„Hack“ Rezepte: Frühling 160 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (61)

WW - tauglich, insgesamt 36 P, pro Portion 9 P

20 min. normal 08.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (127)

Den Spitzkohl und die Zwiebel klein schneiden. Öl in der Pfanne heiß werden lassen, das Hackfleisch darin anbraten, bis nichts mehr rosa ist. Die Zwiebel und den Spitzkohl dazugeben und schmoren, bis der Kohl ganz leicht gebräunt ist. Mit Salz, Pfef

15 min. simpel 27.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (94)

Den Reis nach Packungsanweisung gar kochen. Den Kohl inzwischen in Streifen, die Zwiebel in Würfel und die Champignons in mundgerechte Stücke schneiden. Das Hackfleisch ohne Zugabe von Fett krümelig braten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würze

20 min. normal 22.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (42)

für Grillfreunde und Liebhaber von deftigem Gemüse

10 min. normal 08.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (20)

Die Semmel in Wasser einweichen, ausdrücken und mit dem Hackfleisch, den Eiern, der kleingehackten Zwiebel, dem gepressten Knoblauch und den Gewürzen vermischen. Aus dieser Masse 8 - 12 Laibchen formen und diese im Butterschmalz auf jeder Seite 6 min

25 min. simpel 11.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (23)

schnell und einfach

30 min. simpel 11.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (32)

Krymali Ispanak

20 min. normal 23.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (20)

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 min. normal 10.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (75)

Das Hackfleisch in einem Topf mit wenig Öl krümelig anbraten, Zwiebeln dazugeben und mit Pfeffer und Paprika würzen. Die Sahne und Milch dazugeben, etwas einköcheln lassen. Die ''Soße'' mit ca. 1 1/2 TL Instantbrühe würzen. Den Schmelzkäse in der So

20 min. normal 04.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (42)

Trennkost, Eiweißmahlzeit

25 min. normal 14.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (9)

gut vorzubereiten, auch für Gäste

30 min. normal 25.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (22)

lecker, saftig und einfach

35 min. normal 11.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

superlecker und superschnell

20 min. simpel 18.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (19)

Die Schmorgurken schälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauslösen. Gurken in etwa ½ cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Das Öl erhitzen, Zwiebeln und gemischtes Hackfleisch darin bei starker Hitze krümelig

45 min. normal 15.07.2002
Abgegebene Bewertungen: (16)

Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Öl anbraten, dann das Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer und weiteren Gewürzen nach Belieben abschmecken. Kohl in Streifen schneiden. In Öl ca. 10 - 15 Minuten braten, bis er wei

25 min. normal 23.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Preisgünstiges Discounter - Gericht

15 min. simpel 31.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Aus Hartweizengrieß, Wasser, etwas Salz und Olivenöl einen festen Pastateig machen (Natürlich kann man den Teig auch mit Mehl, Eiern usw. herstellen). Den Teig für mindestens 30 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Für die Füllung die Pinie

60 min. normal 30.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (9)

Hackfleisch bröseln und in wenig Olivenöl scharf anbraten. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen hacken, zum Hackfleisch geben, kurz mit braten. Mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen, herausnehmen und warm stellen. In der Zwischenzeit den Spitzkohl in

20 min. normal 17.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (10)

Trennkost, Eiweißmahlzeit

25 min. normal 08.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

fettarm, ohne Kohlenhydrate

15 min. simpel 12.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Dann in einen Topf mit heißem Öl zupfen und scharf anbraten, bis es gebräunt ist. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen lassen. Die geschälten Kohlrabi in Stifte schneiden, in die kochende Brühe gebe

10 min. normal 08.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit leckerer Mangold - Sahne - Creme, gut auch für kaufaule Kinder

30 min. normal 29.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kohlrabi schälen und halbieren, dann mit einem Kugelausstecher oder einem scharfen Löffel aushöhlen. Die Kohlrabi-Schälchen dann in eine Mikrowellenform mit Deckel geben, 3 EL Wasser dazu geben und 7 Minuten zugedeckt bei höchster Stufe (bei mein

30 min. normal 16.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Makkaroni in reichlich kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Den Spinat putzen, verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Das Öl erhit

30 min. normal 21.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Scharfes Hauptgericht für Einsteiger in die koreanische Küche

25 min. pfiffig 03.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Hackfleisch vom Huhn, als Teil einer Tapas-Mahlzeit

50 min. normal 08.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Peiljanische Tomatensoße

60 min. normal 11.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebel abziehen und würfeln. Wirsing putzen und den Strunk herausschneiden. Die Blätter in 1 cm breite Streifen schneiden. 3 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin unter Rühren krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und 1/2-1 Tl. Paprikapulver wür

20 min. simpel 02.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Möhren in Scheiben schneiden, den Spargel schräg in Stücke schneiden. Die Gemüsebrühe aufkochen lassen, die Möhren darin in ca. 10 Minuten gar kochen. Die letzten 3 Minuten den Spargel und die Erbsen dazu geben. Das Gemüse mit einer Schaumkelle h

30 min. normal 18.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach, saisonal, lecker!

30 min. normal 21.06.2016