„Hauben“ Rezepte: Frühling 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (65)

unter Verwendung von Bärlauch-Paste ganzjährig zuzubereiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Butter, Zucker, Salz cremig rühren. 2 Eigelb und ein ganzes Ei unterrühren. Mehl, Stärke Backpulver unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Durchmesser) füllen. Quark, Zitronensaft, Zucker, 2 Eier, Stärke verrühren, auf dem Teig vertei

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, die Hefe in etwas Milch auflösen, in die Vertiefung gießen, mit etwas Mehl bedecken und den Vorteig ca. 15 Minuten gehen lassen. Danach die restlichen Teigzutaten dazu geben und alles

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

super schnell und einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Erdbeeren waschen und vierteln. Die Sahne steif schlagen, den Vanillejoghurt vorsichtig unterheben (die Vanille-Sahne-Creme aber nicht zuckern!). Die Erdbeeren in eine hohe Schüssel geben - bei Bedarf zuckern. Die Vanille-Sahne-Creme über die Erdbee

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ein leckerer Auflauf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

auf Erdbeeren, Gratiné von Marien-Gras und Aprikosenculis

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

würziger Fisch mit knuspriger Parmesankruste

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Den geputzten Spargel in kochendem, leicht gesalzenem Wasser mit Zucker 10 - 15 Minuten garen. Frischen Spinat putzen und waschen. Die Zwiebel schälen und hacken. In 1 TL heißem Fett

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Frühlingsfrische Eigenkreation

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kleftiko, sanft geschmorter griechischer Gaumenschmauss

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Weiche Butter, 150g Zucker und 1 Päckchen Vanillinzucker mit dem Handmixer cremig rühren. Eier trennen und die Eigelbe unter die Butter-Zucker-Masse rühren. Zitronensaft, 1/2 Tüte Zitronenschale, Quark, Milch und Grieß unter die Butter-Zucker-Eigelb-

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Medaillons mit Maggi Würzmischung 1 würzen. In einer Pfanne reines Sonnenblumenöl erhitzen, die Medaillons von jeder Seite kurz anbraten. Camembert mit einer Gabel zerdrücken, mit den Kräutern mischen, auf den Medaillons verteilen. Bei geschlossenem

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Schmand-Ei Haube

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Quark-Erdbeer-Haube, ohne Butter

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.07.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Früchte raffiniert unter die Haube gekommen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Belag: Den Rhabarber schälen und in Stücke schneiden mit dem Zucker vermischen und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag abtropfen lassen und mit dem Stärkemehl verrühren. Boden: Eigelb, Zucker, Vanillezucker und ein Prise Salz schaumig rühren.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rhabarber in zwei Zentimeter lange Stücke schneiden und mit dem Zucker und dem Sirup mischen. 30 Minuten Saft ziehen lassen, dann in einem Topf weich dünsten. Eine rechteckige Auflaufform mit Butter oder Margarine ausfetten und mit den Kokoszwiebac

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Mürbeteig Butter, Zucker, Ei, Mehl und Backpulver miteinander verkneten und den Teig anschließend kühlen. Dann eine 28er Springform einfetten und mit dem Mürbeteig den Boden auslegen. Den Rand nicht vergessen. Für die Füllung den Rhabarber i

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus einer Springform, ca. 12 Stücke

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Erdbeeren waschen. Die Zutaten für den Teig verrühren und in eine gefettete Springform füllen. Für den Belag die Eiweiße steif schlagen, den Zucker mit einrühren und zum Schluss die Nüsse unterheben. Die Masse auf dem Teig verteilen. 30 Min. be

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

soll über Nacht ruhen, daher sehr gut zum Vorbereiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Backpulver und Mehl vermischen. Aus den Eigelben, Margarine, Zucker, Vanillezucker und dem Backpulver-Mehl-Gemisch einen Rührteig herstellen. Den Teig gleichmäßig in einer Form (26 cm) verteilen, den Rand leicht andrücken. Aus Milch, Zucker und Pud

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

unsere Lieblingstorte und einfacher als es anfangs erscheint

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 20.03.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zubereitung der Vanillepuddingcreme: Puddingpulver (bitte nur 500 ml Milch statt der auf den Packungen angegebene je 500ml pro Päckchen, dann wird die Puddingcreme fester) mit etwas kalter Milch anrühren, anschließend die Eigelbe dazugeben und unterr

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2012