normal 03.03.2007
bei 7 Bewertungen

Kartoffeln schälen und wie üblich in gesalzenem Wasser kochen. Abgießen und kalt werden lassen. Eier kochen. Sie müssen hart gekocht sein. Danach kalt abschrecken, pellen und in feine Würfel schneiden. Eierwürfel in eine Schüssel geben. Schalotten sc

20 Min. simpel 04.03.2011
bei 10 Bewertungen

pro Person nur 246 Kalorien – mit viel frischen Kräutern

15 Min. normal 20.04.2010
bei 19 Bewertungen

Die Kartoffeln mit Schale kochen, abgießen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken und mit Hilfe einer Pellkartoffelgabel noch heiß pellen und in Würfel schneiden. Das die Kartoffeln jetzt noch zusammen kleben, macht nichts. Einfach so belassen und in ei

45 Min. normal 25.08.2007
bei 7 Bewertungen

mit Joghurt, Crème fraîche und wenig Mayonnaise

30 Min. normal 28.06.2009
bei 16 Bewertungen

Frühlingssalat, auch als Nudelsalat lecker

20 Min. simpel 16.05.2013
bei 19 Bewertungen

Kartoffeln gar kochen, pellen, warm stellen. Zwischenzeitlich den Spargel waschen (Stangenspargel schälen und in ca. 5 cm große Stücke schneiden) und in 1 l Wasser mit Salz, Zucker und einem EL Butter höchstens 3 - 5 Min. kochen (3 Min. dünner Spar

20 Min. normal 26.05.2001
bei 41 Bewertungen

Kartoffeln auf einer groben Reibe raffeln. Die geriebenen Möhren, den geriebenen Schafskäse, den Gouda, die Zwiebel und die gepresste Knoblauchzehe zu den geriebenen Kartoffeln geben. Mit dem Saft der Zitrone mischen, mit Salz, Pfeffer und Öl und ein

45 Min. simpel 03.05.2001
bei 4 Bewertungen

für heiße Sommertage genau richtig, vegetarisch

45 Min. simpel 19.06.2019
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und mit Schale in wenig Salzwasser in ca. 25 Minuten gar kochen. Abgießen, noch warm pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Basilikum waschen und in feine Streifen schneiden. Für die Vinaigrette Öl,

20 Min. normal 29.02.2008
bei 2 Bewertungen

unglaublich leicht und lecker, ohne Mayo

40 Min. simpel 03.06.2012
bei 14 Bewertungen

Aus einer Panne entstanden, lecker und fettarm, zur Resteverwertung geeignet. Einen Sud herstellen: Geschälte Zwiebeln und Knoblauchzehen mit Senf, Zucker, Salz, Kurkuma und Pfeffer im Mixer pürieren, mit Weißweinessig und Wasser oder Weißwein einma

40 Min. normal 11.09.2007
bei 16 Bewertungen

Kräuter für Fankfurter Grüne Sauce einmal anders verwendet

60 Min. normal 07.01.2007
bei 2 Bewertungen

als Beilage zum Grillen statt Kartoffelsalat gut geeignet

30 Min. normal 24.01.2011
bei 4 Bewertungen

leckerer Kartoffelsalat mit Speck, Zwiebel und Gürkchen

20 Min. normal 30.07.2009
bei 3 Bewertungen

Ein wunderbarer bunter und leichter Kartoffelsalat, ideal für die warme Jahreszeit und als Beilage beim Grillen.

45 Min. simpel 27.10.2009
bei 3 Bewertungen

Kartoffelsalat in einer leichten, aber sehr leckeren Variante

30 Min. simpel 16.12.2012
bei 1 Bewertungen

Die gekochten Kartoffeln pellen und in feine Scheiben schneiden. Mit der gewürfelten Zwiebel in eine Schüssel geben. Beides mit Salz, Pfeffer, Essig und Senf vermengen. Die heiße Brühe nach und nach zufügen und untermengen. Anschließend die Raukeblät

20 Min. simpel 16.05.2011
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und im Schnellkochtopf 15 min. dämpfen, Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Für die Marinade nimmst du 1/4 l Wasser, lässt es aufkochen, gibst 6 EL Essig sowie 1 TL Salz zu. Die Marinade gut verrühren und ansc

30 Min. normal 01.09.2008