„Bärlauchcreme“ Rezepte: Frühling 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

als Brotaufstrich, auch sehr lecker zu Pellkaroffeln oder als Dip z.B. beim Grillen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Super einfach, superlecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.09.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spargel schälen, wie üblich kochen, jedoch nicht ganz weich. In der Zwischenzeit den Bärlauchfrischkäse mit Hühnerbrühe und Weißwein in einem Becher aufmixen, ggf. noch Spargelbrühe dazu. Die Flüssigkeit richtet sich nach den "Soßenfreaks". Mit den

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Leichtes und aromatisches Frühlingssüppchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten. Die Öle mit dem Bärlauch fein mixen, den Pecorino reiben und dazugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Jetzt erst die gerösteten Pinienkerne dazugeben und nochmals kurz mixen, so dass d

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.11.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Schafskäse und Ei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

à la garten-gerd

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nur 3 Zutaten nötig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Tortellini nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Währenddessen den Joghurt mit Mayonnaise und 1 Esslöffel Weißweinessig verrühren und Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Bärlauchblätter waschen und klein schneiden; Schinken und Tomate

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ideal als Dip oder Brotaufstrich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Bärlauch waschen und fein hacken, Zwiebeln in sehr dünne Ringe schneiden. Den Joghurt mit der Creme fraiche mischen, die Zwiebel und den Bärlauch unterrühren, einen Schuss gutes Olivenöl dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2009