„Gemüse-quiche“ Rezepte: Frühling 165 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

Aus den Mehlen, einem Ei, dem Eigelb, 0,5 Tl Salz und der Butter einen Mürbeteig bereiten. Mit kühlen Händen alles schnell zusammenkneten und für mindestens 1 Std., mit Folie abgedeckt, im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit das Butterschm

30 min. normal 05.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch, für eine Quicheform von ca. 30 cm

30 min. normal 25.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (10)

vegetarisch, für eine 28er Quiche oder Tarteform, geeignet auch für weißen Spargel und andere Gemüse

30 min. normal 18.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Zutaten für den Boden zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und 30 min. kaltstellen. Währenddessen den Spargel schälen, im Salzwasser bissfest garen und halbieren. Den Schinken würfeln, den Bärlauch klein schneiden. Die restlichen Zutaten verqu

30 min. normal 19.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (194)

Teig: Mehl mit Butter in einer Schüssel zu einer krümeligen Masse verarbeiten, dann 3 EL Wasser und eine Prise Salz zufügen und zu einem weichen Teig verkneten. Diesen zu einer Kugel geformt und leicht eingemehlt unter einer Schüssel 30 Min. ruhen l

30 min. normal 20.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (31)

Mehl und Salz sieben. Butter von Hand unterkneten. Eigelb und genug Eiswasser zugeben, um einen weichen Teig zu erhalten. Kurz kneten und mindestens 30 Minuten kalt stellen. Ausrollen und eine Quicheform damit auskleiden. Mindestens 30 Minuten kalt

40 min. normal 13.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zuerst Mehl, Butter, 1 Ei und Salz zu einem Teig kneten. Dafür die Butter reiben oder in kleine Stückchen schneiden. Den fertigen Teig mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank kalt stellen. Derweil den Spargel waschen und die Enden abschneiden. D

30 min. simpel 30.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (5)

Mehl, Butter, 1 Ei, Eigelb, Öl, Wasser und etwas Salz zu einem glatten Teig verkneten, zur Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Min. kalt stellen. Spargel waschen, beim grünen nur den unteren Zeil schälen, beim weißen alles und die Enden abschne

30 min. normal 02.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Ziegenfrischkäse und Pinienkernen

20 min. simpel 03.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Aus dem Mehl, der kalten Butter in Stückchen, dem Salz und dem Wasser schnell einen Mürbteig kneten und diesen für rund 60 Minuten in den Kühlschrank geben. Dann dünn ausrollen und in die Tarteform geben. Spargel, soweit nötig, schälen, meist reicht

20 min. simpel 11.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (6)

ein super schnelles Rezept, auch gut zur Resteverwertung

15 min. simpel 18.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (18)

für Jens!

30 min. normal 17.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Quiche Lorraine einmal anders - ein Originalrezept aus Ronneburg - Hüttengesäß

60 min. normal 26.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig das Mehl, Wasser oder Brühe, Margarine und Speisestärke verrühren und ca. 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zeit Basilikum und Schnittlauch klein schneiden. Die Tomaten Paprikaschoten und Zwiebeln putzen und in kleine Stücke

30 min. simpel 29.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spargel waschen. Holzige Enden ggf. kürzen und unteres Drittel schälen. Spargel ca. 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Abgießen und beiseite stellen. Backofen auf 180 ° C Umluft vorheizen. Blätterteig mit dem Backpapier auf einem großen

30 min. simpel 06.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach und schnell

10 min. simpel 09.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (8)

eine gute Möglichkeit, zuviel gekochten Spargel zu verwerten

20 min. normal 24.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt ca. 12 Stücke

25 min. simpel 18.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch

20 min. normal 05.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

für eine 26er Tortenform, ergibt 8 Portionen

50 min. normal 10.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Teig das Mehl und das Salz mischen, die Butter in kleinen Stücken dazugeben. Kurz mit den Fingerspitzen krümelig mischen, dann das Ei und die Milch zufügen und rasch zu einer Teigkugel formen. Die Kugel in Frischhaltefolie mindestens eine Stu

30 min. normal 15.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mehl mit weicher Butter, Ei, Eigelb, Salz und etwa 80 ml Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel geformt 60 Min kalt stellen und ruhen lassen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. In der Zwischenzeit den Spargel waschen und das untere Dr

30 min. normal 09.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Teig: (Das Grundrezept "Mürbeteig mit Kräuterbutter" ist bei CK sep. eingestellt) Das Mehl, Butter, Salz und Milch zu einem Teig verkneten. Die Butter sollte handwarm sein. Nachdem ein fester Teig geknetet ist, ihn in eine mit Butter gefettet

20 min. normal 23.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Aubergine in Scheiben schneiden, salzen und 20 Minuten stehen lassen. Das restliche Gemüse währenddessen grob würfeln. Die Auberginenscheiben mit Wasser abspülen, etwas ausdrücken, ebenfalls würfeln und mit dem restlichen Gemüse anbraten. Die F

20 min. simpel 10.09.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus Mehl, Butter, Ei, Wasser und Salz einen Mürbeteig kneten. Den Teig in Folie wickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft 175 Grad, Gas 3). Eine Quicheform von etwa 30 cm Durchmesser fetten. De

25 min. normal 15.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr einfach

10 min. simpel 26.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Damit schmeckt man den Frühling

60 min. normal 16.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

für etwa 8 Personen

45 min. normal 21.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

wahlweise vegetarisch, für eine eckige Springform

30 min. normal 14.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (11)

mit Hefeteig

45 min. normal 18.09.2008